Höhle

Prinzenhöhle Hartenstein

Höhle · Erzgebirge
Verantwortlich für diesen Inhalt
Mulderadweg - Leipzig Tourismus und Marketing GmbH Verifizierter Partner 
  • Prinzenhöhle Hartenstein
    / Prinzenhöhle Hartenstein
    Foto: Stadt Hartenstein, Tourismusregion Zwickau e.V.
Immer bergauf, am Forsthaus "Zur Prinzenhöhle" vorbei und über einen steinigen, aber gesicherten Pfad gelangt der Besucher an einen geschichtsträchtigen Ort mitten im Wald. Die Prinzenhöhle, ca. 18 m lang, ist eine begehbare Höhle im nördlich von Hartenstein gelegenen Poppenwald. Vormals als Stollen von Bergleuten im Mittelalter in den Fels geschlagen, wurde 1455 Prinz Ernst von Sachsen während des Prinzenraubes darin gefangen gehalten.
Profilbild von Tourismusregion Zwickau e.V.
Autor
Tourismusregion Zwickau e.V.
Aktualisierung: 14.09.2016

Koordinaten

DD
50.637050, 12.678730
GMS
50°38'13.4"N 12°40'43.4"E
UTM
33U 335858 5612036
w3w 
///jemals.unabhängige.beamtin
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad
Leider konnten keine Ergebnisse gefunden werden.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Prinzenhöhle Hartenstein

Talstraße 3
08118 Hartenstein

Eigenschaften

Familien
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege