Hostelry

Fischerhütte am Schattensee

Hostelry · Murtal · 1,320 m
Responsible for this content
TVB Region/Krakau Verified partner  Explorers Choice 
  • Fischerhütte am Schattensee
    / Fischerhütte am Schattensee
    Photo: Ewald Siebenhofer, Ewald Siebenhofer
  • / GH Fischerhütte am Schattensee
    Photo: Familie Biegel, TVB Region/Krakau
Bei uns am naturbelassenen Moorsee wird Einkehr zum Genuss.

Herzlich willkommen in unserer Jausenstation am Schattensee. Sich von Hilde und Team mit kulinarischen Schmankerln und hausgemachten Vollwert-Mehlspeisen verwöhnen lassen und rundum glücklich sein... 

Der Schattensee, erwiesen als Ur-Kraftplatz, unterstützt mit seiner unberührten, ruhigen und vor allem romantischen Umgebung Kraft und Energie für den Alltag zu tanken.

Sommer: 

Schwimmen und Bootverleih

Baumkalender am Schattensee

Fischen am Schattensee: 

Hier einige wichtige Informationen für Fischer:
• Moorsee: Größe: 4 ha
• Fischbestand: Karpfen, Hecht
• Fischzeit: Ende Mai bis Mitte Oktober
• Köder: Keine Lebendköder erlaubt
• Brittelmaß: Hecht 50 cm, Karpfen 35 cm
• sonstige Friedfische 35cm
• Fanggut/Fanglimit: 1 Fisch pro Tageskarte)
• Eintritt/Preis - Benutzung/Tag: EUR18,00
Kartenausgabe bei uns im Gasthof, oder direkt vor
Ort bei der Fischerhütte.
Infos unter: Tel.: +43 (0) 3535/8342

 

Winter: Eislaufen, Eisstockschießen oder ein Spaziergang rund um den Schattensee verwöhnt sie mit frischer Luft und schenkt Ihnen neue Energie. Kulinarisch und gesellig werden Sie bei einer Einkehr in unserer “Jausenstation” verwöhnt.

Profile picture of Andrea Siebenhofer
Author
Andrea Siebenhofer 
Update: April 03, 2020

Public transport

Anreise mit Bahn und Bus

Osten: Von Wien Südbahnhof mit der Bahn über Bruck a. d. Mur und Judenburg nach Unzmarkt. Ab Unzmarkt mit der Schmalspurbahn oder mit dem Bus 890 bis Murau-Stolzalpe. Von dort mit dem Bus 895 in die Krakau.
Von Graz mit der Bahn bis Bruck a. d. Mur, umsteigen nach Unzmarkt. Weiter siehe oben.

Westen, Norden: Mit der Bahn von Bregenz/Innsbruck/Salzburg/Linz nach Radstadt. Weiter mit dem Bus 780 über Mauterndorf nach Tamsweg. Von Tamsweg mit der Regionalbahn nach Murau-Stolzalpe und mit dem Bus 895 in die Krakau.

Süden: Von Klagenfurt mit der Bahn nach Unzmarkt und weiter mit der Schmalspurbahn bis Murau-Stolzalpe. Anschließend mit dem Bus 895 in die Krakau.

Getting there

Anreise mit dem PKW

Osten: Von Wien auf der A 2 und S 6 bis nach Leoben und St. Michael i. d. O., weiter auf der S 36 bis Judenburg und auf der B 96 nach Murau. Von Murau über Ranten in die Krakau.
Von Graz auf der A 9 bis St. Michael i. d. O.. Weiter siehe oben.

Westen, Norden: Von Bregenz/Innsbruck über die A 12, A 93 und A 8 nach Salzburg. Von Salzburg auf der A 10 nach St. Michael im Lungau. Von hier auf der B 96 nach Tamsweg und weiter Richtung Murau über Sauerfeld in die Krakau.

Süden: Von Klagenfurt auf der B 83 nach Scheifling. Anschließend auf der B 96 nach Murau und weiter in die Krakau.

Parking

Parkplatz beim Schattensee 

Coordinates

DD
47.181625, 13.942679
DMS
47°10'53.8"N 13°56'33.6"E
UTM
33T 419889 5225890
w3w 
///cottons.regulator.cracks
Arrival by train, car, foot or bike

Recommendations nearby

Ski Touring · Murtal
Tockneralm
recommended route Difficulty moderate
Distance 4.2 km
Duration 3:00 h
Ascent 983 m
Descent 1 m

Einfache, aber sehr aussichtsreiche Tour. Die Abfahrtshänge sind sehr weitläufig und bieten tolle Varianten. Fazit: Die Tockneralpe ist ein ...

from Andrea Siebenhofer,   TVB Region/Krakau
Hiking route · Murtal
Preber Gipfeltour
recommended route Difficulty difficult
Distance 7.5 km
Duration 4:00 h
Ascent 1,446 m
Descent 9 m

Der Prebergipfel ist ein lohnendes und sehr beliebtes Tourenziel. Er kann über mehrere Anstiege erreicht werden. Zum einen gelangt man vom ...

from Andrea Siebenhofer,   TVB Region/Krakau
Hiking route · Murtal
Krakauer Gebirgsseenrunde
recommended route Difficulty difficult
Distance 16.8 km
Duration 7:00 h
Ascent 979 m
Descent 907 m

Anspruchsvolle Wanderung, vorbei an kristallklaren Bergseen. Ziel ist der idyllisch gelegene Etrachsee. In den Sommermonaten kann man mit dem ...

from Andrea Siebenhofer,   TVB Region/Krakau
Winter Hiking · Murtal
Höflalmweg
recommended route Difficulty easy
Distance 10.6 km
Duration 3:15 h
Ascent 405 m
Descent 403 m

200 m nach der Klausnerberg-Säge, rechts auf einer Forststraße zur Höflalm. Die Tour gilt darüber hinaus als Leitweg der Region rund um die ...

TVB Region/Krakau
Mountain Hike · Murtal
Von Bergsee zu Bergsee
recommended route Difficulty difficult
Distance 20.9 km
Duration 8:53 h
Ascent 1,204 m
Descent 1,204 m

 Wunderschöne, anspruchsvolle Wanderung im Rantental. Mit dem Tälerbus (fährt in den Sommerferien) kann der lange Talweg verkürzt werden.

from Andrea Siebenhofer,   TVB Region/Krakau
recommended route Difficulty difficult
Distance 20 km
Duration 6:36 h
Ascent 1,017 m
Descent 1,017 m

Durch das schöne Prebertal neben blühenden Almwiesen zur Möslhütte mit hausgemachten Bauernprodukten. Vorbei an Wasserfällen übers Möslfeld zum ...

TVB Region/Krakau
Winter Hiking · Murtal
Winterwanderung ins Rantental
recommended route Difficulty easy
Distance 8.3 km
Duration 2:27 h
Ascent 268 m
Descent 268 m

Idyllische Winterwanderung entlang des Rantenbaches.

from Andrea Siebenhofer,   TVB Region/Krakau
Hiking route · Murtal
Grazerhütte (1.876m)
recommended route Difficulty moderate
Distance 6.2 km
Duration 3:00 h
Ascent 595 m
Descent 595 m

Anfahrt: nach Krakauebene zur Klausnerberg-Säge (Parkplatz) Wegbeschreibung: Ca. 200 m nach der Säge - AV-Weg 786 bis zur Grazer-Hütte (1.897m); ...

from Andrea Siebenhofer,   TVB Region/Krakau

Show all on map

Fischerhütte am Schattensee

Krakauschatten
Phone 03535 8342

Special features

Place to visit Families Bad weather tip
  • Content
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
  • 8 Routes nearby