Panoramatouren/Themenstraßen empfohlene Tour

Murau Tour

· 1 Bewertung · Panoramatouren/Themenstraßen · Murtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus am Spielberg - Urlaubsregion Murau-Murtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
  • /
    Foto: TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen, (c) Egon Mürzl
  • / Brauerei der Sinne
    Foto: Tourismusverband Region Murau, Brauerei Murau eGen
  • / Der Prebersee ist nicht nur ein Badeort sondern auch ein lohnendes Ausflugsziel
    Foto: Hotel Eggerwirt, Ferienregion Lungau
  • /
    Foto: Tourismusverband Region Murau, Tourismusverband Region Murau
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 800 600 400 200 180 160 140 120 100 80 60 40 20 km Günstner Wasserfall Brauerei der Sinne Hintereggertor
Abwechslungsreiche Tour mit zahlreichen historischen Highlights und landschaftlich attraktiven Aussichtspunkten in den Niederen Tauern. Diese Tour führt uns durch schöne Landschaftsgebiete mit ihren Bergseen sowie interessante Ausflugszielen wie die Brauerei der Sinne, das Stift Lambrecht , der Sternenturm mit dem einzigartigen Planetarium und dem Puchmuseum Judenburg.
mittel
Strecke 207,2 km
3:00 h
2.500 hm
2.572 hm
Traumhafte Rundtour durch die westliche Obersteiermark. Von Spielberg aus geht es über Fohnsdorf, Oberzeiring, über das Lachtal wo wir schon einen kurzen Stop am Gellsee machen. Weiter geht es nach Oberwölz, St. Peter, Schöder zum Rottenmanner Teich. Dort können wir uns bei Ruhe und Natur bei einem Spaziergang rund um den Teich die Füße vertreten.  Anschließend fahren wir weiter nach Seebach, Krakaudorf, Haiden zur Bezirkstadt Tamsweg im Salzburger Lungau. Weiters fahren wir Richtung Murau wo die Möglichkeit besteht die Brauerei der Sinne zu besichtigen. Direkt in Murau fahren wir am Bahnhof der Murtalbahn vorbei und fahren weiter nach St. Lamprecht wo wir das Stift sowie seinen Stiftsgarten besuchen können. Vorbei an den Liften der Grebenzen Alm geht es nach Judenburg der ehemaligen historischen Handelstadt mit seinem Sternenturm, dieser heute das weltweit höchstgelegene Planetarium betreibt. Weiters gibt es in Judenburg das Puchmuseum wo wir die Erinnerungen und Nostalgie der Erfolgsgeschichte von Puch mit seinen  Zwei- und Vierrädern erleben können. Nach unserer Rundtour geht es zurück am Red Bull Ring wo wir nach Anmeldung die Möglichkeit haben bei einer Ring Tour einen Blick hinter die Kulissen einer der modernsten Rennstrecken der Welt zu erleben. 

Autorentipp

Ein besonderes Fotomotiv auf der Tour ist der "Kirchturm im See" im Rottenmanner Teich im Bezirk Murau.  
Profilbild von Fritz Pichler
Autor
Fritz Pichler
Aktualisierung: 16.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.529 m
Tiefster Punkt
648 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Schmale Straßen in Richtung Prebersee - kurzes Stück Schotterstrasse möglich. Auch mit Sportwagen befahrbar.

Passt Euren Fahrstil bitte der Tour und den Witterungsbedingungen an. Wir wünschen Euch eine sichere Fahrt. 

Weitere Infos und Links

Weitere Infos zu den Highlights findet Ihr in der Übersicht.

https://www.murauerbier.at/brauerei-der-sinne/

https://www.murau-murtal.com/de/Ausflugsziele/Murtalbahn-Dampfzug-Erlebnis_p1048

https://puchmuseum.at/cms/index.asp

https://sternenturm.at/

https://www.projekt-spielberg.com/de/erlebnisse-ohne-motor/red-bull-ring-tour

 

 

Start

Red Bull Ring Spielberg (675 m)
Koordinaten:
DD
47.219274, 14.765183
GMS
47°13'09.4"N 14°45'54.7"E
UTM
33T 482221 5229558
w3w 
///statik.adelig.empfindet

Ziel

Red Bull Ring Spielberg

Wegbeschreibung

Spielberg - Fohnsdorf - Oberzeiring - Oberwölz - St. Peter am Kammersberg - Schöder >>> Abstecher hier zum Rottenmanner Teich >>> Hintermühlen - Krakauebene - Tamsweg - Ranten - Murau - St. Lambrecht - Teufenbach - Scheifling - St. Georgen ob Judenburg - Judenburg - Zeltweg - Spielberg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Ausgangspunkt ist mit Zug vom Bahnhof Knittelfeld oder Judenburg und Bus erreichbar.

Anfahrt

Ihr kommt über die Murtal Schnellstraße S36.

Von Westen kommend:

  • Abfahrt Spielberg nehmen und der Beschilderung Richtung Red Bull Ring folgen.

Von Osten kommend:

  • Kreuz St. Michael der S36 in Richtung Kärnten bzw. Red Bull Ring folgen.
  • Abfahrt Spielberg nehmen und der Beschilderung Richtung Red Bull Ring folgen. 

Parken

Zu ausgewählten Terminen gibt es auch die Möglichkeit am Red Bull Ring mit dem eigenen Fahrzeug unterwegs zu sein. Mehr dazu findet Ihr unter www.projekt-spielberg.com

Koordinaten

DD
47.219274, 14.765183
GMS
47°13'09.4"N 14°45'54.7"E
UTM
33T 482221 5229558
w3w 
///statik.adelig.empfindet
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Im Tourenheft der Region Spielberg findet Ihr zahlreiche weitere Touren mit Ausflugstipps.

Kartenempfehlungen des Autors

Diese Tour findet Ihr auf der Karte https://www.die-classic-planer.com/

Ausrüstung

Passt Eure Ausrüstung bitte der Tour und den Witterungsbedingungen an. 

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

1,0
(1)
Eva Pistrich
19.07.2021 · Community
Mir wäre lieber man würde in meiner schönen Heimat wandern und radfahren! Die Lärmbelästigung und die Gefährdung anderer Straßenbenutzer sind unglaublich!!!
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
207,2 km
Dauer
3:00 h
Aufstieg
2.500 hm
Abstieg
2.572 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch Geheimtipp Asphalt individuelle Tour Straßenbereifung

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.