Panoramatouren/Themenstraßen empfohlene Tour

Seentour - Kärnten - Soboth - Pack

Panoramatouren/Themenstraßen · Murtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus am Spielberg - Urlaubsregion Murau-Murtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Klippitztörl See
    / Klippitztörl See
    Foto: Schober Erich
  • / Burg Hochosterwitz 1
    Foto: Tourismusregion Mittelkärnten, Tourismusregion Mittelkärnten GmbH
  • / Keutschacher See
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Klopeiner See
    Foto: Zupanc, Kärnten Werbung
  • / Packer Stausee
    Foto: Enrico Caracciolo, TV Lipizzanerheimat
  • / Blick auf den Hebalmsee
    Foto: Smac GmbH, Smac GmbH
  • / Keutschacher See
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Kleinsee
    Foto: Robert Karlhofer, Tourismusregion Klopeiner See - Südkärnten GmbH
  • / Hafnersee
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Keutschacher See
    Foto: Wörthersee Tourismus GmbH
  • / Staumauer Packer Stausee
    Foto: Margit Reichnach, TV Lipizzanerheimat
m 2000 1500 1000 500 350 300 250 200 150 100 50 km
Diese Tour bietet nicht nur Höhenmeter an sonder führt uns auch entlang der schönsten Seen Kärntens, wir entdecken den Kontrast zwischen kurvenreichen Bergstraßen und den Seenstraßen.
schwer
Strecke 396,1 km
5:30 h
5.900 hm
5.900 hm

Von Spielberg führt uns die Strecke über Weißkirchen und Obdach Richtung Kärnten - Wir fahren nun Richtung Klippitztörl - die Passhöhe auf 1.642m - bevor es Richtung Althofen weitergeht. Bei Gössling  biegen wir ab zur historischen Burg Hochosterwitz wo wir eine tollen Ausblick bei Schönwetter bis zu der Berggruppe der Karawanken haben. Anschließend fahren wir zum beliebten Wörthersee nach Velden. Die kleine schicke Metropole in der Westbucht des Wörthersees wo Filmgeschichte geschrieben wurde mit Roy Black, Uschi Glas etc.. Das Schlosshotel Velden ist heute noch Urlaubsdomizil internationaler Stars und begehrtes Fotomotiv sowie lädt zum flanieren und gastieren ein. Auch beim Harley Davidson Treffen am nahen Faakersee ist der Ort Velden immer ein beliebter Stopp.  Entlang am Südufer fahren wir nach Reifnitz bekannt durch das jährliche GTI Treffen wo wir kurfenreich bergauf zum Pyramidenkogel fahren. Der 100 Metern weltweit höchste, aus Holz errichtete Aussichtsturm kann man auch durch eine Rutsche verlassen. Atemberaubend ist die Aussicht von den 3 Plattformen auf den türkisblauen Wörthersee , Keutschacher See und einzigartigen Rundblick über ganz Kärnten. An der Landeshauptstadt Klagenfurt vorbei fahren wir zum beliebten Badesee der Steirer dem Klopeinersee. Weiter geht es nach Lavamünd über die Bergstraße Soboth in die südliche Weingegend der Steiermark nach Eibiswald direkt an der slowenischen Grenze. Vor dort fahren wir wieder nördlich zum Packsattel weiters über das Gaberl zum Red Bull Ring wo wir eine 90-minütige Tour (unbedingte Voranmeldung) machen können, die den Besuchern normalerweise verschlossen bleibt. 

 

Unsere besonderen Tipps auf der Strecke:

  • Kippitztörl - auf der Passhöhe gibt es auch eine Sommerrodelbahn, die für einen Adrenalinkick der ganz anderen Art sorgt. 
  • Burg Hochosterwitz
  • Velden
  • Pyramidenkogel
  • Altstadt Klagenfurt - Lindwurm

Autorentipp

Neben den zahlreichen Seen auf die wir hier treffen ist ein Stopp in Velden und des Pyramidenkogel wert, der einen herrlichen Ausblick über den türkisblauen Wörthersee bietet.  Wer möchte kann noch einen kleinen Abstecher zum nahgelegen Faakersee machen, wo jährlich das weltweit größte Harley Davidson Festival mit 100.000 Besuchern statt findet.
Profilbild von Team Region Spielberg Murtal
Autor
Team Region Spielberg Murtal
Aktualisierung: 11.11.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.646 m
Tiefster Punkt
307 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

No risk, more fun! Die Faszination des Motorrades und der Spaß am Motorradfahren werden begleitet von einem erhöhten Unfall- bzw. Verletzungsrisiko für Fahrer. Umso wichtiger ist es für jeden Biker, die Risiken seines Hobbys realistisch einzuschätzen, und Wege zu finden, sie so gering wie möglich zu halten. Passen Sie die Geschwindigkeit den Fahrverhältnissen an - fast alle unsere Strecken führen entlang kurvenreicher zum Teil schlecht einsichtigen Straßen.

Wir bitten um besondere Vorsicht auf den Bergstraßen

  • Soboth
  • Packsattel
  • Gaberl 

 

Weitere Infos und Links

Unsere Motorradtouren findet Ihr auch unter www.die-classic-planer.com

Hier findet Ihr weitere Infos zu unseren Tipps

https://www.klippitz.at/sommer/

https://www.burg-hochosterwitz.com/

https://www.woerthersee.com/velden/

http://www.bikeweek.at/

Start

Red Bull Ring, Spielberg (676 m)
Koordinaten:
DG
47.219261, 14.764456
GMS
47°13'09.3"N 14°45'52.0"E
UTM
33T 482166 5229557
w3w 
///spross.volk.dach

Ziel

Red Bull Ring Spielberg

Wegbeschreibung

Die Tour bietet den Kontrast von den kurvenreichen Bergstraßen bis hin zu den wunderschönen Straßen entlang der Seen, zurück auf der Soboth und dem Sulmtal.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Grundsätzlich ist der Red Bull Ring sehr gut vom Bahnhof Knittelfeld und Judenburg erreichbar. 

Anfahrt

 Folgt der S36 bis zur Abfahrt Zeltweg Ost/Spielberg abbiegen in Richtung Red Bull Ring. Der Beschilderung folgen.

 

Parken

 Außerhalb der Großveranstaltungen gibt es genügend Parkmöglichkeiten.

 

Koordinaten

DG
47.219261, 14.764456
GMS
47°13'09.3"N 14°45'52.0"E
UTM
33T 482166 5229557
w3w 
///spross.volk.dach
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Im Tourenheft der Region Spielberg findet Ihr zahlreiche weitere Touren mit Ausflugstipps. 

Kartenempfehlungen des Autors

Die Tour findet Ihr auf der Karte "Die Classic Planer" ebenfalls - www.die-classic-planer.com

Ausrüstung

 Denken Sie an die optimale Fahrerausrüstung:  Helm mit neuer ECE-Norm, gute Schutzkleidung mit eingearbeiteten Protektoren, Motorrad-Handschuhe und -Stiefel.

 


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
396,1 km
Dauer
5:30 h
Aufstieg
5.900 hm
Abstieg
5.900 hm
Rundtour aussichtsreich Straßenbereifung kulturell / historisch Asphalt

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.