Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Einbetten
Fitness
Wanderung

Ingeringsee - Kettentörl

· 1 Bewertung · Wanderung · Murtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus am Spielberg - Urlaubsregion Murau-Murtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Manuela Machner, Tourismus am Spielberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Manuela Machner, Tourismus am Spielberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • /
    Foto: Manuela Machner, Tourismus am Spielberg - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • / Ingeringsee c Wolfgang Mitteregger
    Foto: Wolfgang Mitteregger, Wolfgang Mitteregger
m 2000 1800 1600 1400 1200 1000 14 12 10 8 6 4 2 km

Eine mittelschwierige Wanderung, die bei einem der beliebtesten Ausflugszielen des Murtals - dem Ingeringsee - startet. 
mittel
15,2 km
4:50 h
640 hm
640 hm
Wir starten die Wanderung vom Parkplatz kurz vorm Ingeringsee und folgen der Forststraße die rechts am See und der neu errichteten Klementikapelle vorbeiführt. Nachdem wir ca. 5km überwiegend auf  Forststraßen gewandert sind, führt der gut markierte Wanderweg in Richtung Talschluss hinauf zu unserem Ziel dem Kettentörl auf 1864 m.

Autorentipp

Direkt auf der Tour befindet sich keine Einkehrmöglichkeit - nehmen Sie daher genügend zu trinken und Verpflegung mit.
outdooractive.com User
Autor
Erarbeitet in Kooperation Tourismus am Spielberg & Fa. Weges - www.weg-es.at
Aktualisierung: 17.04.2017

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Kettentörl, 1864 m
Tiefster Punkt
Parkplatz vorm Interingsee, 1221 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Vermeiden Sie Zeitdruck und wählen Sie das Tempo so, dass niemand in der Gruppe außer Atem kommt. 

Stürze, als Folge von Ausrutschen oder Stolpern, sind die häufigste Unfallursache! Beachte, dass zu hohes Tempo oder Müdigkeit deine Trittsicherheit und Konzentration stark beeinträchtigen.

Weitere Infos und Links

Sie finden diese Wanderung auch in folgender Wanderkarte:

Region Spielberg - Wanderkarte 1 - Seckauer Alpen/Seetaler Alpen - Tour 11

Diese Karten erhalten Sie gratis beim Tourismusverband "Tourismus am Spielberg" - info@tourismus-am-spielberg.at - Tel.: 0043 664 3577 2022 7166

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.tourismus-am-spielberg.at oder im Gratis App der Urlaubsregion Murtal 

Start

Parkplatz Ingeringsee (1217 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.342935, 14.663604
UTM
33T 474589 5243329

Ziel

Parkplatz Ingeringsee

Wegbeschreibung

Die Tour führt einen großen Teil über Forststraßen und über gut markierte Wanderwege.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Die Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erreichbar. Sie können aber vom Bahnhof Knittelfeld mit dem Bus in die Gaal fahren von hier aus zum Ingeringsee müssten Sie ein Taxi nehmen. 

Anfahrt

Abfahrt Knittelfeld West - Richtung Gaal - Bischoffeld - Beschilderung Richtung Ingeringsee folgen.

Parken

Parkplatz vor dem Ingeringsee
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Wanderkarten freytag & berndt & Region Spielberg Wanderkarte 1

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte freytag & berndt WK 212 Seetaler Alpen, Seckauer Alpen, Judenburg, Knittelfeld

Wegnummer: 902, 908

 

Sie finden diese Wanderung auch in folgender Wanderkarte: 

  • Spielberg - Wanderkarte 1 - Seckauer Alpen/Seetaler Alpen - Tour 11

Diese Karten erhalten Sie gratis beim Tourismusverband "Tourismus am Spielberg" - info@tourismus-am-spielberg.at - Tel.: 0043 664 3577 2022 7166

Weitere Informationen zur Region finden Sie außerdem auf - www.tourismus-am-spielberg.at oder im Gratis App der Urlaubsregion Murtal 

Ausrüstung

Gute Wanderschuhe schützen und entlasten den Fuß und verbessern die Trittsicherheit! Achten Sie bei Ihrer Wahl auf perfekte Passform, rutschfeste Profilsohle, Wasserdichtigkeit und geringes Gewicht.

 

Passen Sie Ihre Ausrüstung Ihrer Wanderung an und achten Sie auf ein geringes Rucksackgewicht. Regen-, Kälte- und Sonnenschutz gehören dennoch immer in den Rucksack, ebenso Erste-Hilfe-Paket und Mobiltelefon (Euro-Notruf 112). Karte oder GPS unterstützen die Orientierung.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
15,2 km
Dauer
4:50h
Aufstieg
640 hm
Abstieg
640 hm
Streckentour aussichtsreich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Neuer Punkt
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.