Wanderung Top

Kumpitzer Rundwanderweg

Wanderung · Murtal
Verantwortlich für diesen Inhalt
TVB Fohnsdorf - Urlaubsregion Murau-Murtal Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hödlmoserhof
    / Hödlmoserhof
    Foto: TVB Fohnsdorf - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • / Ausblick
    Foto: TVB Fohnsdorf - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • / Beschilderung
    Foto: TVB Fohnsdorf - Urlaubsregion Murau-Murtal
  • / Beschilderung
    Foto: TVB Fohnsdorf - Urlaubsregion Murau-Murtal
m 1000 900 800 700 6 5 4 3 2 1 km
Toller Rundwanderweg mit vielen Schautafeln über unsere Flora und Fauna!
leicht
Strecke 6,3 km
2:10 h
170 hm
160 hm
Schöner Rundwanderweg mit toller Aussicht auf Judenburg und die dahinter liegenden Seetaler Alpen!

Autorentipp

Beim Hödlmoserhof hat man die Möglichkeit entlang des Hödlmoserweges einen Abstecher zur Mostschänke Stoxreiter zu machen. Hier gibt es hausgemachte Schmankerl, leckere Säfte und Most. Geöffnet hat die Mostschänke ab 11.00 Uhr. Ruhetag - Dienstag und Mittwoch.
Zusätzliche Wanderzeit hin und retour ca. 1 Std.

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
903 m
Tiefster Punkt
736 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Bei Regen und Schnee besonders auf die Rutschgefahr achten!

Start

Hauptplatz Fohnsdorf (736 m)
Koordinaten:
DG
47.208397, 14.678163
GMS
47°12'30.2"N 14°40'41.4"E
UTM
33T 475627 5228373
w3w 

Ziel

Naturfreunde Tennisplatz / Antoni

Wegbeschreibung

Diese Wanderung startet man am besten am Hauptplatz. Entlang der Schulgasse – Bergmanngasse – Auerlingstraße - Hauptstraße - Antoni - gelangt man zum Ausgangspunkt für diesen Rundwanderweg. Er befindet sich hinter dem Tennisplatz in Antoni/Dietersdorf. Über einen schmalen Wanderweg kommt man nach ca. 30 min. vorbei am Hödlmoserhof. Hier hat man einen traumhaften Ausblick auf Judenburg und die dahinterliegenden Seetaler Alpen. Weiter gehts auf einem Schotterweg nach Kumpitz und zurück nach Dietersdorf zum Tennisplatz. Entlang dieser Wanderung befinden sich 7 Informationstafeln über Pflanzen, Tiere, die umliegenden Berge uvm. Gestaltet und geplant wurde dieser Rundwanderweg von der Landjugend Kumpitz.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Zug bis Judenburg www.oebb.at

weiter mit dem Bus bis Dietersdorf.

Koordinaten

DG
47.208397, 14.678163
GMS
47°12'30.2"N 14°40'41.4"E
UTM
33T 475627 5228373
w3w 
///staub.einigen.arbeitsschutz
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk und der Witterung angepasste Kleidung von Vorteil!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,3 km
Dauer
2:10 h
Aufstieg
170 hm
Abstieg
160 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.