Gönninger Tulpenblüte 2012

Bewertung

Reutlingen - Faszinierender Tuffstein und Gönninger Seen

Details
26.04.2020 · Community
Wir sind die Tour mit vier Kindern zwischen 1 und 8 Jahren gelaufen und haben mit viel Trödeln fünf Stunden gebraucht. Mit der Route hatten wir keine Probleme. Die Wege ließen sich mit GPS problemlos finden. Die Tour verläuft größtenteils durch schattigen Wald, kürzere Strecke auch über derzeit sehr trockene Wiesen. Eine Blumenpracht bot sich leider in diesem Jahr nicht. Göppinger See recht voll von FKKlern. Wir haben hinter dem See etwas abgekürzt und sind nicht durch den Ort gegangen, sondern haben die Hauptstraße schon beim zweiten Parkplatz überquert. Insgesamt eine auch mit Kindern gut zu meisternde sehr schöne Waldroute (nicht Kinderwagengeeignet), aber ohne ganz besondere Highlights. Wenn man über die Ruine Stöffelburg geht (keine "echte" Ruine, eher ein Schutthaufen) hat man noch ein bisschen Spannung durch steile Kletterpassagen.
Gemacht am 26.04.2020

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?