Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike

Alb-Donau-Kreis E-Bike - BergBier-Tour ins Biosphärengebiet und zur Donau

· 1 Bewertung · E-Bike · Alb-Donau-Kreis
Verantwortlich für diesen Inhalt
Alb-Donau-Kreis Tourismus Verifizierter Partner 
  • Radler bei Munderkingen
    / Radler bei Munderkingen
    Foto: Alb-Donau-Kreis Tourismus, Alb-Donau-Kreis Tourismus
  • / Qualitätsradroute
    Foto: Alb-Donau-Kreis Tourismus, Alb-Donau-Kreis Tourismus
m 900 800 700 600 500 400 100 80 60 40 20 km

Rundtour von Ehingen ins Urdonautal und auf die Alb ins Biosphärengebiet und ins Große Lautertal.

Die Tour eignet sich auch gut als 2-Tages-Tour und fürs Wochenende.  

mittel
113,8 km
8:55 h
600 hm
598 hm

Bei dieser vom ADFC mit vier Sternen ausgezeichneten Tour lernen Sie die Bierkulturstadt Ehingen kennen und erleben einzigartige Flusslandschaften, Höhlen und das Biosphärengebiet. Von Ehingen aus fahren wir ins Urdonautal und ins Welterbegebiet. In Weiler zweigen wir ab ins Tiefental und wir fahren bergauf nach Heroldstatt. Über den ehemaligen Truppenübungsplatz geht es nach Münsingen. Von dort ins naturreiche Große Lautertal bis zur Donau. Wir folgen der Donau flussabwärts ins Fachwerkstädtchen Munderkingen und erreichen kurz vor Ehingen die Berg-Brauerei.

Bahnanschlüsse in Münsingen und auf der Donautalbahn.

Autorentipp

Drei Höhlen im Achtal gehören zum UNESCO-Welterbe "Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb".

www.weltkultursprung.de

 

 

 

Profilbild von Alb-Donau-Kreis Tourismus
Autor
Alb-Donau-Kreis Tourismus
Aktualisierung: 29.11.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
816 m
Tiefster Punkt
492 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Ehingen, Hauptstraße 195 (Rad-Sport Ersing) (495 m)
Koordinaten:
DG
48.263502, 9.732838
GMS
48°15'48.6"N 9°43'58.2"E
UTM
32U 554387 5345847
w3w 
///erle.flexibler.teuer

Ziel

Ehingen, Hauptstraße 195 (Rad-Sport Ersing)

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
48.263502, 9.732838
GMS
48°15'48.6"N 9°43'58.2"E
UTM
32U 554387 5345847
w3w 
///erle.flexibler.teuer
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ähnliche Touren in der Umgebung

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
R E
17.07.2020 · Community
Da ich mit den (normalen) Fahrrad (ohne Navi) unterwegs bin, war ich auf die durchgängige Beschilderung angewiesen. Leider habe ich mich zweimal verfranzt. Einmal in der Gegend von Heroldstatt und das andere Mal, vermutlich baustellenbedingt, in Buttenhausen. Ansonsten war die Beschilderung, wie dies eine ADFC-zertifizierte Tour vermuten lässt, sehr gut. Die Strecke war klasse, meist abseits von Straßen, und trotz der reizvollen Landschaft nicht übermäßig "bevölkert".
mehr zeigen
Gemacht am 14.07.2020
Tag 1 - kurz unterhalb der Albhochfläche
Foto: R E, Community
Tag 1 - Querung des Biosphärengebiets auf dem ehemaligen Truppenübungsgelände
Foto: R E, Community
Tag 2 - das Tal der "Großen Lauter" ist erreicht
Foto: R E, Community
Tag 2 - Idylle pur, das Tal der "Großen Lauter"
Foto: R E, Community

Fotos von anderen

Tag 1 - kurz unterhalb der Albhochfläche
Tag 1 - Querung des Biosphärengebiets auf dem ehemaligen Truppenübungsgelände
Tag 2 - das Tal der
Tag 2 - Idylle pur, das Tal der

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
113,8 km
Dauer
8:55h
Aufstieg
600 hm
Abstieg
598 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.