Share
Bookmark
Print
GPX
KML
Plan a route here Copy route
Embed
Fitness
Bicycle Ride

Pfähler Tal und Falkensteiner Höhle

· 1 review · Bicycle Ride · Schwäbische Alb
Responsible for this content
Bad Urach Tourismus Verified partner  Explorers Choice 
Map / Pfähler Tal und Falkensteiner Höhle
m 800 700 600 500 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Falkensteiner Höhle

Diese Tour führt durch das Pfäler Tal und zur Falkensteiner Höhle.
moderate
18.9 km
1:20 h
471 m
471 m

Freunde des Radelns kommen in und um Bad Urach voll auf Ihre Kosten. Entspannt auf schönen Wegen über die Albhochfläche rollen. Oder aktives Erholen bei einer längeren, beschilderten Tour. Egal ob auf dem eigenen Rad oder auf einem spontan geliehenen. Das weitläufige Radwandernetz in und um Bad Urach bietet für jedes Alter und jeden Geschmack genau das richtige. Egal wo Ihre persönlichen Vorlieben beim Radeln liegen, ein unvergessliches Erlebnis inmitten atemberaubender Natur ist Ihnen sicher. Bad Urach liegt im Zentrum eines komplett beschilderten Radwegenetzes von 18 Touren mit insgesamt ca. 625 km Länge. Diese Tour führt unter anderem am Campingplatz vorbei zur Falkensteiner Höhle.

Einkehrmöglichkeiten bieten das Schützenhaus, der Pfählhof sowie Gaststätten in Bad Urach.

Difficulty
moderate
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
619 m
Lowest point
462 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

www.badurach-tourismus.de

Start

Parkplatz P 15 Festhalle (463 m)
Coordinates:
DD
48.493730, 9.403980
DMS
48°29'37.4"N 9°24'14.3"E
UTM
32U 529846 5371257
w3w 
///rodents.moreover.helped

Turn-by-turn directions

Wir fahren ab dem Parkplatz P 15 auf der Neuffener Straße Richtung Hülben. Nach ca. 250 m folgen wir dem Radweg R 14 in die Ostendstraße. Durch die Elsachsiedlung bleiben wir auf dem Radweg, vorbei am Campingplatz in den Wald. An der Abzweigung R 14-Hülben verlassen wir den Radweg und fahren geradeaus weiter bis zum Kohlteichweiher; ab da führt uns unser Weg leicht abfallend nach links. Nach ca. 750 m biegt der Weg scharf nach rechts vorbei am Kaltentalhäusle zum Kaltentalweiher. Den Weiher hinter uns gelassen, biegen wir bei der nächsten Abzweigung nach links und am Pferdehof nochmals links ab bis zur Hauptstraße. Diese befahren wir in die linke Richtung. Nach dem Wanderparkplatz fahren wir rechts in das Büchelbronner Sträßle bis zur Schutzhütte, halten uns links bis wir wieder die Straße erreichen. Rechts abgebogen, verweilen wir nur kurz auf der Straße und biegen nach ca. 250 m wieder rechts in den Wald zur Falkensteiner Höhle. Hier wird der Weg kurz vor der Höhle etwas holprig und wir stellen unser Fahrrad ab, um zu Fuß zur Höhle hinauf zu laufen. Zurück am Fahrrad nehmen wir den rechten Weg bis zum Parkplatz und biegen links auf die Hauptstraße. Die erste Möglichkeit rechts abzubiegen, führt uns wieder in den Wald, wieder vorbei am Campingplatz Richtung Bad Urach und unserem Parkplatz.

Note


all notes on protected areas

Public transport

Mit dem ICE nach Stuttgart oder Plochingen, von dort die Bahnlinie Stuttgart - Reutlingen - Tübingen nutzen, umsteigen in Metzingen in den Regionalzug nach Bad Urach, Haltestelle Bad Urach Bahnhof.

Getting there

A8 aus Richtung Karlsruhe: Ausfahrt Stuttgart-Degerloch, dann B27/312 nach Metzingen und B28 nach Bad Urach.

Parking

Parkplatz P 15 Festhalle

Coordinates

DD
48.493730, 9.403980
DMS
48°29'37.4"N 9°24'14.3"E
UTM
32U 529846 5371257
w3w 
///rodents.moreover.helped
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions & Answers

Ask the first question

Got questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

5.0
(1)
Profile picture
Jochen Hintz
August 27, 2017 · Community
Die Falkensteiner Höhle lässt sich auch im Rahmen von geführten Touren in ihrem Inneren besichtigen. Ausgestattet mit Neoprenanzügen, Helmen und Stirnlampen lässt sich die Unterwelt der Schwäbischen Alb erkunden. Ein spannendes Erlebnis. Anbieter sind zum Beispiel: www.cojote-outdoor.de
show more
Photo: Jochen Hintz, Community
Photo: Jochen Hintz, Community
Photo: Jochen Hintz, Community
Photo: Jochen Hintz, Community
Photo: Jochen Hintz, Community

Photos from others

+ 1

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
18.9 km
Duration
1:20h
Ascent
471 m
Descent
471 m
Loop Refreshment stops available Geological highlights

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.