Plan a route here Copy route
Hiking trail Top

Zellertal-Tour

· 2 reviews · Hiking trail · Myth Swabian Alb
Responsible for this content
Mythos Schwäbische Alb Verified partner  Explorers Choice 
  • Blick vom Imenberger Sättele nach Lichtenstein-Unterhausen
    / Blick vom Imenberger Sättele nach Lichtenstein-Unterhausen
    Photo: Bettina Peters, Mythos Schwäbische Alb
  • / Vom Wald in die offene Landschaft
    Photo: Bettina Peters, Bettina Peters
  • / Am Albtrauf entlang
    Photo: Bettina Peters, Bettina Peters
  • / Blumenwiese am Albtrauf
    Photo: Bettina Peters, Bettina Peters
  • / Imenberger Sättele
    Photo: Bettina Peters, Mythos Schwäbische Alb
m 800 700 600 500 8 6 4 2 km Johanneskirche, Lichtenstein Imenberg Johanneskirche, Lichtenstein
Die Natur genießen während einer Wanderung durch das vielfältige Zellertal und entlang des glasklaren Stahlecker Bachs.
moderate
9.9 km
2:55 h
273 m
273 m
Die sonnigen Wiesen des Imenbergs laden zur Rast ein und bieten einen tollen Ausblick auf das schöne Zellertal und das benachbarte Echaztal.

Author’s recommendation

Lohnenswert ist ein Abstecher zu Schloss Lichtenstein.
Profile picture of Bettina Peters
Author
Bettina Peters
Updated: January 10, 2018
Difficulty
moderate
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
683 m
Lowest point
484 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Tips, hints and links

www.mythos-alb.de

www.gemeinde-lichtenstein.de

Start

Lichtenstein-Unterhausen (506 m)
Coordinates:
DD
48.430749, 9.256105
DMS
48°25'50.7"N 9°15'22.0"E
UTM
32U 518944 5364209
w3w 
///faltered.memories.move

Destination

Lichtenstein-Unterhausen

Turn-by-turn directions

Wir starten unsere, mit einem roten Punkt gekennzeichnete Tour in der Ortsmitte von Lichtenstein-Unterhausen am Rathausplatz. Dort befindet sich auch die Johanneskirche, deren ältestes Bauteil wahrscheinlich auf das Jahr 940 datiert ist. Etwa um 1170 wurde an dieser ursprünglichen Kapelle   ein Wehrturm, der untere Teil des heutigen Kirchturms errichtet. Dieser Turm diente rein weltlichen, militärischen Zwecken.

 Weiter geht es über die Panoramastraße und den Fasanengarten hinauf. Unser Weg verläuft weiter hinter den Häusern der Sonnenhalde bis dieser auf die Kreisstraße Richtung Holzelfingen trifft. Diese überqueren wir und biegen nach ca. 5 m talabwärts in die Verlängerung der Kantstraße (Schlagbaum) ein. Die Kantstraße mündet in die Zellertalstraße, wo wir nach rechts abbiegen und dem Straßenverlauf   bis kurz nach   dem Ortsende folgen.

 Dann biegen wir links ab hinab ins Zellertal und erreichen dort das Naturschutzgebiet Hohenäcker-Imenberg. Immer am Stahlecker Bach entlang folgen wir dem Tal bis zum Schützenhaus und   biegen dort links ab. Am Ende des Taleinschnittes halten wir uns wieder links und folgen dem Weg an der Hangkante entlang. Wir erreichen den Imenberg, wo wir eine Rast einlegen können, um die Natur zu genießen.

An der Gabelung nehmen wir den mittleren Weg, um nach kurzer Zeit wieder den Ortsanfang von Unterhausen beim „Weingarten“ zu erreichen. Über die Staufenburgstraße und die Siemensstraße erreichen wir bald schon die Baumgartenstraße, diese mündet in die Mühlstraße. Wir folgen dem Straßenverlauf und biegen kurz vor Ende der Mühlstraße   links in die Hohe Straße ein, überqueren auf der Anhöhe die Kreisstraße „Holzelfinger Straße“ gehen bis zum Ende der Hohe Straße, biegen am Rathausplatz links ein und haben unseren Ausgangspunkt wieder erreicht.

 

 

Note


all notes on protected areas

Public transport

Informationen zur Anreise mit dem ÖPNV finden Sie unter www.efa-bw.de oder unter www.naldo.de .

 

Getting there

Mit dem PKW bis nach Lichtenstein-Unterhausen.

Parking

Vor Ort möglich.

Coordinates

DD
48.430749, 9.256105
DMS
48°25'50.7"N 9°15'22.0"E
UTM
32U 518944 5364209
w3w 
///faltered.memories.move
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Weitere Infos zu Rad- und Wandertouren finden Sie auf www.mythos-alb.de .

 

Diese Tour findet sich auch in der Wanderbroschüre von Mythos Schwäbische Alb, die Sie ebenfalls über die oben genannte Website anfordern können.

 

Author’s map recommendations

 Mythos Schwäbische Alb bietet verschiedene Rad- und Wanderkarten, die Sie unter www.mythos-alb.de anfordern können.

 

Book recommendations for this region:

show more

Recommended maps for this region:

show more

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Do you have questions regarding this content? Ask them here.


Reviews

4.5
(2)
Dagmar Jäckel
September 27, 2020 · Community
einfach und schön, den letzten Abschnitt könnte man mehr der Echaz entlang laufen statt der Straße entlang
show more
Completed this Route on September 27, 2020
Photo: Dagmar Jäckel, Community
Photo: Dagmar Jäckel, Community
Photo: Dagmar Jäckel, Community
Photo: Dagmar Jäckel, Community
Jennifer Knapp
August 24, 2018 · Community
Wunderschöne kurzweilige Tour, sehr zu empfehlen, toller Ausblick!
show more
Completed this Route on August 19, 2018
Zellertal-Tour
Photo: Jennifer Knapp, Community
Photo: Jennifer Knapp, Community

Photos from others

+ 2

Reviews
Difficulty
moderate
Distance
9.9 km
Duration
2:55h
Ascent
273 m
Descent
273 m
Out and back Scenic

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
: h
 km
 m
 m
 m
 m
For changing the range of view, push the arrows together.