Restaurant

Restaurant "Rur-Café"

Restaurant · Eifel · 404 m· Heute geöffnet
LogoEifel Tourismus GmbH
Verantwortlich für diesen Inhalt
Eifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Innenbereich
    / Innenbereich
    Foto: Jürgen Thiemann
  • / Regionale Küche
    Foto: Jürgen Thiemann
  • / Entspannte Atmosphäre im Rur-Cafe-Restaurant
    Foto: Jürgen Thiemann
  • / Spezialitäten mit dem Monschauer Senf
    Foto: Jürgen Thiemann
  • / Rur-Café-Restaurant
    Foto: Jürgen Thiemann
Es ist schön, Sie als Gast des guten Geschmacks im Restaurant "Rur-Cafe" verwöhnen zu dürfen.

Es ist schön, Sie als Gast des guten Geschmacks im Restaurant "Rur-Cafe" verwöhnen zu dürfen.

Lassen Sie sich von unserer Qualität überzeugen.
Als wichtig betrachten wir die saisonale Küche, sowie so viel wie möglich regionale Produkte zu verarbeiten.
Von 11:45 bis 13:15 Uhr halten wir eine kleine Speisekarte für Sie bereit.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Geöffnet vom 04.08.2020 bis 31.12.2022 von Mo., Di., Do., Fr., Sa. und So. 16:45–22:00 Uhr .
Geöffnet vom 04.08.2020 bis 31.12.2022 von Mo., Di., Do., Fr., Sa. und So. 11:45–15:00 Uhr .

Vom 1. Januar bis 31. Dezember

(Urlaub oder sonstiges schauen Sie bitte auf www.rur-cafe.de)


Täglich, außer Mittwochs ganztägig und Donnerstag Mittags.
von 11.45 bis 15.00 Uhr und
von 16.45 bis 22.00 Uhr geöffnet.
Warme Küche
von 11:45-13:15 Uhr und
von 16:45-20:30 Uhr

Koordinaten

DD
50.555426, 6.241728
GMS
50°33'19.5"N 6°14'30.2"E
UTM
32U 304623 5604021
w3w 
///regler.scheune.fühlte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 3
Strecke 24,5 km
Dauer 6:30 h
Aufstieg 786 hm
Abstieg 903 hm

Abwechslung pur: grüne Bergkuppen, tiefe Täler, meterhohe Hecken, mittelalterliche Städtchen. Grandiose Ausblicke und viele Einkehrmöglichkeiten ...

17
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht Etappe 2 geschlossen
Strecke 17,3 km
Dauer 4:25 h
Aufstieg 334 hm
Abstieg 343 hm

Den Charme des Hohen Venns erleben die Wanderer auf dieser zweiten Etappe des Eifelsteiges. Moose und Flechten überwachsene Hecken säumen den Weg.

17
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Interessante Punkte in der Nähe

 Diese Vorschläge wurden automatisch erstellt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Restaurant "Rur-Café"

Am Markt/ Stehlings 16
52156 Monschau-Altstadt
Telefon (0049) 2472 2274 Fax (0049) 2472 7580

Eigenschaften

Ausflugsziel
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der Umgebung