Campingplatz  

Camping

Campingplatz · Eifel
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
Karte / Camping

Koordinaten

DD
50.565174, 6.333215
GMS
50°33'54.6"N 6°19'59.6"E
UTM
32U 311142 5604868
w3w 
///herdplatte.huhn.erwarteten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 7,2 km
Dauer 2:15 h
Aufstieg 244 hm
Abstieg 243 hm

Auf dieser, thematisch vom „Schöpfungspfad“ umrahmten Tour entdecken Sie die grüne Vielfalt von Wald, Wasser und Wildnis auf größtenteils schmalen ...

5
von Nationalparkverwaltung Eifel,   Nationalparkverwaltung Eifel
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 6,4 km
Dauer 1:58 h
Aufstieg 176 hm
Abstieg 176 hm

Wandern Sie durch eine idyllische Talsohle vorbei an Streuobstwiesen, Weideflächen und traditionellen Eifelhäusern -   eingerahmt von Fluss und Wald.

von Nationalparkverwaltung Eifel,   Nationalparkverwaltung Eifel
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,3 km
Dauer 4:05 h
Aufstieg 349 hm
Abstieg 350 hm

Diese Tour führt Sie durch das Püngel- und Wüstebachtal im Nationalpark Eifel. Sie wandern von Erkensruhr durch totholzreiche Buchen- und ...

1
von Anika Poetschke,   StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 14,9 km
Dauer 4:10 h
Aufstieg 344 hm
Abstieg 344 hm

Auf den Dächern vieler Ortschaften der Umgebung wie Monschau und Kalterherberg sowie im Raum Schleiden und Roetgen gibt es eines zu Hauf: Schiefer.

2
von Nationalparkverwaltung Eifel,   Nationalparkverwaltung Eifel
Wanderung · Eifel
Winterwanderweg Erkensruhr
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 11,4 km
Dauer 3:05 h
Aufstieg 231 hm
Abstieg 231 hm

Dieser Winterwanderweg führt entlang geräumter Wege durch das Püngelbachtal und die Wälder rund um Erkensruhr.

1
von Nationalparkverwaltung Eifel,   Nationalparkverwaltung Eifel
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,4 km
Dauer 2:30 h
Aufstieg 325 hm
Abstieg 270 hm

Entdecken Sie auf dieser Etappe die einzigartige Talsperrenlandschaft der Rurtalsperre zwischen Einruhr und Gemünd im Herzen des Nationalpark Eifels.

StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 3
Strecke 51,2 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 735 hm
Abstieg 685 hm

Entdecken Sie auf dieser Etappe die einzigartige Talsperrenlandschaft der Rurtalsperre zwischen Einruhr und Gemünd im Herzen des Nationalpark Eifels.

1
StädteRegion Aachen
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 4
Strecke 21,7 km
Dauer 6:00 h
Aufstieg 799 hm
Abstieg 749 hm

Felspassagen an Rur und Urft, Dreiborner Hochfläche, Wüstung Wollseifen und das ehemaligen NS-Schulungsstätte Vogelsang - Natur- und Kulturinteressi ...

14
von Wolfgang Reh,   Eifel Tourismus GmbH

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 8 Touren in der...