Long distance hiking trail recommended route Stage 3

Eifelsteig Etappe 03: Monschau - Einruhr

· 16 reviews · Long distance hiking trail · Eifel
Responsible for this content
Eifel Tourismus GmbH Verified partner  Explorers Choice 
  • Eifelsteig Etappe 3: Monschau - Einruhr_Monschau Ortskern
    / Eifelsteig Etappe 3: Monschau - Einruhr_Monschau Ortskern
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Eifelsteig Etappe 3: Monschau - Einruhr_Monschau Markt
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Blick auf Monschau
    Photo: Naturpark Nordeifel, Eifel Tourismus GmbH
  • / Felsen bei Widdau
    Photo: Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, Dominik Ketz
  • / Wolfshügel mit Blick auf Einruhr
    Photo: Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Eifelsteig Beschilderung
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Eifelsteig-Markierungszeichen
    Photo: Fotografie: Dominik Ketz, Eifel Tourismus GmbH
  • / Eifelsteig-Sprüh-Markierung
    Photo: Eifel Tourismus GmbH
  • / Der Eifelsteig - Weg der Elemente
    Video: Eifelvideos
  • / Ge- und Verbote Nationalpark Eifel
  • / Eifelsteig-Logo
m 600 500 400 300 200 20 15 10 5 km Eifel-Blick Perdsley … Monschau-Rohren Heilsteinbrunnen Eifel-Blick … Monschau-Imgenbroich Naturerlebnisbad Einruhr Rursee-Schifffahrt
The trail ascends and descends, across high mountaintops, through deep valleys, along tall hedgerows and through the open countryside – there's no shortage of variety of this stage of the trail. Long ascents are rewarded with spectacular views, whether at the start of the trail in medieval Monschau or at the end of the hike through the Rur Valley to Einruhr. There are plenty of opportunities to stop for a rest and something to eat along the way, and after your hike you can reward yourself with a boat trip on the Rursee.
difficult
Distance 24.5 km
6:30 h
725 m
843 m
- View from the Kierberg/Sonntagsley hills

- Ornamental hedges in Höfen

- Rocks and trees along the Rur

- Viewing points at Teufelsley and Engelsley

- Perlenbach dam

- Historic sawmill

- Uhusley hill

- Rur Valley

- 'Schöne Aussicht' viewing point

- Obersee lake

- Heilstein fountain and spring

- Boat trip on the Rursee

Author’s recommendation

Wandern ohne Gepäck!

Wandertouren - ob Woche oder Wochenende - inklusive Hotel, Lunchpaketen und Gepäcktransfer finden Sie auf www.eifelsteig.de.

Profile picture of Wolfgang Reh
Author
Wolfgang Reh
Update: August 13, 2021
Premium route awarded the "Deutsches Wandersiegel"
Difficulty
difficult
Technique
Stamina
Experience
Landscape
Highest point
550 m
Lowest point
280 m
Best time of year
Jan
Feb
Mar
Apr
May
Jun
Jul
Aug
Sep
Oct
Nov
Dec

Safety information

  • Bleiben Sie auf den markierten Wanderwegen.
  • Halten Sie sich von Steilkanten und Felswänden fern (Absturzgefahr).
  • Achten Sie gegebenenfalls auf Ihre Kinder.
  • Kleine Schritte und gleichmäßiges Tempo sparen bergauf Kraft und schonen bergab die Gelenke.
  • Nehmen Sie etwas zum Trinken mit, auch ohne Durst ist Trinken wichtig.
  • Und: Halten Sie bitte die Natur sauber.

Tips and hints

Eifelsteig-Homepage www.eifelsteig.de

 

Eifel Tourismus (ET) GmbH
Kalvarienbergstraße 1 
54595 Prüm
Tel.: +49 (0) 6551 - 96 56 0
E-Mail:
www.eifel.info

 

Monschau Touristik GmbH
Stadtstraße 16
52156 Monschau
Tel.: +49 (0) 2472 - 8 04 80
www.monschau.de

 

Rursee-Touristik GmbH
www.rursee.de

  • Nationalpark-Tor Rurberg
    Seeufer 3 | 52152 Simmerath-Rurberg
    Tel.: +49 (0) 2473 - 9 37 70
  • Nationalpark-Infopunkt Einruhr
    Franz-Becker-Straße 2 | 52152 Simmerath-Einruhr
    Tel.: +49 (0) 2485 317

 

 

 

Nationalpark Höfen, Monschau-Höfen
Tel.: +49 2472 8025779

 

 

Start

Monschau, Altstadt (400 m)
Coordinates:
DD
50.554362, 6.241376
DMS
50°33'15.7"N 6°14'29.0"E
UTM
32U 304594 5603904
w3w 
///vipers.rocker.village

Destination

Einruhr, Mitte

Turn-by-turn directions

A balanced mix of woods, hedgerows and open countryside with scenic views of deep valleys and high mountain peaks reward the hiker for the multiple ascents and descents on this section of the trail. Along the way there are many rest stops, essential for getting the best of your hike. After starting in Monschau, the Sonntagsley hills offer a magnificent view of the medieval city, with its slate roofs, before the trail continues past the high beech hedges in Höfen to the Rur Valley. After another ascent, the trail passes through a long stretch of forest above the Rur River through woods and rocky terrain. The long curving Rur Valley opens up in front of you until Einruhr.

The Eifelsteig trail is continuous and clearly signposted. Each important junction has signposts with details of how long it takes to get to the next part of the trail 

Note


all notes on protected areas

Public transport

1. Anreisemöglichkeiten zum Ausgangspunkt Monschau

DB Bahn:
 Von Köln Hbf bis Aachen Hbf oder Aachen-Rothe Erde mit Regionalbahnen von dort weiter mit Bussen.

Bahnverbindungen - www.bahn.de

Bus: 

Von Aachen, Hbf nach Roetgen, Post

Umsteigen in Buslinie Roetgen, Post nach Monschau, Parkhaus/Schmiede

Busverbindung - www.avv.de

 
2. Rückkehrmöglichkeiten zum Ausgangspunkt Monschau

Von Simmerath, Einruhr nach Simmerath, Busbahnhof, umsteigen Richtung Monschau, Parkhaus/Schmiede oder Aachen Hbf

Von Simmerath, Bushof nach Monschau, Parkhaus/Schmiede

Von Simmerath, Bushof nach Aachen Hbf

Busverbindungen - www.avv.de

 

Wir empfehlen an dieser Etappe den Taxi-Ruf:

Taxi-Unternehmen für Monschau und Einruhr auf www.gelbeseiten.de

(Für die direkte Suche im Umkreis des jeweiligen Ortes klicken Sie hier bitte auf den Ortsnamen.)

 

Getting there

Nutzen Sie für die Planung Ihrer Anreise mit dem PKW den Anfahrtsplaner (Button: Anfahrt planen). 
Oder geben Sie als die Start-Adresse im Bereich Parken als Ziel in ihr Navigationsgerät ein.

Parking

START:

Monschau, Parkplatz Burgau


ZIEL: 

Einruhr, an der B266, Rurstraße und Heilenstraße

 

Coordinates

DD
50.554362, 6.241376
DMS
50°33'15.7"N 6°14'29.0"E
UTM
32U 304594 5603904
w3w 
///vipers.rocker.village
Arrival by train, car, foot or bike

Book recommendation by the author

Hikeline Wanderführer: Eifelsteig - Von Aachen nach Trier
Der Hikeline Wanderführer enthält alle Informationen, die Sie für Ihre Wanderung benötigen: exakte Karten, eine detallierte Wegbeschreibung und die wichtigsten Information zu touristischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten.

 

Auf Tour - unsere Rad- und Wandertipps

Die Rad- und Wanderangebote der Eifel in einem Magazin: Das Magazin "Auf Tour" stellt ausgesuchte Rad- und Wanderwege vor und gibt Tipps, was entlang und abseits der Wege entdeckt werden kann. Den Eifelsteig ohne Gepäck erwandern, eine Ziegenkäserei am Maare-Mosel-Radweg erleben oder Zeit zu Zweit auf den Felsenwegen im NaturWanderPark delux: Die wichtigsten Details zu ausgewählten Strecken mit passenden, direkt buchbaren Urlaubsangeboten ergänzen das Informationsangebot zur Planung einer Rad- oder Wanderreise in der Eifel.

Author’s map recommendations

Karte Eifelsteig
Durch eine neuartige Anordnung der Kartenelemente in Verbindung mit einer speziellen Faltung konnte der gesamte Weg (dieser hat im Kartenmaßstab immerhin eine Länge von über 6 Metern) in einer einzigen Karte der Größe 70 x 100 cm abgebildet werden. 1:50.000, Hrsg: Eifelverein

 

Kompass-Wander-Tourenkarte Eifelsteig
1:50.000, Hrsg. KOMPASS-Karten GmbH

Equipment

Bestens gerüstet mit:

  • festem, wasserdichtem Schuhwerk
  • Stöcken
  • angepasster Kleidung
  • ausreichend Rucksackverpflegung (insbesondere Wasser) 

Similar routes nearby

 These suggestions were created automatically.

Questions and answers

Ask the first question

Would you like to the ask the author a question?


Rating

4.7
(16)
Christian Bauer
May 18, 2021 · Community
Meine Lieblingsetappe. Tolle Pfade und schön anstrengend.
Show more
Video: Christian Bauer, Marco Polo
Edix
April 24, 2021 · Community
When did you do this route? April 24, 2021
Photo: Edix, Community
Photo: Edix, Community
Photo: Edix, Community
Photo: Edix, Community
Photo: Edix, Community
Photo: Edix, Community
Photo: Edix, Community
Photo: Edix, Community
Jana Conrad
August 26, 2020 · Community
When did you do this route? July 24, 2020
Photo: Jana Conrad, Community
Photo: Jana Conrad, Community
Show all reviews

Photos from others

+ 23

Reviews
Difficulty
difficult
Distance
24.5 km
Duration
6:30 h
Ascent
725 m
Descent
843 m
Multi-stage route Scenic Refreshment stops available Cultural/historical interest Geological highlights Flora and fauna

Statistics

  • Contents
  • Show images Hide images
Features
Maps and trails
Duration : h
Distance  km
Ascent  m
Descent  m
Highest point  m
Lowest point  m
Push the arrows to change the view