Teilen

Bewertung

Oberreichenbacher Familientour zum Föhrbrunnen

Details

Armin Bindzus

02.06.2018 · Community
Sehr enttäuschend! Breite, teilweise sehr grob geschotterte Wirtschaftswege, insgesamt sehr ungepflegt, nur der groben Holzwirtschaft dienend. Der Wanderer genießt keinen Stellenwert, was man auch an den wenigen, ungepflegten Rastmöglichkeiten erkennt. Die letzten zwei km verlaufen zwar auf einem schmalen Pfad, jedoch in einem Abstand von 20 - 30 m zur stark befahrenen Bundesstraße und insbesondere in der Nähe des Sportplatzes stark vermüllt. Schade um die verschwendeten Stunden bei so viel schönen Wanderzielen in der nahen Umgebung!

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?