Wanderungen empfohlene Tour

Aussichtsreiches Oberharmersbach - "Alle auf einen Streich"

· 3 Bewertungen · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal c/o Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht durch den Holzbilderrahmen auf das Kinzigtal und die Burg Hohengeroldseck
    / Aussicht durch den Holzbilderrahmen auf das Kinzigtal und die Burg Hohengeroldseck
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
  • / Oh, wie schön ist Oberharmersbach
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
  • / Hängematte und Wegweiser
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
  • / Außergewöhnlicher Wegweiser entlang der Strecke
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
  • / Liegebank mit Blick auf's Dorf - hier kann man entspannen!
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
  • / Holzsofa am Hermersberg
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
  • / Blick vom Holzsofa aus
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
  • / Liegebänkle am Kreuz
    Foto: Jill Löffler, Tourist-Information Oberharmersbach
m 800 700 600 500 400 300 200 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Die Touren der Reihe "Aussichtsreiches Oberharmersbach" haben so manche Überraschung in petto.
mittel
Strecke 21,2 km
5:28 h
871 hm
871 hm
Ein riesiger Holzbilderrahmen ("Pano[rahmen]") und eine gemütliche Vesperecke, eine Hängematte und ein außergewöhnlicher Wegweiser ("Baumwiege mit Durchblick"), ein Holzsofa ("Waldcanapé") und bequeme Sonnenliegen ("Bei den Fichten" und "Himmlische Höhe") markieren fünf Punkte mit besonders attraktiven Aussichten in Oberharmersbach. Auf den Touren der Reihe "Aussichtsreiches Oberharmersbach" werden einzelne Punkte - bei einer Tour sogar alle fünf Punkte - miteinander verbunden, sodass für jede Zielgruppe die richtige Wanderung mit dabei ist. Die Wanderung "Alle auf einen Streich" schließt  - wie der Name bereits verrät - alle fünf Aussichtspunkte ein.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten entlang der Strecke - bzw. durch einen kurzen Abstecher erreichbar:
  • Schwarzwälder Hof
  • Hotel Grünwinkel
  • Hotel Freihof
  • Hotel Bären
  • Vesperstube Langenberg
  • Vesperstube Harkhof
  • Zuwälder Stüble
  • Gasthof Jägerstüble
  • Bäckerei-Obertal-Café
  • Imbiss am Adventue Mini.Golf.Park
  • Gasthaus Posthörnle
  • Besenwirtschaft Hasegalli
  • Hotel Restaurant Hubertus

 

 

Profilbild von Jill Löffler
Autor
Jill Löffler
Aktualisierung: 15.05.2017
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
747 m
Tiefster Punkt
278 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Die Wanderkarte der Ferienregion Brandenkopf (inkl. Gengenbach, Ohlsbach und Berghaupten) im Maßstab 1:25.000 ist für 6,90 Euro in der Tourist-Information Oberharmersbach (Dorf 60) erhältlich.
Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag 09-12 Uhr und 14-17 Uhr
Samstag (nur von Mai bis Semptember) 09-11:30 Uhr
www.oberharmersbach.de

 

Start

Bahnhof Oberharmersbach-Dorf (294 m)
Koordinaten:
DD
48.373043, 8.124304
GMS
48°22'23.0"N 8°07'27.5"E
UTM
32U 435149 5358134
w3w 
///krabbe.anfertigen.aufzuteilen

Ziel

Bahnhof Oberharmersbach-Dorf

Wegbeschreibung

Alle fünf Aussichtspunkte: "Pano[rahmen]", "Baumwiege mit Durchblick", "Bei den Fichten", "Waldcanapé" und "Himmlische Höhe"

Los geht es am Bahnhof Oberharmersbach-Dorf. Der Weg führt zuerst am Bahnübergang über die Gleise und dann am Schwarzwälder Hof und Hotel Restaurant Hubertus vorbei in Richtung "Kornbauernhof". Anschließend folgt man der Beschilderung über den Standort "Brutonihof" zum "Dammenseflehof", wo sich der 1. Aussichtspunkt befindet. Eine Liegebank lädt zu einer Ruhepause mit wunderschönem Blick auf Oberharmersbach ein. Weiter geht es über die Standorte "Jedensbachhof" und "Am Jedensbach" (Achtung! Diesen Standort gibt es mehrmals. Folgen Sie dem Weg zur Katzenhalde erst, wenn auch der 7-Täler-Weg am Wegweiser angeschrieben ist) zur Katzenhalde, wo man auf den 7-Täler-Weg trifft, dem man bis zur "Hermersberghütte" folgt. Kurz danach kann man es sich zwischen den Standorten "Hermersberghütte" und "Hermersberg" auf einem Holzsofa (2. Aussichtspunkt) gemütlich machen, bevor man über "Schafloch", "Limrain" und "Leimengasse" ins Tal läuft. Weiter geht es über die Standorte "Dörfle" und "Im Holdersbach" und über den Kreuzweg zum Kreuz. Hier wartet eine weitere Liegebank (3. Aussichtspunkt) auf ihre Besucher, die einen fantastischen Blick ins Zuwälder Tal - und im Frühling auf eine blühende Blumenwiese wie aus dem Märchenbuch - genießen können. Folgt man dem Wanderweg in Richtung "Wattereck" und dann weiter in Richtung "Am Jägerbrünnele" trifft man dort auf den bekannten Westweg, dem man von dort aus über den Standort "Hark" bis zur "Harkhöhe" folgt. Über "Am Regele" und "Beim Grabenjörgle" gelangt man zu den Aussichtspunkten 4 und (etwas weiter unterhalb) 5. Im Holzbilderrahmen entstehen die tollsten (Gruppen-)Fotos mit einem atemberaubenden Hintergrund, die Vesperecke lädt zu einem Picknick ein, die Hängematte bietet das geeignete Plätzchen für eine kurze Rast und der Wegweiser zeigt an, dass die Wanderung nun bald geschafft ist. Nach der Kirche führt der Weg am "Rathaus" vorbei zurück zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Bähnle bis Haltestelle Oberharmersbach-Dorf

Anfahrt

  • Aus Zell am Harmersbach: L94 (Dorfstraße) bis Bahnhof-Dorf
  • Aus Richtung Löchberg: L94 (Obertal / Talstraße / Dorfstraße) bis Bahnhof-Dorf

Parken

Parkplatz am Bahnhof Oberharmersbach-Dorf (Wiesenrain)

Koordinaten

DD
48.373043, 8.124304
GMS
48°22'23.0"N 8°07'27.5"E
UTM
32U 435149 5358134
w3w 
///krabbe.anfertigen.aufzuteilen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Alexander Kaiser
05.09.2020 · Community
Schöne und abwechslungsreiche Runde. Die letzten vier Kilometer des Abstiegs könnten schöner sein (Asphaltstrasse). Außerdem stimmen die angegebenen Höhenmeter nicht. Meine Messung ergab 740m in Auf- und Abstieg auf den 21,5 km Wegstrecke.
mehr zeigen
Foto: Alexander Kaiser, Community
robin kilian
11.09.2018 · Community
schöne tour mit schöne aussichte.
mehr zeigen
dinsdag 11 september 2018
Foto: robin kilian, Community
dinsdag 11 september 2018
Foto: robin kilian, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

dinsdag 11 september 2018
dinsdag 11 september 2018
Vom Norden

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,2 km
Dauer
5:28 h
Aufstieg
871 hm
Abstieg
871 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.