Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Biberach - Rund ums Prinzbachtal

· 1 Bewertung · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal c/o Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Foto: Susanne Brückner, Ferienlandschaft Mittlerer Schwarzwald - Gengenbach, Harmersbachtal c/o Kultur- und Tourismus GmbH Gengenbach
Diese anspruchsvolle knapp 20 Kilometer lange Tour bietet eine schöne Aussicht vom Karl-Knauer-Pavillon sowie herrliche Blicke auf die Burgruine Hohengeroldseck. Die Wanderzeit beträgt circa sieben Stunden.
schwer
Strecke 19,2 km
7:30 h
649 hm
657 hm
546 hm
191 hm
Kostenfreie Parkmöglichkeit finden Sie in der Dorfmitte auf dem alten Schulhof bei der St. Mauritius Kirche in unmittelbarer Nähe zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Kleiner Tipp: Entspannen Sie auf dem Rückweg Ihre müden Beine bei einem Kneipgang durch die Wassertretanlage am Kirchberg und schließen Sie diesen schönen Ausflugstag mit einer Einkehr in unseren gepflegten, gastfreundlichen Restaurants in Prinzbach oder Biberach genussvoll ab. Auch unsere Vesperstuben und Direktvermarkter freuen sich über Ihren Besuch.
Profilbild von Isabel Helbig
Autor
Isabel Helbig
Aktualisierung: 15.05.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
546 m
Tiefster Punkt
191 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie, dass der Wanderweg leider nicht uneingeschränkt barrierefrei begehbar ist.

Weitere Infos und Links

Die Wanderkarte der Ferienregion Brandenkopf (inkl. Gengenbach, Ohlsbach und Berghaupten) im Maßstab 1:25.000 ist für 6,90 Euro in der Tourist-Information Biberach (Hauptstr. 27) erhältlich.

 

Tourist-Information Biberach

Hauptstr. 27

77781 Biberach

Tel. 07835 6365-11

Mail: tourist-info@biberach-baden.de

www.biberach-baden.de

Start

Dorfmitte Prinzbach (246 m)
Koordinaten:
DD
48.319691, 8.001872
GMS
48°19'10.9"N 8°00'06.7"E
UTM
32U 426005 5352315
w3w 
///sehr.anthrazit.bleche

Ziel

Dorfmitte Prinzbach

Wegbeschreibung

Wegführung gelbe Raute:

Prinzbach Kirche – Kirchberg – Am Rebio – Sodhof – Neuneichen – Kambacher Eck – Beim Kambacher Eck – Liboris Kreuz – Niederbacher Eck – Grundwald – Gasthaus Kinzigstrand – Priesen – Kirchberg – Prinzbach Kirche

 

Von der Kirche in Prinzbach führt Sie der Wanderweg zunächst über den „Kirchberg“ zum Rebio in Richtung „Sodhof“ (Einkehrmöglichkeit). Danach folgen Sie ein Stück dem Kandelhöhenweg über das „Kambacher Eck“ in Richtung „Auf der Schanz“. An der Wegkreuzung „Beim Kambacher Eck“ nahe der Prinzbachquelle verlassen Sie diesen Kandelhöhenweg wieder und biegen links ab vorbei am „Liboris Kreuz“ in Richtung Wanglig. Folgen Sie weiter der gelben Raute über „Niederbacher Eck“ / „Grundwald" hinunter zum Reiherwald. Vorbei am Gasthaus Kinzigstrand (Einkehrmöglichkeit) folgen Sie der Straße weiter, halten sich an der nächsten Kreuzung rechts. Nach etwa 200 m geht es dann links ab zum Karl-Knauer-Pavillion. Danach führt Sie die Beschilderung mit der gelben Raute über das Priesenköpfle weiter Richtung „Kirchberg“. Von hier gelangen Sie bergabwärts an der Dorfkirche St. Mauritius vorbei zurück zum Ausgangspunkt im Dörfle.

Anfahrt

Von Biberach (Baden) kommend B415 Richtung Lahr und K5353 nach Biberach-Prinzbach

Parken

Kostenlose Parkmöglichkeit in der Dorfmitte (früherer Schulhof) in Prinzbach.

Koordinaten

DD
48.319691, 8.001872
GMS
48°19'10.9"N 8°00'06.7"E
UTM
32U 426005 5352315
w3w 
///sehr.anthrazit.bleche
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Rucksackverpflegung sind empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

5,0
(1)
Gerhard Urban
12.05.2019 · Community
Tolle Tour. Ich hatte von unten (Biberach Richtung Schönberg) etwas Probleme, den vorgegebenen Weg zu finden - war aber alles dann OK. Habe die Tour oben auf dem Parkplatz vom Schönberg begonnen, so dass hinterher noch ein Rundweg auf die Burgruine Geroldseck angehängt werden konnte. Habe das ganze als Trailrunning-Strecke verwendet; von daher: vielen Dank für die zahlreichen und herrlichen Singe-Trails, haben wirklich enorm Spaß gemacht!!!
mehr zeigen
Tour gemacht am 12.05.2019

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
19,2 km
Dauer
7:30 h
Aufstieg
649 hm
Abstieg
657 hm
Höchster Punkt
546 hm
Tiefster Punkt
191 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.