Wanderungen empfohlene Tour

NaTour am Stürmlesloch bei Bad Wildbad

· 1 Bewertung · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord e.V. im Haus des Gastes Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Unterwegs wartet ein Hindernisparcours
    / Unterwegs wartet ein Hindernisparcours
    Foto: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord e.V. im Haus des Gastes
  • / Viele umgeworfene Bäume finden Sie auf dieser Tour
    Foto: Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord e.V. im Haus des Gastes
m 900 800 700 600 500 400 7 6 5 4 3 2 1 km Bad Wildb.,Ziegelhütte/Sportpl Stürmlesloch-/hütte Bad Wildb.,Ziegelhütte/Sportpl
Mikado im Wald: diese NaTour bei Bad Wildbad ist etwas für abenteuerlustige Kletterfreunde.
schwer
Strecke 8 km
2:33 h
345 hm
345 hm

Als hätte ein Riese Mikado gespielt liegen auf einem Abschnitt der Strecke viele Bäume kreuz und quer. Diese NaTour lädt Wanderer auf 8 Kilometern zu einer ungewöhnlichen Tour in einem kleinen Seitental des Enztals ein. 

Die vielen toten Bäume laden nicht nur zum Klettern und Spielen ein sondern sind auch Heimat einiger Spechtarten wie dem Schwarzspecht. Er wählt sie gerne als Bauplatz und Nahrungsquelle. 

Autorentipp

Für Kinder ist diese Klettertour im Wald ein besonderes Erlebnis!

Wer nach der Tour noch Hunger bekommen hat sollte in Bad Wildbad beim Naturpark-Wirt Hotel Rothfuß einkehren.  Hier genießen Sie regionale und saisonale Lebensmittel aus dem Naturpark.

Schwierigkeit
schwer
Kondition
Höchster Punkt
796 m
Tiefster Punkt
453 m

Sicherheitshinweise

Die Bäume auf dem mittleren Teil sind eine Herausforderung: Sie müssen über- oder unterklettert werden und erfordern Kondition und Klettergeschick. 

Weitere Infos und Links

Die NaTouren sind besondere Wanderungen, die Sie im ganzen Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord erwarten. Entdecken Sie zum Beispiel Naturschätze im mittleren Schwarzwald oder erklimmen Sie barrierefrei die Hornisgrinde im Nordschwarzwald. Die NaTouren sind besonders für Familien mit Kindern gedacht und so gestaltet, dass es für die Jüngsten am Wegesrand viel zu entdecken gibt. Weitere Infos zu den NaTouren finden Sie hier im Tourenportal oder auch unter www.naturparkschwarzwald.de. 
Wer noch mehr über Landschaft, Flora und Fauna im Nordschwarzwald erfahren möchte, wirft einen Blick in das Ringbuch "NaTouren - Wald mit anderen Augen sehen". Dieses 44-seitige handliche Ringbuch im Taschenformat beinhaltet darüber hinaus noch weitere Touren und viele nützliche Zusatzinfos. Sie finden es im Online-Shop des Naturparks.

Start

Parkplatz bei der Sportanlage Bad Wildbad, Ziegelhüttenweg (453 m)
Koordinaten:
DD
48.735090, 8.544448
GMS
48°44'06.3"N 8°32'40.0"E
UTM
32U 466503 5398107
w3w 
///krönen.globus.kneipe

Ziel

Parkplatz bei der Sportanlage Bad Wildbad, Ziegelhüttenweg

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz bei der Sportanlage geht es nach einem kurzen Sück durch die Siedlung den Weg rechts bergauf. Nach den Häusern schaut man rechts ins Tals des Gütersbächles und folgt dem Pfad bis zum Wald. Nach wenigen Metern bietet sich die Möglichkeit zum Bach hinab zu steigen, der eigentliche Weg führt etwas oberhalb auf dem Waldweg entlang. 

Um den Eingang der Schlucht am Stürmesloch zu finden heißt es nun wachsam sein, denn der Hauptweg biegt rechts ab. Die Route dieser NaTour führt eher unauffällig steil links bergauf und folgt dann dem Bachlauf. Dieser Weg ist nicht ausgeschildert und erinnert an einen Hindernisparcours, denn streckenweise liegen hier Baumstämme herum. Am Ende des Weges wartet die Stürmeslochhütte als Rastplatz. Von dort aus geht es auf breiten Waldwegen bergab zum Startpunkt. 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Sie können mit dem Bus zur Haltestelle "Windhof" fahren, von dort aus sind es ca. 500 Meter zum Startpunkt der Tour. Planen Sie Ihre Anreise auf der Seite der Deutschen Bahn.

Anfahrt

Bad Wildbad liegt im Enztal und ist über die B294 von Pforzheim bzw. die B296 von Calw aus gut zu erreichen. Biegen Sie in Calmbach durch Bad Wildbad Richtung Süden ab. 

Von Süden kommen fahren Sie das Enztal hinab durch Enzklösterle und Bad Wildbad-Sprollenhaus bis zum Startpunkt der Tour. 

Parken

Parken können Sie direkt am Startpunkt der Tour. 

Koordinaten

DD
48.735090, 8.544448
GMS
48°44'06.3"N 8°32'40.0"E
UTM
32U 466503 5398107
w3w 
///krönen.globus.kneipe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Hier macht sich strapazierfähige Kleidung und stabiles Schuhwerk bezahlt.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,0
(1)
Alex Jungle
25.08.2016 · Community
Ganz schöne Kletterpartie, leider sind wir mangels dünnem GPS und abgestürzterApp vom eigentlichen Weg abgekommen, war aber nicht tragisch, wir fühlen uns wie im Zauberwald. Leider war vom Wasserfall nichts zu sehen, der Bach war oben komplett ausgetrocknet, so war einzig der Weg das Ziel
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
8 km
Dauer
2:33 h
Aufstieg
345 hm
Abstieg
345 hm
Rundtour familienfreundlich botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.