Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Pěší výlet doporučený výlet

Wanderung Auernig-Höhenweg (und Geo-Trail)

· 4 recenze · Pěší výlet · Naturarena Kärnten
Za tento obsah odpovídá:
Nassfeld - Pressegger See Ověřený partner  Volba pro objevitele 
  • Auernig
    Auernig
    Fotografie: NLW Tourismus Marketing GmbH
m 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 5 4 3 2 1 km Gartnerkofel Watschiger Alm
nízká
Délka 5,4 km
3:00 h
446 m
446 m
1 951 m
1 532 m
Das leicht erreichbare und am Gipfel des Auernigs gelegene Massengrab der besonderen Art liegt in einer rund acht Meter dicken dunkelgrauen Kalkbank, die von Geologen den Namen „s“ erhielt. Das Massengrab enthält bis ein Zentimeter große, einem Getreidekorn ähnelnde Gehäuse von Fusulinen. Das sind ausgestorbene, einzellige Meerestiere mit reiskornähnlichem Kalkgehäuse. Weiters sind netzförmige Reste von Bryozoen (Moostierchen), Kalkalgen und winzig kleine Schalen von Muschelkrebsen (Ostrakoden) zu finden. Die Besonderheit besteht darin, dass die Gehäuse durch kieselsäurereiche Lösungen zu reinem Quarz umgewandelt wurden. Quarz ist verwitterungsbeständiger als der Kalk. Dadurch ragen die Fusulinen aus dem Kalkgestein heraus und sind leicht mit freiem Auge zu erkennen. Im frisch aufgebrochenen Kalk sind sie weit weniger gut zu sehen. Das Milieu, in dem diese Tiere lebten, war ein kaum bewegter, nicht allzu tiefer Meeresbereich in Küstennähe. Da vom Festland zu dieser Zeit keine Geröllzufuhr stattfand, konnte sich eine größere zusammenhängende Kalkplatte mit weitgehend einheitlichen Verhältnissen ausbilden.
Profilový obrázek Sabine Zschock, Alpstein Österreich
Autor
Sabine Zschock, Alpstein Österreich
Datum poslední změny: 21.08.2020
Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
Garnitzenberg, 1 951 m
Nejnižší bod
1 532 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Typ cesty

Zobrazit výškový profil

Start

Nassfeldpass (1 531 m)
Souřadnice:
DD
46.560070, 13.275600
DMS
46°33'36.3"N 13°16'32.2"E
UTM
33T 367830 5157722
what3words 
///nadechovat.výtvory.osladí
Zobrazit na mapě

Cíl

Nassfeldpass

Popis trasy

Vom Parkplatz beim Grenzübergang dem Weg 403 in Richtung Watschiger Alm folgend, am Nassfeldkirchlein vorbei. Nach etwa 300 m Abzweigung vom Weg 403 nach rechts, steiler aufwärts, sehr schöner alpiner Steig durch Stauden auf den Auerniggipfel. Dann ein Stück zurück entlang zum Auernigsattel, steil auf den Großen Auernig. Nun absteigend unter den Gipfeln von Garnitzenberg und Gugga vorbei zum Garnitzentörl. Hier wird der Karnische Höhenweg 403 überquert. Der Steig 411 führt weiter zur Bergstation der Gartnerkofel-Sesselbahn, und führt uns wieder zurück zum Nassfeldpass.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Příjezd

Von Tröpolach die B 90 entlang bis auf den Nassfeldpass (Staatsgrenze)

Parkování

Hotel Berghof - Staatsgrenze

Souřadnice

DD
46.560070, 13.275600
DMS
46°33'36.3"N 13°16'32.2"E
UTM
33T 367830 5157722
what3words 
///nadechovat.výtvory.osladí
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Výstroj

Dies ist je nach Jahreszeit unterschiedlich, jedoch immer mit dabei sollte sein:

- gute Berg- oder Wanderschuhe, Funktionelle Wanderbekleidung, Windjacke, Kopfbedeckung, Regenbekleidung, Wanderstock, Sonnenschutz, Sonnenbrille

- Verpflegung: ausreichend Getränke, Wechselwäsche


Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

5,0
(4)
Joep Lindeman
12.08.2022 · Community
Sehr schön, aber da und dort doch ein paar heikele Passagen mit ein bisschen kraxelen. Ich würde deshalb der Tour nicht als ‘leicht’ einstufen, aber als ‘mittel’. Bei nässe ist dieser Tour nicht zu empfehlen.
Více
Kdy jsi vytvořil/a tento výlet? 12.08.2022
Britta Zimmermann 
16.08.2021 · Community
sehr schöne kleine Tour mit tollen Ausblicken
Více
Matteo Caruso
14.08.2019 · Community
Bello, ma non è facile
Více
Kdy jsi vytvořil/a tento výlet? 14.08.2019
Zobrazit všechna hodnocení

Fotografie ostatních

+ 3

Hodnocení
Náročnost
nízká
Délka
5,4 km
Doba trvání
3:00 h
Stoupání
446 m
Klesání
446 m
Nejvyšší bod
1 951 m
Nejnižší bod
1 532 m
Okružní trasa Vyhlídky Možnost občerstvení Geologické zajímavosti Botanické zajímavosti Horská železnice

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
  • 1 Body trasy
  • 1 Body trasy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.