Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Výšlapy doporučený výlet

Nassfeldpass - Kammleiten (1998 m) und/oder Gartnerkofel (2195 m)

Výšlapy · Carnic Alps
Za tento obsah odpovídá:
ÖAV Sektion Hermagor Ověřený partner 
  • Gartnerkofel Gipfel
    Gartnerkofel Gipfel
    Fotografie: Manuel Mörtl, ÖAV Sektion Hermagor
m 2300 2200 2100 2000 1900 1800 1700 1600 1500 1400 5 4 3 2 1 km
Der Gartnerkofel ist ein leicht zu ersteigender 2000er am Nassfeld und einer der beliebtesten Wanderberge der Karnischen Alpen. Die Kammleiten ist wegen des dort vorkommenden Muschelkalk-Konglomerates bekannt und im Juni führt die Wanderung durch ein Blütenmeer der einzigartigen Wulfenia.
nízká
Délka 5,1 km
3:15 h
588 m
589 m
2 188 m
1 605 m

Tip autora

Im Juni hat man die Möglichkeit die einzigartige Wulfenia zu finden, diese Pflanze kommt weltweit nur hier vor. 
Profilový obrázek Manuel Mörtl
Autor
Manuel Mörtl
Datum poslední změny: 19.02.2016
Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
2 188 m
Nejnižší bod
1 605 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro
Expozice
SVJZ

Tipy a rady

Einkehrmöglichkeiten: Gasthof Krieber, Alpengasthof Plattner, Watschiger Alm;

Start

Alpengasthof Plattner oder Watschiger Alm (1 605 m)
Souřadnice:
DD
46.564767, 13.285073
DMS
46°33'53.2"N 13°17'06.3"E
UTM
33T 368567 5158228
what3words 

Cíl

Alpengasthof Plattner oder Watschiger Alm

Popis trasy

Wir sind entweder mit dem eigenen Fahrzeug oder zu Fuß vom Nassfeldpass zum Ausgangspunkt gelangt und wandern durch das Wulfeniagebiet Richtung Norden, queren eine Schipiste und steigen durch lockeren Wald hinauf, gehen wieder der Schipiste entlang bis zu deren Kehre.

Kammleiten: (2,5 h)
Wenige 100 m danach zweigt links der Weg 410 zum Kühweger Törl ab. Von diesem erreichen wir über einen Geländerücken nach 20 min den Gipfel der Reppwand, auch Kammleiten genannt, mit wunderschöner Aussicht.

Gartnerkofel: (3,5 h)
Wenn wir den Gartnerkofel ersteigen wollen, bleiben wir auf Weg 412 oberhalb der Piste und biegen an deren Ende nach links in eine Mulde ab. Diese führt Richtung N zu einem Sattel, wo sich ein bezaubernder Blick zum Gailtal öffnet. Wir halten uns links und steigen in mehreren Kehren auf den Gipfel des Gartnerkofels, der von einem besonders schönen Kreuz geziert wird. Ein unglaublicher Tief-und Fernblick tut sich auf. Wir sind nun etwa 2 Stunden unterwegs, zurück auf demselben Weg benötigen wir ungefähr 1 ½ Stunden.

Hinweis: Für Bergsteiger mit guter Kondition ist eine Kombination beider Gipfel auf den angeführten Wegen möglich.

 

Wer es leichter haben will, fährt mit dem Gartnerkofel-Sessellift bis ca. 1850 m hinauf, steigt über eine steile Schotterriese bis zur Bergstation des FIS-Liftes und geht dann wie oben ab dem Ende der Piste weiter Richtung Gartnerkofel.  

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

Mit dem Bus oder Zug, kommend von Richtung Villach oder Kötschach-Mauthen bis zur Haltestelle Tröpolach fahren. Fahrpläne finden sie auf  www.oebb.at .
Dann mit dem Bus von Tröpolach - siehe Fahrplan Mobilbüro Hermagor „Karnischer Höhenweg“.

Příjezd

Von Villach:
Von der Südautobahn A2, Abfahrt Hermagor weiter auf der B111 bis Hermagor. Bei dem Kreisverkehr die 2 Ausfahrt nehmen und Hermagor in Richtung Kötschach Mauthen durchqueren. Der Bundesstraße folgen bis Tröpolach, bei der Brücke rechts abbiegen und nach Tröpolach fahren und es Richtung Nassfeld durchqueren. Auf das Nassfeld fahren und der Beschilderung vom Grenzübergang zum Alpenhof Plattner folgen oder bei dem Grenzübergang parken.

Parkování

Direkt bei dem Grenzübergang oder bei dem Alpengasthof Plattner parken.

Souřadnice

DD
46.564767, 13.285073
DMS
46°33'53.2"N 13°17'06.3"E
UTM
33T 368567 5158228
what3words 
///lidičky.blonďatá.čekaný
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Výstroj

Normale Wanderausrüstung mit guten Wanderschuhen.

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
nízká
Délka
5,1 km
Doba trvání
3:15 h
Stoupání
588 m
Klesání
589 m
Nejvyšší bod
2 188 m
Nejnižší bod
1 605 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Okružní trasa Vyhlídky Možnost občerstvení Vhodné pro rodiny s dětmi Vrcholová trasa

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
  • 3 Body trasy
  • 3 Body trasy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.