Bewertung

HP3 - Rattendorfer Alm - Pontebba

Details

Bernd K.

13.07.2017 · Community
Habe die Tour gestern gemacht, bin allerdings andersrum gefahren. Sonnleitn - Nassfeld - Pontebba - Lanzenpass. Hier Kaffeepause. Dann weiter Richtung Rattendorfer Alm , dort habe ich offensichtlich die Abzweigung zur Alm verpasst und bin den Weg weiter gefahren bis er zu Ende war. Das Gatter war hoch und es war mir alleine zu schwierig das MTB rüber zu heben. Ausserdem war ich mir nicht mehr sicher ob es danach möglich war weiter zu fahren. Der Akku hatte nur noch einen Balken. Bin also wieder zurück und habe dann das Schild entdeckt. Er sah sehr nach einer längeren Schiebestrecke aus. Bin wieder zurück zum Lanzenpass und zur Stranig Alm geradelt, da mir diese Strecke als fahrbar bekannt war. Danach wieder ins Tal und nach Tröpolach geradelt - seit einiger Zeit ohne Akku. Mit der Millenium Bahn wieder zur Tressdorfer Alm und zurück nach Sonnleitn. Insgesamt knapp 1900 Höhenmeter. Eine schöne Tour aber man sollte sich nicht verfahren!! Habe mir jetzt die GPX runtergeladen und werde es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal versuchen, da es eine tolle empfehlenswerte Tour ist.
auf dem Weg zum Lanzenpass
auf dem Weg zum Lanzenpass
Foto: Bernd K., Community
Alm Lanzenpass
Alm Lanzenpass
Foto: Bernd, Community

Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?