Tour hierher planen Tour kopieren
Bergtour empfohlene Tour

Nölblinger Graben (Hennebergweg) - Zollnersee Hütte - Kleiner Trieb

Bergtour · Karnischer Hauptkamm
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nassfeld - Pressegger See Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See, Bergfex, Gemeinde Dellach
m 2000 1500 1000 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km
mittel
Strecke 8,5 km
8:00 h
1.558 hm
113 hm
2.109 hm
663 hm

Vom Kraftwerk Nölbling gehen Sie durch den Wald hoch zum Forstweg und weiter bis zu dessen Ende. Auf einem gut angelegten Steig geht es durch den Graben zur "Pionierrast", von welcher man einen schönen Ausblick zu den Kaskaden-Wasserfällen hat.
Anschließend steigen Sie weiter an und queren einige Seitengräben bis Sie schließlich am Ende des Grabens angelangen. Gehen Sie gerade aus weiter ansteigend zu den Almwiesen weiter. Sie gelangen über den Almweg zum kleinen Wasserfall. Über den Geotrail geht es entlang des Baches weiter bis zur Zollnersee Hütte. Von dort können Sie in 1. Stunde weiter auf den Kleinen Trieb gehen.
Für Geübte ist der versicherte Steig auf den Hohen Trieb die Krönung dieser Tour.

Autorentipp

Einkehrmöglichkeiten: Zollnersee Hütte
Profilbild von Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Autor
Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Aktualisierung: 25.01.2021
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.109 m
Tiefster Punkt
663 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Kraftwerk Nölbling (663 m)
Koordinaten:
DD
46.644930, 13.088930
GMS
46°38'41.7"N 13°05'20.1"E
UTM
33T 353751 5167481
w3w 
///lehrer.versuchte.abkühlung

Ziel

Kleiner Trieb

Wegbeschreibung

Der Abstieg ins Tal kann auch über die Bischof Alm und den Kronhof Graben gemacht werden.
Tagestour!

Besonderheiten: Geotrail, Naturdnekmal Zollner See

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise nach Nölbling mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

www.nassfeld.at/mobilitaet

Anfahrt

Anfahrt über die B111 bis nach Dellach. Abbiegen und der Straße Richtung Nölbling folgen.

Parken

Am Ausgangspunkt stehen Parkplätze zur Verfügung!

Koordinaten

DD
46.644930, 13.088930
GMS
46°38'41.7"N 13°05'20.1"E
UTM
33T 353751 5167481
w3w 
///lehrer.versuchte.abkühlung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Diese ist je nach Jahreszeit unterschiedlich. Immer mit dabei ist aber:

Funktionelle Wanderbekleidung, Windjacke, Kopfbedeckung, Regenbekleidung/-schutz, Bergschuhe, Verpflegung, ausreichend Getränke, Wechselwäsche, diverses persönliches wie Fotoapparat, Handy, Sonnenschutz, Sonnenbrille, Erste-Hilfe-Set, etc.


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
8,5 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
1.558 hm
Abstieg
113 hm
Höchster Punkt
2.109 hm
Tiefster Punkt
663 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.