Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Panoramawanderweg von Dellach - Waidegg

Wanderung · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
NLW Tourismus Marketing GmbH Verifizierter Partner 
  • Foto: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See, NLW Tourismus Marketing GmbH
m 1400 1200 1000 800 600 400 30 25 20 15 10 5 km
Der Panoramawanderweg führt von Dellach bis Waidegg und wird in 2 Etappen unterteilt. Die erste Etappe geht von Dellach bis Kirchbach, die zweite von Kirchbach bis Waidegg.
mittel
Strecke 33,5 km
11:50 h
1.641 hm
1.702 hm
1.355 hm
618 hm

Wieserberg: Filialkirche St. Helena - Die kleine Filialkirche steht hoch über der Ortschaft Grafendorf auf einem vorspringenden, bewaldeten Bergkegel. Romanischer Saalbau mit spätgotischen Turm, der durch seine Freskenausstattung an halbkreisförmiger Apsis und Triumphbogen hochinteressant ist. Die Darstellungen, die zu den ältesten des Landes gehören (spätes 12. Jhd.), beeindrucken durch ihre archaische Schlichtheit. Eine besondere Überraschung birgt ein Besuch der Turmkammer (über die Sakristei, nur vom Dachboden aus zugänglich).

Lenzhof: Einkehrmöglichkeit bei den Bergbauern (eigene Bauernprodukte)

Alpenferienpark Reisach: Einkehrmöglichkeit

Hochwart: In Hochwart gibt es am Bergbauernhof vlg. Orter eine Einkehrmöglichkeit (eigene Produkte aus der Landwirtschaft). Die Bäurin hat einen Kräutergarten angelegt, den man auch besichtigen kann.

Profilbild von Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Autor
Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Aktualisierung: 11.08.2022
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1.355 m
Tiefster Punkt
618 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 74,72%Schotterweg 6,86%Naturweg 8,17%Pfad 10,02%Straße 0,21%
Asphalt
25,1 km
Schotterweg
2,3 km
Naturweg
2,7 km
Pfad
3,4 km
Straße
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Bitte beachten Sie die Beschilderungen!

Start

Dellach (673 m)
Koordinaten:
DD
46.661728, 13.079617
GMS
46°39'42.2"N 13°04'46.6"E
UTM
33T 353084 5169365
w3w 
///gesägt.erhöhte.irgendein
Auf Karte anzeigen

Ziel

Waidegg

Wegbeschreibung

1. Etappe: Dellach bis Kirchbach

Von der Hauptstraße in Dellach über die Dullen (Gurina) zum Wieserberg (889m).  Am Wieserberg steht eine kleine Filialkirche. Von dort aus geht man weiter durch den Finstergraben (Bachüberquerung) auf den Lenzhof (schattiger Weg, Gehzeit ca. 45 min.) Vom Lenzhof führt ein Güterweg Richtung Norden, dann geht man rechts weiter über den Güterweg 233 auf den Welzberg und weiter zum Reißkofelbad (steiler Abstieg, bei Nässe Rutschgefahr, Gehzeit ca. 1,5 Stunden). Vom Reißkofelbad geht man entlang der Straße nach Reisach zum Alpenferienpark. Von dort führt ein schöner schattiger Waldweg über einen Graben nach Oberforst. Von Oberforst gelangt man auf der asphaltierten Straße nach Unterforst und weiter über den Kirchbacher Graben nach Kirchbach zum Schlosscafe.

2. Etappe: Kirchbach bis Waidegg

Ein Güterweg führt von Kirchbach auf den Stöfflerberg. Vom Stöfflerberg hat man eine sehr schöne Aussicht ins Tal. Weiter geht man zum Wassertheurerberg und nach Hochwart. Von Hochwart geht man den Güterweg weiter hinauf nach Tramun (Gehzeit ca. 1,5 bis 2 Stunden). Abstieg von Tramun über Schimanberg nach Waidegg.

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anfahrt mit Bus und Bahn, Zu- und Ausstiegsmöglichkeit in Dellach und Waidegg

Anfahrt

von Richtung Drautal - über den Gailberg nach Kötschach-Mauthen - auf der B111 Richtung Hermagor bis Dellach

von Richtung Klagenfurt - Villach - Abfahrt Gailtal/Hermagor - B111 Bundesstraße bis nach Dellach

Parken

Parkmöglichkeit in Dellach beim Gemeindeamt

Koordinaten

DD
46.661728, 13.079617
GMS
46°39'42.2"N 13°04'46.6"E
UTM
33T 353084 5169365
w3w 
///gesägt.erhöhte.irgendein
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fragen & Antworten

Frage von Karin Zebedin · 13.04.2022 · Community
Vom Wassertheurerberg zu Hochwart, ist da ein Weg, Steig?
mehr zeigen

Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
33,5 km
Dauer
11:50 h
Aufstieg
1.641 hm
Abstieg
1.702 hm
Höchster Punkt
1.355 hm
Tiefster Punkt
618 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit hundefreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.