Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderung empfohlene Tour

Rundweg Ruine Goldenstein

Wanderung · Nassfeld-Lesachtal-Weissensee
Verantwortlich für diesen Inhalt
NLW Tourismus Marketing GmbH Verifizierter Partner 
  • Foto: Foto Klaus Dapra
m 900 800 700 600 4 3 2 1 km
Wanderung zu den Überrresten eines "Adlerhorstes"
mittel
Strecke 4,6 km
1:41 h
282 hm
220 hm
971 hm
691 hm
Profilbild von Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Autor
Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Aktualisierung: 09.05.2016
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
971 m
Tiefster Punkt
691 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 64,62%Naturweg 12,26%Pfad 9,35%Unbekannt 13,75%
Asphalt
3 km
Naturweg
0,6 km
Pfad
0,4 km
Unbekannt
0,6 km
Höhenprofil anzeigen

Start

Modell Ruine Goldenstein - Bachbrücke St. Daniel (693 m)
Koordinaten:
DD
46.663043, 13.057224
GMS
46°39'47.0"N 13°03'26.0"E
UTM
33T 351374 5169553
w3w 
///sanft.orgelbauer.kelch
Auf Karte anzeigen

Ziel

Modell Ruine Goldenstein - Bachbrücke St. Daniel

Wegbeschreibung

 Dem Forstweg in den St.Danieler Graben ( Einetter -Grabenmich) folgend bis zur ersten Brücke, dann den Weg in den Graben weiter bis zur zweiten Brücke . Nach der Überquerung des Baches links durch den Wald ziemlich steil aufwärts bis in einen kleinen Graben. Nach diesem geht es durch einen schönen Mischwald schräg aufwärts bis zur Ruine.

Der zweite Teil des Weges führt von der Ruine zum Parkplatz beim Maar, dann entlang des Goldberger Güterweges abwärts bis zur Abzweigung des Naturlehrpfades. Diesen folgend durch den Wald auf die Untere Monsell   und in den St. Danieler Graben (Grabenmich), dann über   den Forstweg zurück zum Ausgangspunkt.

 

 

 

 

 

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
46.663043, 13.057224
GMS
46°39'47.0"N 13°03'26.0"E
UTM
33T 351374 5169553
w3w 
///sanft.orgelbauer.kelch
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Ausrüstung

Für diesen schönen Wanderweg sollte gutes Schuhwerk verwendet werden – beim Aufstieg auf die Burg ist Trittsicherheit und Vorsicht notwendig !

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
4,6 km
Dauer
1:41 h
Aufstieg
282 hm
Abstieg
220 hm
Höchster Punkt
971 hm
Tiefster Punkt
691 hm
Rundtour

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.