Planiraj rutu do ovdje Kopiraj rutu
Krpljarenje recommended route

Schneeschuhwanderung Gamskofel

Krpljarenje · Carnic Alps
Odgovoran za ovaj sadržaj
TVB Lesachtal Ovjereni partner  Odabir istraživača 
  • Schneeschuhwandern
    Schneeschuhwandern
    Fotografija: Tourismusverband Lesachtal, TVB Lesachtal
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 5 4 3 2 1 km
Der Gamskofel zählt zu den wenigen "schneeschuhtauglichen" Gipfeln in den Karnischen Alpen. Der Aufstieg erfordert ein gewisses Maß an Kondition und setzt eine gutes Beherrschen der Gehtechnik mit Schneeschuhen voraus.
umjereno
Udaljenost 5,7 km
5:00 sata
888 m
29 m
2.100 m
1.224 m
Schöne Gipfeltour mit lohnender Aussicht, die aber vor allem wenn sie mit Schneeschuhen begangen werden soll gute Schneeverhältnisse voraussetzt. Ein Großteil des Aufstiegs führt durch lichte Lärchwiesen. Der breite Rücken zum Gipfel des Gamskofels bietet schon im Aufstieg eine fantastische Rundumsicht.
Profilna slika Tourismusverband Lesachtal
Autor:
Tourismusverband Lesachtal
Ažurirano:: svibnja 05, 2020
Težina
umjereno
Tehnika
Izdržljivost
Iskustvo
Pejzaž
mogućnost / potencijal rizika
Najviša točka
Gamskofel, 2.100 m
Najniža točka
Obergail, 1.224 m
Najbolje doba godine
sij
velj
ožu
tra
svi
lip
srp
kol
ruj
lis
stu
pro
ekspozicija
SIJZ

Vrste staza

Asfalt 47,51%Staza 52,54%
Asfalt
2,7 km
Staza
3 km
Prikaži visinski profil

Sigurnosne informacije

Bitte beachten Sie immer die aktuelle Lawinenwarnstufe!

Start

Obergail (1.224 m)
Koordinate:
DD
46.691414, 12.795354
DMS
46°41'29.1"N 12°47'43.3"E
UTM
33T 331430 5173233
w3w 
///quaver.footloose.inbound
Show on Map

Odredište

Gamskofel

Detaljne upute

Der Aufstieg beginnt von den obersten Höfen in Obergail. Vom Plasegger-Hof geht es zunächst ca. 1 km auf der Forststraße Richtung Obergailerberg leicht ansteigend bergauf. Der Weg erreicht eine ebene Fläche im Wald, man orientiert sich kurz nach Westen und biegt dann auf den alten Hohlweg Richtung Süden ein (Wegschild). Nach knapp 10 Minuten erreicht man wieder den Forstweg, der Aufstieg wird über den Forstweg fortgesetzt. Nach der zweiten Serpentine erreicht man eine kleine Heuhütte die ein sehr reizvolles Fotomotiv darstellt. Nun wird das Gelände wieder offener, bei guten Schneeverhältnissen kann man nur die Aufstiegsspur frei anlegen. Zur besseren Orientierung kann man sich an die Markierungen des Sommerweges halten. Nach eineinhalb Stunden Aufstieg erreicht man die Marthahütte. Sollten die Schneeverhältnisse ungünstig (sehr hart, wenig Schnee, stark verblasener Schnee) sein, so empfiehlt es sich hier das Tourenziel zu machen. Ansonsten geht es weiter in südlicher Richtung. Nach wenigen Minuten wartet beginnt der technisch schwierige Teil des Aufstieges, mehrfach geht es über sehr steile Hänge terrassenförmig dem Gipfel zu. Je näher man dem Gipfel kommt, desto mehr lichtet sich der Wald und auch das Gelände wird wieder etwas einfacher. Vom Gipfel hat man ein lohnendes Panorama in das Lesachtal, die umliegenden Berge und die Lienzer Dolomiten.

Der Abstieg erfolgt entlang der Aufstiegsspur.

Bilješka


sve bilješke o zaštićenim područjima

Javni prijevoz

Startpunkt der Tour ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erreichbar.

Kako stići do tamo?

Von Kötschach-Mauthen über die B111 in westlicher Richtung bis zur Ortschaft Liesing und weiter bis zum Ortsteil Klebas, kurz nachher biegt man nach links Richtung Obergail ab. In Obergail angelangt gabelt sich die Straße, hier nimmt man die rechte Straße bis zu den obersten Höfen(Plassegge). Von Lienz/Osttirol biegt man in Tassenbach Richtung Obertilliach/Maria Luggau ab und folgt dem Straßenverlauf, 2 km nach der Ortsschaft St. Lorenzen biegt man rechts Richtung Obergail ab und folgt oben stehender Beschreibung bis zum Ausgangspunkt der Tour.

Parkiranje

Parkplätze sind nur am Straßenrand vorhanden, bzw. am Ende der geräumten Straße.

Koordinate

DD
46.691414, 12.795354
DMS
46°41'29.1"N 12°47'43.3"E
UTM
33T 331430 5173233
w3w 
///quaver.footloose.inbound
Dolazak vlakom, automobilom, pješice ili biciklom

Preporuke autora karte

Tabacco, Lienzer Dolomiten, Lesachtal-Obertilliach, 1:25.000, Nr 072

Oprema

Schneeschuhe mit Teleskopstöcken, Standard-Sicherheitsausrüstung (LVS-Gerät, Sonde Schaufel, Verbandpaket)

Pitanja i odgovori

Postavi prvo pitanje

Imaš pitanje o ovom sadržaju? Postavi ih ovdje


Recenzije

Napiši prvu recenziju

Pomozi drugima ostavljanjem prve recenzije


Slike drugih


Težina
umjereno
Udaljenost
5,7 km
Trajanje
5:00 sata
Uspon
888 m
Nizbrdica
29 m
Najviša točka
2.100 m
Najniža točka
1.224 m
S lijepim vidikom Tura po vrhovima Šumske ceste Otvorena čistina Šuma Linear route

statistike

  • Sadržaj
  • Prikaži slike Sakrij slike
Features
Karte i staze
Udaljenost  km
Trajanje : sata
Uspon  m
Nizbrdica  m
Najviša točka  m
Najniža točka  m
Za promjenu dometa vidljivosti, gurni strelice jednu prema durgoj.