Túra tervezése ide A túra másolása
Vasalt út ajánlott túra

Cellon - Steinberger-Weg

Vasalt út · Kötschach-Mauthen
A tartalmat készítette:
Nassfeld - Pressegger See igazolt partner  A felfedezők választása 
  • Übersicht Cellon - Klettersteige
    Übersicht Cellon - Klettersteige
    Fénykép: - Pressegger See Nassfeld, Nassfeld - Pressegger See
m 2200 2000 1800 1600 1400 1200 7 6 5 4 3 2 1 km

ACHTUNG: 

Der versicherte Weg durch die Cellonrinne „Steinberger Weg“ auf den Cellon ist wegen Seilriss nach Unwetter mit Blitzschlag und Steinschlag bis auf Weiteres GESPERRT und NICHT BEGEHBAR!

Der Steinberger-Weg ist nicht nur ein Klettererlebnis sondern gleichzeitig eine interessante Reise in die Vergangenheit.

közepes
Hossz 7 km
4:15 óra
880 m
880 m
2 223 m
1 345 m

Überall finden sich die Spuren der Kämpfe aus dem ersten Weltkrieg wieder. Bei Nässe sollte man diesen Klettersteig meiden, ansonsten liegen die Schwierigkeiten im leichteren Bereich (C).  Es liegt eine ältere Bauart vor. Der Klettersteig ist fast durchgehend durch ein Drahtseil versichert. 

Sollte man zu früh im Jahr diesen Klettersteig begehen, so kann es durchaus vorkommen, dass man am Klettersteig auch auf Schneereste stoßt.

- Pressegger See Nassfeld profilképe
Szerző
- Pressegger See Nassfeld
frissítve: 2022-08-10
Nehézség
B/C közepes
Állóképesség
Élmény
Táj
Legmagasabb pont
2 223 m
Legalacsonyabb pont
1 345 m
Ajánlott időszak
jan.
febr.
márc.
ápr.
máj.
jún.
júl.
aug.
szept.
okt.
nov.
dec.
Kitettség
ÉKDNY
Megközelítési idő
1:00 óra
Falmagasság
320 m
Mászás hossza
1:15 óra
Ereszkedés
2:00 óra

Úttípusok

Földút 2,51%Ösvény 88,81%Utca 3,12%Vasalt út 5,53%
Földút
0,2 km
Ösvény
6,2 km
Utca
0,2 km
Vasalt út
0,4 km
Szintprofil megjelenítése

Biztonsági előírások

  •  Begehung auf eigene Gefahr
  • Nur mit Klettersteigausrüstung begehen
  • Bei Gewitter den Klettersteig so schnell wie möglich verlassen (Blitzschlaggefahr)
  • Seilbrücken nur einzeln begehen
  • Das Klettersteigset nicht in Fels geklebte Seilenden einhängen
  • Wetter- und Sichtverhältnisse bereits bei Planung miteinbeziehen
  • Orientierungssinn

Hinweis:

Schwierigkeitsbewertung ist nur auf den Klettersteig bezogen, ohne hinzuziehen von Zu- und Abstieg.

Hasznos linkek és ötletek

Bergführer für die Tour:

Natürlich gibt es auch erfahrene Ansprechpartner in der Region, die Sie bei dieser Tour gerne begleiten! Bei fehlendem Grundwissen empfehlen wir für die Sicherheit einen Bergführer als Begleitung.

Weitere Infos finden Sie unter der www.nassfeld.at

Kezdés

Plöckenpass (1 352 m)
Koordináták:
DD
46.604398, 12.945436
DMS
46°36'15.8"N 12°56'43.6"E
UTM
33T 342653 5163254
w3w 
///névlista.kivág.kikötők
Mutasd a térképen

Végpont

Cellon

Útleírás

Der Steinberger Weg führt durch bzw. neben der markanten Ostschlucht auf den Cellon. ACHTUNG! Er ist leider größtenteils steinschlaggefährdet. Rechts neben der Schlucht befindet sich der Einsteig. Zuerst steigt man in sehr steilem Gelände an Drahtseilen empor (B und B/C). Weiters folgt man einer ausgesetzten Querung zurück in die Schlucht (B).  In dieser Schlucht geht es in leichter Kletterei (I bis I+) weiter aufwärts. Weiter hinauf geht es nun, wieder versichert, auf der linken Schluchtseite. An einem auffälligen Felsloch vorbei und nach rechts auf einen kurzen Grat hinaus (B/C). Nach einem Abstieg in den Grund der Schlucht verläßt man diese nach links über eine etwas erdige Rinne. Schließlich gelangt man durch eine brüchige Verschneidung zum Ausstieg in einem kleinen Sattel. Nach rechts führt der Normalweg das letzte Stück hinauf zum Cellongipfel ca. 20 Min.). Hier passiert man etliche Stellungen aus dem 1. Weltkrieg.

Zustieg auch über Cellon-Stollen möglich.

Tipp


Minden tájékoztatás a védett területekről

Tömegközlekedéssel

Bis Kötschach ist die Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich. 

Informationen zu den Fahrplänen unter: www.nassfeld.at/mobilitaet

Megközelítés

Von Hermagor auf der B111 nach Kötschach. In Kötschach links auf B110 abbiegen und dem Straßenverlauf folgen. Dann rechts auf Plöcken abbiegen und auf der Straße bleiben.

Parkolás

Parkmöglichkeit direkt am Plöckenpass.

Koordináták

DD
46.604398, 12.945436
DMS
46°36'15.8"N 12°56'43.6"E
UTM
33T 342653 5163254
w3w 
///névlista.kivág.kikötők
Navigáció Google Térképpel

Felszerelés

  • Alpine Ausrüstung mit Vorsorge für Wetterumschwung (Kleidung, Handschuhe, Kopfbedeckung usw.), Kartenmaterial
  • Klettergurt mit Klettersteigset
  • Kletterhelm
  • adäquates Schuhwerk
  • Klettersteig-Handschuhe
  • Stirnlampe für den Stollen
  • Personalausweis/Reisepass wegen der Grenze (Abstieg)

Notrufnummern:

  • Bergrettung: 140
  • europäische Notrufnummer: 112

Kérdések és válaszok

Tedd fel az első kérdést!

Kérdeznél a szerzőtől?


Értékelések

Írd meg az első hozzászólást!

Legyél te az első hozzászóló!


A közösség fényképei


Nehézség
B/C közepes
Hossz
7 km
Időtartam
4:15 óra
Szintemelkedés
880 m
Szintcsökkenés
880 m
Legmagasabb pont
2 223 m
Legalacsonyabb pont
1 345 m
Csúcstúra Régi biztosítás Klasszikus vasalt út

Statisztika

  • Tartalmak
  • mutasd a képeket képek elrejtése
Funkciók
Utak és térképek
Hossz  km
Időtartam : óra
Szintemelkedés  m
Szintcsökkenés  m
Legmagasabb pont  m
Legalacsonyabb pont  m
Nagyításhoz vagy kicsinyítéshez húzd össze a nyilakat!