Načrtuj ruto tukaj Kopiraj traso
Planinska pot recommended route

Expedition zum südlichsten Gletscher Österreichs

Planinska pot · Kötschach-Mauthen
Odgovoren za to vsebino
Nassfeld - Pressegger See Preverjen partner  Izbira raziskovalcev 
  • Eiskar
    Eiskar
    Fotografija: Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See, NLW Tourismus Marketing GmbH
m 2400 2200 2000 1800 1600 1400 1200 1000 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km
Noch gibt es ihn, den südlichsten Gletscher Österreichs – das Eiskar. Eingebettet in der 800 Meter hohen Kellerwand und in Myriaden von versteinerten Korallen liegt dieses Gletscherfeld verborgen in den Karnischen Alpen.
Težko
Razdalja 4,4 km
1:05 h
1.132 m
230 m
2.387 m
1.363 m
Die Bergtour ins Eiskar ist eine Tour durch die Menschheits- und Erdgeschichte. Entlang des gesamten Weges zum Gletscher zeugen alte Kavernen und Höhlen von den Geschehnissen des 1. Weltkrieges. Das vom Tal aus kaum sichtbare Eiskar liegt eingebettet in einer Felsmulde mitten in der 800 m hohen Kellerwand. Deren schützenden Schatten verdankt der Gletscher auch sein Bestehen und trotzt der Klimaerwärmung. Imposante bis zu 30 Meter hohe Moränenwälle, jüngste Gletscherschrammen im Fels und unzählige versteinerte Meerestiere verdeutlichen hier alle Dimensionen der Erdgeschichte. Sie berichten vom einstigen Urmeer, das sich vor hunderten von Millionen Jahren hier ausbreitete. Aber auch von der Eiszeit, deren Eispanzer die Landschaft bis in ca. 2.000 m Seehöhe zudeckten. Das Eiskar selbst, ein Überbleibsel aus dieser Zeit, lässt wiederum in Echtzeit die Klimaschwankungen miterleben.

Avtorjevo priporočilo

Vom GeoPark Karnische Alpen und der Naturarena Kärnten wird in den Sommermonaten wöchentlich eine von Natur- und Bergführern begleitete Wamderung ins Eiskar angeboten.
Profilna slika Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Avtor
Tourismusinfo Nassfeld-Pressegger See
Posodobljeno: 2021-01-22
Težavnost
Težko
Tehnika
Vzdržljivost
Izkušnja
Pokrajina
Najvišja točka
2.387 m
Najnižja točka
1.363 m
Najboljši letni čas
jan.
feb.
mar.
apr.
maj
jun.
jul.
avg.
sep.
okt.
nov.
dec.

Vrste sledi

Pokaži višinski profil

Informacije o varnosti

Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind unerlässlich! Für diese Tour wird die Begleitung eines Bergführers dringend empfohlen.

Namigi, nasveti in povezave

GeoPark Karnische Alpen: www.geopark-karnische-alpen.at bzw. +43 (0) 47 18 - 301 - 22

Naturarena Kärnten: www.naturarena.com bzw. +43 (0) 42 82 - 3131

Start

Plöckenpass (1.373 m)
Koordinate:
DD
46.603830, 12.945040
DMS
46°36'13.8"N 12°56'42.1"E
UTM
33T 342621 5163191
what3words 
///spellers.mutates.justly
Show on Map

Destinacija

Eiskar

Opis poti po korakih

Vom Plöckenpass folgt man einem alten Karrenweg mit der Nr. 147 Richtung Cellon bzw. Grüne Schneid (Cresta Verde). Auf ca. 1.650 m Seehöhe zweigt man vom Weg Richtung Westen ab und gelangt über steile Grashänge auf schönen Serpentinen auf die Grüne Schneid (2.086m). Von dort wandert man entlang der Grünen Schneid nach Westen Richtung Kollinkofel, zweigt am westlichen Ende der Grünen Schneid nach Norden ab und folgt einem alten Kriegssteig ins Grüne Tal. Nun wird der Steig anspruchsvoller, ein kurzes Stück ist mit einem Drahtseil gesichert. Über einen teilweise nur angedeuteten Steig erreicht man den Gabelekopf in 2.289 m Seehöhe. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sind auf diesem Abschnitt unerlässlich ! Vom Gabelekopf aus kann man das erste Mal das Eiskar einsehen und erreicht von dort nach ca. 20 Minuten den Gletscher. Abstieg wie Aufstieg.

Opomba


vse beležke o zavarovanih območjih

Javni prevoz

Anreise nach Kötschach-Mauthen mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

www.nassfeld.at/mobilitaet

Prihod

Von Kötschach-Mauthen (705 m Seehöhe) auf der Plöckenpass-Bundesstraße auf den Plöckenpass (1.370 m Seehöhe)

Parkirišče

Parkpätze in ausreichender Anzahl am Plöckenpass

Koordinate

DD
46.603830, 12.945040
DMS
46°36'13.8"N 12°56'42.1"E
UTM
33T 342621 5163191
what3words 
///spellers.mutates.justly
Prihod z vlakom, avtom, kolesom ali peš

Oprema

Feste Bergschuhe, Sonne-, Wind-, Regen- und Kälteschutz , Proviant, Getränke, Taschenapotheke für persönlichen Gebrauch.

Vprašanja & Odgovori

Postavite prvo vprašanje

Imate vprašanje v zvezi z vsebino? Vprašajte tukaj.


Mnenja

Napišite svoje prvo mnenje

Pomagajte drugim tako, da boste prvi dodali mnenje.


Fotografije drugih


Težavnost
Težko
Razdalja
4,4 km
Trajanje
1:05 h
Vzpon
1.132 m
Sestop
230 m
Najvišja točka
2.387 m
Najnižja točka
1.363 m
Geološke zanimivosti na poti Priporočena tura Od točke do točke

Statistika

  • Vsebina
  • Pokaži slike Skrij slike
Features
Karte in poti
Razdalja  km
Trajanje : h
Vzpon  m
Sestop  m
Najvišja točka  m
Najnižja točka  m
Za spremembo obsega pogleda približajte puščici.