Načrtuj ruto tukaj Kopiraj traso
Tematska pot recommended route

Nassfeld - Die historische Meile Nassfeld

Tematska pot · Carnic Alps
Odgovoren za to vsebino
Nassfeld - Pressegger See Preverjen partner  Izbira raziskovalcev 
  • Fotografija: Nassfeld - Pressegger See
m 1650 1600 1550 1500 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 km 15: Der … Weltkrieg 14: K.u.k. … Alm 11: Die … Gailtal 13: Die Wulfenia 13: Die Wulfenia 16: Die … Wasser
Eine Zeitreise in die faszinierende Geschichte dieser Grenzregion
Zmerno
Razdalja 2,9 km
0:53 h
97 m
97 m
1.627 m
1.530 m

Die Wanderung führt von der Staatsgrenze bis zur Watschiger Alm und über die Schwefelquelle zurück. Dabei lernt der Besucher botanische und geologische Besonderheiten kennen, er taucht aber ebenso in die lange Geschichte dieses Gebietes mit dem Schwerpunkt 1. Weltkrieg ein. Es ist ein weg zum Nachdenken und soll uns daran erinnern, wie dankbar wir für ein geeintes Europa sein dürfen. Die Nassfeldkirche - im Krieg geschaffen - wurde zum Symbol der Völkerverständigung und des friedlichen Miteinanders, gleichzeitig ein wichtiger Auftrag für die Zukunft.

Das Nassfeld bildete einen wichtigen regionalen Baustein auf dem Weg in das gemeinsame, friedenserhaltende Europa. Hier wurde in der Tat europäische Geschichte geschrieben. Folgen Sie diesen Spuren. Und erzählen Sie anderen davon.

 

Profilna slika Nassfeld - Pressegger See
Avtor
Nassfeld - Pressegger See
Posodobljeno: 2020-08-24
Težavnost
Zmerno
Vzdržljivost
Izkušnja
Pokrajina
Najvišja točka
1.627 m
Najnižja točka
1.530 m
Najboljši letni čas
jan.
feb.
mar.
apr.
maj
jun.
jul.
avg.
sep.
okt.
nov.
dec.

Vrste sledi

Asfalt 78,83%Pot 15,26%Neznano 5,90%
Asfalt
2,3 km
Pot
0,4 km
Neznano
0,2 km
Pokaži višinski profil

Namigi, nasveti in povezave

 Vorwort der Autoren:

2016 sind die Nassfeldkirche und Nassfeldstraße 100 Jahre alt geworden – ein Grund, der Vergangenheit dieses Gebietes in besonderer Weise in Form einer historischen Meile zu gedenken. Die Geschichte der Menschheit ist auch eine solche der Waffen - hier wurden sie schon vor 9000 Jahren verwendet – zur Jagd. Dieser Bogen spannt sich also im übertragenen Sinn von der Steinzeit bis zum 30,5 cm Mörser im 1. WK. Die Wanderung führt von der Staatsgrenze bis zur Watschiger Alm und über die Schwefelquelle zurück. Dabei lernt der Besucher botanische und geologische Besonderheiten kennen, er taucht aber ebenso in die lange Geschichte dieses Gebietes mit dem Schwerpunkt 1. Weltkrieg ein. Es ist ein Weg zum Nachdenken und soll uns daran erinnern, wie dankbar wir für ein geeintes Europa sein dürfen. Die Nassfeldkirche – im Krieg geschaffen – wurde zum Symbol der Völkerverständigung und des friedlichen Miteinanders, gleichzeitig ein wichtiger Auftrag für die Zukunft. Das Nassfeld bildete einen wichtigen regionalen Baustein auf dem Weg in das gemeinsame, friedenserhaltende Europa. Hier wurde in der Tat europäische Geschichte geschrieben. Folgen Sie diesen Spuren. Und erzählen Sie anderen davon.

Dr. Hermann Verderber

Leopold Salcher

Start

Nassfeld - Staatsgrenze Österreich/ Italien (1.530 m)
Koordinate:
DD
46.560190, 13.275690
DMS
46°33'36.7"N 13°16'32.5"E
UTM
33T 367837 5157735
what3words 
///pitcher.tomorrows.sinewy
Show on Map

Destinacija

Nassfeld - Staatsgrenze Österreich/ Italien

Opis poti po korakih

Wegpunkte Historische Meile Nassfeld:

  1. Grenzübergang Nassfeld
  2. Steinzeitlicher Jagdplatz
  3. Die Eiserne Wulfenia als Freundschaftsdenkmal
  4. Der Grenzverlauf zwischen Österreich und Italien nach dem 1. Weltkrieg
  5. Die Nassfeldkirche
  6. Schützengräben mahnen
  7. Ein Grenzstein erzählt
  8. Waffen brüllten
  9. Die erste Nassfeldhütte des Alpenvereins
  10. Steinerne Erinnerung an der Watschigeralm-Straße
  11. Die zweite Nassfeldhütte des Alpenvereins
  12. Das österreichische militärlager unter dem Auernig
  13. Die Wulfenia
  14. K.u.k. Soldaten auf der Watschiger Alm
  15. Der Bau der Nassfeldstraße im 1. Weltkrieg
  16. Die Schwefelquelle

Opomba


vse beležke o zavarovanih območjih

Javni prevoz

Anreise nach Tröpolach mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.

www.nassfeld.at/mobilitaet

Prihod

A2 Südautobahn bis Abfahrt Hermagor / Gailtal, weiter nach Hermagor und Richtung Kötschach-Mauthen, Abzweigung Nassfeld, Nassfeld Bundesstraße bis auf das Nassfeld

 

aus Italien

Autobahn bis Udine und weiter Richtung Österreich, Autobahnabfahrt Pontebba, durch den Ort Pontebba die italienische Passstraße auf das Nassfeld (Passo di Pramollo) (Entfernung Udine - Nassfeld: 85 km)

Parkirišče

Direkt  am Ausgangspunkt  an der Staatsgrenze können Sie am öffentlichen Parkplatz Ihr Auto abstellen.

Koordinate

DD
46.560190, 13.275690
DMS
46°33'36.7"N 13°16'32.5"E
UTM
33T 367837 5157735
what3words 
///pitcher.tomorrows.sinewy
Prihod z vlakom, avtom, kolesom ali peš

Rezerviraj glede na priporočilo avtorja

Broschüre "Nassfeld - die historische Meile" - Herausgeber Tourismusinfo Nassfeld - Pressegger See, Wulfeniaplatz 1, 9620 Hermagor

Bestellung unter: info@nassfeld.at


Vprašanja & Odgovori

Postavite prvo vprašanje

Imate vprašanje v zvezi z vsebino? Vprašajte tukaj.


Mnenja

Napišite svoje prvo mnenje

Pomagajte drugim tako, da boste prvi dodali mnenje.


Fotografije drugih


Težavnost
Zmerno
Razdalja
2,9 km
Trajanje
0:53 h
Vzpon
97 m
Sestop
97 m
Najvišja točka
1.627 m
Najnižja točka
1.530 m
Krožna pot Razgled Osvežitev na poti Kulturna/zgodovinska zanimivost na poti Geološke zanimivosti na poti Botanične zanimivosti na poti Zanimivosti iz sveta živali

Statistika

  • Vsebina
  • Pokaži slike Skrij slike
Features
Karte in poti
  • 16 Točke poti
  • 16 Točke poti
Razdalja  km
Trajanje : h
Vzpon  m
Sestop  m
Najvišja točka  m
Najnižja točka  m
Za spremembo obsega pogleda približajte puščici.