Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Radfahren

Durch Wald und Flur

Radfahren · Ostrach
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ferienregion Nördlicher Bodensee Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
  • Heimatmuseum im Amtshaus
    / Heimatmuseum im Amtshaus
    Foto: Ferienregion Nördlicher Bodensee
Karte / Durch Wald und Flur
300 450 600 750 900 m km 2 4 6 8 10 12 14 16 Heimatmuseum Parkplatz am Amtshaus Katholische Kirche St. Michael

Die Rundtour wird ihrem Titel gerecht, fährt man doch immer durch Wiesen, Felder und schattige Wälder.

leicht
16,4 km
1:09 h
99 hm
99 hm

Ausgangspunkt der Radtour ist das Amtshaus Ostrach, welches drei verschiedene Museen beherbergt und einen Parkplatz bietet.
Ostrach wird in Richtung Bad Saulgau verlassen. Nach einem kurzen Stück lässt man die Landstraße hinter sich und fährt nach links in Richtung Gunzenhausen. Nach Kurzem wird Tafertsweiler erreicht und über Eschendorf geht es weiter nach Bachhaupten.
Der Ortsteil weist eine besondere Barockkirche mit Stuckmarmoraltären von Joseph Anton Feuchtmayer auf. Die Kirche ist aber meist nur während Gottesdiensten zugänglich. In Bachhaupten wurde außerdem Reinhold Frank, ein Widerstandskämpfer im Dritten Reich, geboren. Eine Gedenktafel an der Kirche erinnert noch heute daran.
Weiter führt der Weg durch Wirnsweiler und dann ein ganzes Stück durch den Wald zurück nach Ostrach.
Wer möchte, kann noch einen Abstecher zum Buchbühldenkmal machen.
Die Ostracher Gastronomen freuen sich, Ihnen nach der Radtour eine Stärkung anzubieten.

 

Autorentipp

Barockkirche St. Michael in Bachhaupten

Buchbühldenkmal in Ostrach

Museen im Ostracher Amtshaus (Jeden 1. Sonntag im Monat geöffnet)

outdooractive.com User
Autor
Linda Jungert
Aktualisierung: 16.05.2019

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
663 m
Tiefster Punkt
605 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Landhotel Gasthof Hirsch
Schmid´s Auszeit

Weitere Infos und Links

Ferienregion Nördlicher Bodensee
Tourist-Information Pfullendorf
Am Marktplatz
88630 Pfullendorf
Tel. 07552-251131
www.pfullendorf.de

 

Gemeindeverwaltung Ostrach (im Rathaus)
Hauptstraße 19
88356 Ostrach
Tel. 07585-3000
www.ostrach.de

 

Start

Amtshaus Ostrach (609 m)
Koordinaten:
Geographisch
47.952626, 9.380694
UTM
32T 528424 5311105

Ziel

Ostrach

Wegbeschreibung

Amtshaus Ostrach - Richtung Bad Saulgau - links Richtung Gunzenhausen - Tafertsweiler - links Mengener Straße - Ortsende rechts nach Eschendorf - Bachhaupten - Wirnsweiler - Waldweg Richtung Ostrach.

Öffentliche Verkehrsmittel

Diese Radtour lässt sich von Mai bis Oktober jeden Sonn- und Feiertag auch gut mit einer Bahnfahrt in der Räuberbahn kombinieren. Beispielsweise können Sie vom Bodensee oder aus Oberschwaben (aus Richtung Friedrichshafen/Ravensburg/Aulendorf) mit der Räuberbahn nach Ostrach fahren. Den Fahrplan finden Sie unter www.raeuberbahn.de

Die Fahrradmitnahme ist kostenlos. Vom Bahnhof aus geht es ca. 900 m in die Ortsmitte zum Ausgangspunkt beim Amtshaus.

Anfahrt

 Pfullendorf in Richtung Ostrach / Bad Saulgau verlassen und der L194 folgen und rechts nach Ostrach abbiegen.

Parken

Kostenloses Parken am Amtshaus oder Rathaus in Ostrach.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Rad- und Wanderkarte der Ferienregion Nördlicher Bodensee.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
16,4 km
Dauer
1:09 h
Aufstieg
99 hm
Abstieg
99 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.