Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenweg

Moorseen

1 Themenweg • Oberschwaben - Allgäu
Verantwortlich für diesen Inhalt:
Ferienregion Nördlicher Bodensee
  • /
    Foto: Ann-Kathrin Wenzler, Anna
  • /
    Foto: Ann-Kathrin Wenzler, Anna
  • /
    Foto: Ann-Kathrin Wenzler, Anna
  • /
    Foto: Ann-Kathrin Wenzler, Anna
  • /
    Foto: Ann-Kathrin Wenzler, Anna
  • /
    Foto: Ann-Kathrin Wenzler, Anna
  • /
    Foto: Ann-Kathrin Wenzler, Anna
Karte / Moorseen
300 450 600 750 900 m km 1 2 3 4 5 6

Lernen Sie das Pfrunger-Burgweiler Ried während einer kurzen Wanderung kennen und laufen Sie durch die Geschichte des Torfabbaus, dessen Spuren beispielsweise in Form von Torfbaggerseen noch sichtbar sind.
leicht
6,5 km
1:52 Std
60 hm
58 hm
Eine kleine Rundwanderung mitten durch die Seenlandschaft der Torfbaggerseen. Hier war ca. 150 Jahre lang, bis 1996, das Zentrum des industriellen Torfabbaus. Es finden sich
Torfstiche in allen Phasen der Verlandung – von großen offenen Wasserflächen bis zu vollständig verlandeten und mit Bruchwald bewachsenen Abbauflächen. Die Wegstrecke führt weiter durch das von landwirtschaftlicher Nutzung geprägte Ried: eine weite, offene Wiesenlandschaft. Davon werden heute große Bereiche von robusten Rinderrassen ganzjährig beweidet. Dieser Rundweg führt entlang der Weiden der Pinzgauer Rinder, die hier im Dienste des Naturschutzes für eine strukturreiche, offene Weidelandschaft sorgen.
outdooractive.com User
Autor
Ann-Kathrin Wenzler
Aktualisierung: 22.06.2018

Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höhenlage
641 m
606 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Die Natur braucht Ruhezonen: Bitte verlassen Sie nicht die markierten Wege.

Bitte nehmen Sie Ihren Hund an die Leine.

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk ist zu empfehlen. Je nach Jahreszeit sollte an Sonnen- bzw. Mückenschutz gedacht werden!

 

Weitere Infos und Links

Die Gaststätten "Goldenes Kreuz" und "Riedwirtschaft" bieten ein breites Spektrum an Speisen an. Im Gasthaus "Zum Goldenen Kreuz" werden Gerichte vom "Riedrind" angeboten, dessen Fleisch von der Vermarktungsinitiative "Genuss vom Pfrunger-Burgweiler Ried" vertrieben wird. Die Riedwirtschaft verfügt über eine kleine Außenbewirtung und wartet mit  Vesper, sonstigen kleinen Gerichten und Kaffee und Kuchen auf.

Das Naturschutzzentrum Wilhelmsdorf wurde im Mai 2012 vergrößert und verfügt über eine Dauerausstellung mit interaktiven Modulen zum Thema "Moor". Dort werden die Geschichte des Pfrunger-Burgweiler Riedes, die Flora und Fauna, sowie die Renaturierungsmaßnahmen erklärt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.naturschutzzentrum-wilhelmsdorf.de.

Informationen zum Naturschutzgroßprojekt im Pfrunger-Burgweiler Ried erhalten Sie auf der Homepage der Stiftung Naturschutz Pfrunger-Burgweiler Ried www.riedstiftung.de.

Start

Pfrungen, Riedhof (Riedwirtschaft) (619 hm)
Koordinaten:
Geographisch
47.877420 N 9.398653 E
UTM
32T 529808 5302753

Ziel

Pfrungen; Riedhof (Riedwirtschaft)

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz an der Riedhütte gelangen Sie über einen Feldweg auf eine Gemeindeverbindungsstraße. Von dort aus haben Sie einen hervorragenden Blick auf  Pfrungen und die umgebende Landschaft. Über eine offene Wiesenfläche laufen Sie am Hochwald entlang, vorbei an einer großen Beweidungseinheit in Richtung Riedhof. Dort befindet sich auch die Riedwirtschaft, hinter der Sie in den Wald abbiegen, wo sich unzählige kleine Torfstiche befinden, die der Tour Ihren Namen "Moorseen" verleihen. Dort ergeben sich viele Rastmöglichkeiten mit schöner Sicht auf Moor und Seen. Nachdem Sie dieses Gebiet durchstreift haben, verlassen Sie das Pfrunger-Burgweiler Ried unterhalb des Parkplatzes an der Riedhütte und gelangen so zurück zu Ihrem Ausgangspunkt.

                          

Parken

Pfrungen, Riedhütte

Gaststätte Goldenes Kreuz, Pfrungen

Gaststätte Riedwirtschaft, Riedhof

 

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Faltblatt der Stiftung Naturschutz Pfrunger-Burgweiler Ried, Rad- und Wanderkarte der Ferienregion Nördlicher Bodensee, Wanderkarte bodensee nord

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Community

 Kommentar
 Aktuelle Bedingung
Veröffentlichen
  Zurück zur Eingabe
Punkt auf Karte setzen
(Klick auf Karte)
oder
Tipp:
Der Punkt ist direkt auf der Karte verschiebbar
Löschen X
Bearbeiten
Abbrechen X
Bearbeiten
Punkt auf Karte ändern
Videos
*Pflichtfeld
Veröffentlichen
Bitte einen Titel eingeben.
Bitte gib einen Beschreibungstext ein.

Kommentare und Bewertungen (1)

Uwe Hageleit
14.08.2017
Schöne Strecke, auch für Kinder geeignet
Bewertung
Montag, 14. August 2017, 15:09 Uhr
Montag, 14. August 2017, 15:09 Uhr
Foto: Uwe Hageleit, Community

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
6,5 km
Dauer
1:52 Std
Aufstieg
60 hm
Abstieg
58 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: Std
 km
 hm
 hm
Höchster Punkt
 hm
Tiefster Punkt
 hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.