Gedenktafel am Rombachhof

Bewertung

Tatort Rombachhof-Enzklösterle

Details

Andrea Woll

19.07.2021 · Community
Der Weg ist weder kinderwagentauglich noch rollstuhlgerecht. Am Anfang sehr schmaler Pfad, dann breite Wege und Straße. Der Abstieg ist steil und mit sehr groben Steinen. Aussicht ist nichts besonderes. Am Rombachhof fehlt die Brücke. Mussten wieder zurück und Hinweistafeln keine vorhanden.
Gemacht am 18.07.2021

1 Kommentar

Hannah Winz
Hallo Frau Woll, vielen Dank für die Hinweise. Es tut uns leid, dass Sie von der Tour enttäuscht wurden. Rollstuhlgerecht und kinderwagentauglich ist sie wirklich nicht, die Angaben haben wir direkt angepasst. Bezüglich der Brücke ist uns nichts Aktuelles bekannt (Sperrung o.Ä.), wir werden uns diesbezüglich aber erkundigen und die Informationen hier entsprechend anpassen. Es gibt direkt am Rombachhof eine Hinweistafel zur Geschichte - komplett ausgeschildert ist die Tour nicht. Eine schöne Aussicht hat man z.B. von der Erdbeerplatte aus, am Ende der Tour. Mit Rollstuhl und/oder Kinderwagen empfiehlt sich in Enzklösterle ein Spaziergang über die Enzpromenade oder rund ums Hirschgehege (hier gibt es nur leichte Steigungen und fein geschotterte Wege). Wir hoffen, Sie hatten dennoch einen schönen Tag und entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten! Liebe Grüße aus der Tourist-Info Enzklösterle Hannah Winz
Profilbild
Medien
Video auswählen

Zuletzt hochgeladen

Wie lautet dein Kommentar?