Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

Durchs Nagold- und Enztal zum Himmelsglück

E-Bike · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Die Tour startet im schönen Bad Liebenzell
    / Die Tour startet im schönen Bad Liebenzell
    Foto: Vanessa Lotz, Nördlicher Schwarzwald
  • Maisenbacher Sägmühle
    / Maisenbacher Sägmühle
    Foto: Vanessa Lotz, Nördlicher Schwarzwald
  • / Alter Grenzstein
    Foto: Nördlicher Schwarzwald
  • / Highlight ist der Aussichsturm "Himmelsglück"
    Foto: Karoline Kohl, Nördlicher Schwarzwald
  • / Aussichtsturm Himmelsglück Schömberg
    Foto: Nördlicher Schwarzwald
  • / Enz, Eyachbrücke
    Foto: ptwo, CC BY-SA, wikimedia.org
  • / Enz im Kurpark
    Foto: Locher Fotodesign, Nördlicher Schwarzwald
  • / Die Kirche in Höfen an der Enz
    Foto: Vanessa Lotz, Nördlicher Schwarzwald
  • / Der Marktplatz von Neuenbürg
    Foto: Barbara Hauser, Schwarzwaldverein Neuenbürg e.V.
  • / Gedenkstein
    Foto: Isabell Prior, CC BY, Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim - Tourismusmarketing
  • / Im Enztal geht es mitten durch Bilderbuch-Schwarzwald-Landschaften
    Foto: Björn Hänssler, foto@bopicture.de
  • / Der Eingang zur Jugendherberge
    Foto: Markus Born, CC BY-ND, Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim - Tourismusmarketing
  • / Steinerne Brücke und das ehemalige Pfarrhaus
    Foto: Pierre Johne, CC BY, Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim - Tourismusmarketing
  • / Bei Unterreichenbach führt der Radweg durch den Wald an tollen Felsformationen vorbei
    Foto: Vanessa Lotz, Nördlicher Schwarzwald
  • / Unterwegs auf dem Nagoldtal-Radweg direkt am Fluss
    Foto: Vanessa Lotz, Nördlicher Schwarzwald
m 700 600 500 400 300 200 100 50 40 30 20 10 km
Zwei Flusstäler und mittendrin ein Aussichtsturm - auf dieser Farradtour schnuppert man gesunde Höhenluft und zugleich duftende Waldluft in den Tälern des Nördlichen Schwarzwalds!
mittel
Strecke 59,6 km
5:00 h
563 hm
563 hm
703 hm
250 hm

Von dem Kurstädtchen Bad Liebenzell geht es durch das ruhige Lengenbachtal die ersten Meter der Anhöhe hinauf. Vorbei an der Maisenbacher Sägmühle durchfahren wir bald den Ort Oberlengenhardt. Von hier aus können wir den Aussichtsturm "Himmelsglück" schon fast sehen. Noch ein paar Meter auf der Höhe und schon stehen wir vor dem größten Aussichsturm in Holzbauwiese. Ein Besuch der Aussichtsplattformen bietet einen tollen Blick bis hin zur Schwäbischen Alb. Durch die duftenden Wälder geht es zunächst in Richtung Langenbrand bevor wir durch das Förtelbachtal nach Höfen an der Enz hinab fahren. Auf dem Enztalradweg streifen wir das Eyachtal und durchkreuzen Neuenbürg bevor wir Pforzheim erreichen. Dort mündet die Nagold aus der Enz. Auch für uns geht es nun auf den Nagoldtalradweg. Vorbei an der historischen Burg und der Steinernen Brücke geht es immer parallel zum Flusslauf durch das Nagoldtal. Wir durchqueren Unterreichenbach und radeln vorbei am Monbachtal zurück nach Bad Liebenzell.

Autorentipp

Eine Schwarzwälder Kirschtorte in XXL gibt es zu bestaunen und zu genießen im Hotel Ochsen in Höfen an der Enz - ein großer und leckerer Genuss!
Profilbild von Karoline Kohl
Autor
Karoline Kohl 
Aktualisierung: 28.09.2021
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
703 m
Tiefster Punkt
250 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Sonnenweg 5

75378 Bad Liebenzell

Tel: 07052-8169770

info@mein-schwarzwald.de

www.mein-schwarzwald.de

Start

Bad Liebenzell, Bahnhof (316 m)
Koordinaten:
DD
48.772352, 8.734432
GMS
48°46'20.5"N 8°44'04.0"E
UTM
32U 480487 5402183
w3w 
///eingebaute.rosen.etwaiger

Ziel

Bad Liebenzell, Bahnhof

Wegbeschreibung

Bis auf eine kurze Stelle zwischen Oberlengenhardt und der Maisenbacher Sägmühle verläuft die gesamte Route auf dem markierten Radwegenetz. Im Nagoldtal und im Enztal ist man zudem auf den ausgeschilderten Flussradwegen "Nagoldtalradweg" und "Enztalradweg" unterwegs, die sich in Pforzheim kreuzen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die Kulturbahn verbindet im 30-Minuten oder 60-Minuten-Takt das gesamte Nagoldtal miteinander.

Pforzheim - Unterreichenbach - Bad Liebenzell - Calw - Wildberg - Nagold - Horb

Eine Fahrradmitnahme ist in der Kulturbahn möglich!

Anfahrt

Bad Liebenzell ist über die B463 von Pforzheim und Nagold/Horb zu erreichen.

Von Weil der Stadt fährt man am besten über die L343.

Parken

Kostenfreie Parkplätze sind in der Regulastraße vorhanden.

Koordinaten

DD
48.772352, 8.734432
GMS
48°46'20.5"N 8°44'04.0"E
UTM
32U 480487 5402183
w3w 
///eingebaute.rosen.etwaiger
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

bikeline-Radtourenbuch: Flussradwege Schwarzwald

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Radausstattung, Verpflegung, Kartenmaterial

Grundausrüstung für Fahrradtouren

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
59,6 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
563 hm
Abstieg
563 hm
Höchster Punkt
703 hm
Tiefster Punkt
250 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.