Tour hierher planen Tour kopieren
E-Bike empfohlene Tour

Radrunde zum Besucherbergwerk Neuenbürg

E-Bike · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bergwerk "Frischglück" zwischen Neuenbürg und Waldrennach.
    Bergwerk "Frischglück" zwischen Neuenbürg und Waldrennach.
    Foto: Ortrud Grieb
m 500 400 300 14 12 10 8 6 4 2 km

Eine kleine aber feine Radrunde von Höfen an der Enz zum Besucherbergwerk "Frischglück" in Neuenbürg. Aufgrund der Kürze besonders gut für abenteuerlustige Familien geeignet.

leicht
Strecke 15,1 km
2:00 h
359 hm
359 hm
574 hm
324 hm

Die Radrunde startet direkt in Höfen an der Enz und führt auf dem Enztal-Radweg, vorbei am idyllischen Eyachtal, nach Neuenbürg. Neben dem historischen Schloss mit Museum ist das Besucherbergwerk "Frischglück" einer der kulturellen Höhepunkte der Stadt. Die Route führt uns über Waldrennach direkt an das Besucherbergwerk. Durch den duftenden Wald geht es nach einem Besuch des Bergwerks wieder zurück nach Höfen an der Enz.

Die Geschichte des Eisenerzabbaues im Neuenbürger Revier reicht dabei schon bis in die Zeit der Kelten zurück. Auf dem Schloßberg in Neuenbürg wurden Eisengeräte und Schlacken gefunden, die von einer Früh-La-Thène-zeitlichen Keltensiedlung stammen. nach Jahrhunderten des erfolgreichen Bergbaus kami n den Jahren 1868 bis 1869 der Bergbaubetrieb in seiner Gesamtheit aufgrund der geringerwerdenden Vorkommen zum Erliegen. Die Frischglückgrube wurde am 30. März 1985 als Besucherbergwerk für den öffentlichen Publikumsverkehr zugelassen und eröffnet. (Quelle: Besucherbergwerk Frischglück)

Autorentipp

Das Besucherbergwerk Neuenbürg hat an allen Samstag, Sonntagen und Feiertagen von 10-17 Uhr geöffnet. Perfekt für eine kleine Wochenend-Radtour!

Profilbild von Karoline Kohl
Autor
Karoline Kohl 
Aktualisierung: 29.08.2022
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
574 m
Tiefster Punkt
324 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 27,38%Schotterweg 35,44%Naturweg 18,16%Straße 19%
Asphalt
4,1 km
Schotterweg
5,4 km
Naturweg
2,7 km
Straße
2,9 km
Höhenprofil anzeigen

Einkehrmöglichkeiten

Hotel Ochsen
Hotel Zur Alten Mühle

Weitere Infos und Links

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

www.mein-schwarzwald.de

info@mein-schwarzwald.de

Start

Bahnhof Höfen an der Enz (370 m)
Koordinaten:
DD
48.799273, 8.581665
GMS
48°47'57.4"N 8°34'54.0"E
UTM
32U 469279 5405226
w3w 
///vorweisen.beginnenden.ernährt
Auf Karte anzeigen

Ziel

Bahnhof Höfen an der Enz

Wegbeschreibung

Die Radrunde verläuft auf den ausgeschilderten Radwegen des Landkreis Calw. Unterwegs folgen wir der grün-weißen Radbeschilderung.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Die S6 fährt im 30-Minuten- bzw. 60-Minuten-Takt von Pforzheim über Höfen nach Bad Wildbad.

Die Buslinie X63 fährt stündlich von Calw über Oberreichenbach, Bad Wildbad, Höfen und Dobel nach Bad Herrenalb.

Anfahrt

Höfen liegt direkt an der B294 zwischen Pforzheim/Neuenbürg und Calmbach/Seewald/Freudenstadt.

Parken

Parkplätze sind am Bahnhof in Höfen vorhanden.

Koordinaten

DD
48.799273, 8.581665
GMS
48°47'57.4"N 8°34'54.0"E
UTM
32U 469279 5405226
w3w 
///vorweisen.beginnenden.ernährt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Fahrradhelm, Flickset, Verpflegung, Kartenmaterial


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
15,1 km
Dauer
2:00 h
Aufstieg
359 hm
Abstieg
359 hm
Höchster Punkt
574 hm
Tiefster Punkt
324 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Wegpunkte
  • 5 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.