Tour hierher planen Tour kopieren
Fernwanderwege Etappe 2

Etappe 2: Capanna Efra-Frasco

Fernwanderwege · Val Verzasca
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ascona-Locarno Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Lago d'Efra
    / Lago d'Efra
    Foto: Tom Malecha, Ascona-Locarno Turismo
m 3000 2500 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km Lago d'Efra Passo di Gagnone Frasco Gerra Verzasca
Anspruchsvolle zweite Etappe der zweitägigen Rundwanderung zur Capanna Efra. Eine schöne Tour für Naturliebhaber und trittsichere Berggänger.
schwer
Strecke 10,8 km
5:00 h
589 hm
1.743 hm
2.434 hm
798 hm
In der Capanna Efra genächtigt, geht es am zweiten Tag Hoch hinaus. Der Aufstieg zum Passo di Gagnone bringt keine besonderen Schwierigkeiten mit sich. Der Pass ist die Grenze zur Leventina und die Aussicht über beide Regionen unbezahlbar. Unter dem Grat führt ein doch eher ausgesetzter Weg dem Fels entlang zur Bocchetta dello Sciaee. Einige Stellen sind mit Seilen versehen, um sich daran zu halten. Dieser Teil der Tour sollte nur bei guten Verhältnissen begangen werden.

Nun beginnt bereits der Abstieg in Richtung Gerra Verzasca. Ein gut begehbarer Weg mit vielen landschaftlichen Veränderungen führt ins Tal hinunter. In Fromighera folgt man der smaragdgrünen Verzasca entlang zurück nach Frasco, wo der Bus fährt (Linie Locarno-Tenero-Sonogno). Ein erfrischendes Bad in der Verzasca lässt müde Beine bestimmt wieder zum Leben erwecken. 

Profilbild von Mariano Berri
Autor
Mariano Berri
Aktualisierung: 09.01.2020
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Höchster Punkt
2.434 m
Tiefster Punkt
798 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berghütte Efra

Sicherheitshinweise

Schweizer Wanderwege - Sicher unterwegs

Start

Capanna Efra (2.039 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'708'766E 1'132'873N
DD
46.338442, 8.851365
GMS
46°20'18.4"N 8°51'04.9"E
UTM
32T 488561 5131662
w3w 
///langer.buchhaltung.zoologe

Ziel

Frasco, Chiesa

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

SwissGrid
2'708'766E 1'132'873N
DD
46.338442, 8.851365
GMS
46°20'18.4"N 8°51'04.9"E
UTM
32T 488561 5131662
w3w 
///langer.buchhaltung.zoologe
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Fernwanderwege

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis

Campingausrüstung

  • Zelt (3- oder 4-Jahreszeiten)
  • Campingkocher (mit Gas und Zubehör)
  • Isomatte, Schlafsack mit entsprechender Komforttemperatur
  • Proviant
  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Toilettenpapier

Hüttenübernachtung

  • Hygieneartikel und Medikamente
  • Reisehandtuch
  • Ohrstöpsel
  • Hüttenschlafsack
  • Schlafklamotten
  • Ggf. Alpenvereins-Mitgliedsausweis und Personalausweis
  • Coronavirus-Maske und Handdesinfektionsmittel
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
schwer
Strecke
10,8 km
Dauer
5:00 h
Aufstieg
589 hm
Abstieg
1.743 hm
Höchster Punkt
2.434 hm
Tiefster Punkt
798 hm

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.