Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Große Mountainbike-Runde 03

· 2 Bewertungen · Mountainbike · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Von hier aus hat man einen guten Rundblick über die Wälder um Schömberg.
    / Von hier aus hat man einen guten Rundblick über die Wälder um Schömberg.
    Foto: Gemeinde Schömberg
Karte / Große Mountainbike-Runde 03
m 900 800 700 600 500 400 300 200 30 25 20 15 10 5 km Campingplatz Langenbrand Parkplatz Bühlhof Sternwarte Bieselsberg Wildgehege
Die anspruchsvollste und zugleich auch längste der Schömberger Mountainbike Touren bietet anspruchsvolle Singletrail-Abschnitte, extreme Steigungen und steile Abfahrten.
schwer
Strecke 30,3 km
3:45 h
733 hm
733 hm
Von Schömberg aus startet die Tour in Richtung Westen. Wir fahren vorbei an der Rossgrundhütte um Schömberg, durchqueren Oberlengenhardt, passieren die Sternwarte von Bieselsberg und kommen dann hinunter ins Nagoldtal. Von Unterreichenbach aus folgen wir dem Eulenbach und radelt am Skihang über Langenbrand zurück nach Schömberg.
Profilbild von Gemeinde Schömberg
Autor
Gemeinde Schömberg
Aktualisierung: 07.04.2017
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
703 m
Tiefster Punkt
308 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Vereinsheim-Gaststätte
Landgasthof Hotel Ochsen
Hotel Untere Kapfenhardter Mühle
Naturpark-Hotel Ringhotel Mönchs Waldhotel
Jägerhof

Start

Schömberg (661 m)
Koordinaten:
DD
48.793071, 8.642116
GMS
48°47'35.1"N 8°38'31.6"E
UTM
32U 473715 5404514
w3w 
///hochsommer.beweglichen.real

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

A8 bis Pforzheim, dann über B463 bis Unterreichenbach, von dort über Schwarzenberg nach Schömberg

Parken

Im Ort Schömberg

Koordinaten

DD
48.793071, 8.642116
GMS
48°47'35.1"N 8°38'31.6"E
UTM
32U 473715 5404514
w3w 
///hochsommer.beweglichen.real
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(2)
Jürgen Mack
21.05.2019 · Community
Gemacht am 17.05.2019
Lucas Spranger
09.04.2018 · Community
Eine schöne große Mountainbiketour. Leider ist der Anteil an Singletrails sehr überschaubar. (2 steile Abschnitte) Ansonsten geht die Tour über breite Forst- und Waldwege dahin. Es gibt einen sehr fiesen Anstieg (ca. 500m am Stück) vor Unterreichenbach, nach dem ersten Singletrail. Meiner Meinung nach sind ca. 80% Forstwege, 10% Waldwege, 5-7% Asphalt und 3-5% Trails. Ich habe als erste Tour dieses Jahres 3:25h gebraucht ohne große Genießerpausen. Die Beschilderung ist sehr gut und man findet sich echt gut zurecht.(Gelbe MTB-Schilder mit schwarzem Punkt)
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
30,3 km
Dauer
3:45 h
Aufstieg
733 hm
Abstieg
733 hm
Rundtour aussichtsreich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.