Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike empfohlene Tour

Kohlenmunks Köhlertour - Mountainbiketour um Enzklösterle

Mountainbike · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Aussicht ins Enztal
    / Aussicht ins Enztal
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • Naturfenster - "Rückegasse"
    / Naturfenster - "Rückegasse"
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Aussichtsbank
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Aussichtsbank
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Aussichtsbank
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Hochseilgarten Enzklösterle
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Radweg
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Radweg asphaltiert entlang des Rombach
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Rombach
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Hirschbrunnenhütte
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
  • / Viereichenhütte
    Foto: Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig, CC BY, www.pro-cycl.de
m 1000 900 800 700 600 500 16 14 12 10 8 6 4 2 km Heidelbeerhaus Enzklösterle Tourist Information Enzklösterle Enzklösterle - Adventure-Golfpark Heidelbeerhaus Enzklösterle Rußhütte
Eine passende Feierabendrunde rund um Enzklösterle.
mittel
Strecke 17,7 km
1:45 h
490 hm
490 hm
Von Enzklösterle geht es ins Rohnbachtal. Entlang des Rohnbachs geht es konstant bergauf Richtung Rombachhof. An der Viereichenhütte erreichen wir den höchsten Punkt der Tour. Unterhalb vom Dietersberg (917 m) geht es entlang des Dietersbach nach Nonnenmiß weiter. Von hier geht es zurück nach Enzklösterle.

Autorentipp

Lassen Sie die Seele baumeln und entspannen Sie an den idyllischen Bachläufen entlang der Tour.
Profilbild von Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig
Autor
Pro-cyCL - Professional cycling Christian Ludewig
Aktualisierung: 31.08.2020
Schwierigkeit
S0 mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
Viereichenhütte, 917 m
Tiefster Punkt
Enzklösterle, 581 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Helmpflicht!

Es gilt die StVo.!

Vorsicht beim Überqueren der K 4366!

Vorsicht beim Überqueren der Downhillstrecke, Downhiller haben hier Vorfahrt!

Weitere Infos und Links

Tourenübersicht

Start

Tourist-Info Enzklösterle (595 m)
Koordinaten:
DD
48.666699, 8.470470
GMS
48°40'00.1"N 8°28'13.7"E
UTM
32U 461011 5390540
w3w 
///koch.tannenbaum.miete

Ziel

Tourist-Info Enzklösterle

Wegbeschreibung

Gemeinsam fahren wir an der Tourist-Info  Enzklösterle los. Wir folgen der Hirschtalstraße bergauf bis zum Kletterpark. Hier biegen wir links ab (km 0,8) und folgen dem Schotterweg weiter bergauf. Vorbei geht es an der Erdbeerplatte mit Heidelbeerschaukel. Bei km 1,3 links halten. Nach 700m mündet der Weg leicht rechts auf einen Radweg weiter entlang der "Großen Enz". Der Radweg mündet bei km 3,2 auf die Rohnbachstraße. Dieser folgen wir rechter Hand bergauf. Der Straße folgen bis zur Hirschbrunnenhütte. Hier geht es weiter auf dem Waldweg bergauf. Bei km 5,8 rechts halten und den Ölbach überqueren. Entlang des Ölbaches geht es durch das idyllische Tal weiter bergauf. Rechts halten bei km 7,3. An der Viereichenhütte rechts abbiegen und dem Sulzbuschweg folgen. Links abbiegen bei km 8,4 und weiter dem Sulzbuschweg folgen. Abermals links abbiegen nach weiteren 600m. Links halten bei km 10,1 und nach 600m rechts halten. An der kommenden Gabelung (km 11) links halten. Nach 400m scharf links abbiegen in Richtung Nonnenmiß und dem Schöngarnhangweg bergab folgen. Bei km 13,6 scharf rechts abbiegen. Nach weiteren 2 km rechts abbiegen. Bei km 16 rechter Hand dem Grasweg folgen. Der Weg mündet in Enzklösterle auf den Schneckentalweg. Hier links abbiegen und 100m weiter rechts abbiegen in den Kirchweg. Dem Kirchweg zurück folgen bis zur Tourist-Info Enzklösterle.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

S-Bahn S 6 bis Bad Wildbad Bahnhof, dann Bus Linie 7780 bis Haltestelle Adventure-Golfpark (von dort 5 minütiger Spaziergang bis Startpunkt der Tour), Bus Linie 7780 fährt auch in regelmäßigen Abständen von Freudenstadt aus nach Enzklösterle.

Anfahrt

B 294 von Pforzheim nach Calmbach, dort auf die K 4367 bis nach Bad Wildbad, am Kreisel durch den Meisterntunnel weiter über die Kreisstraße 4367 bis nach Enzklösterle.B 294 aus Richtung Freudenstadt über Poppeltal nach Enzklösterle.

B296 aus Richtung Calw nach Calmbach, dann nach Bad Wildbad und von dort wietre über K 4 367 nach Enzklösterle.

Parken

Kostenfreie Parkplätze befinden sich vor der Tourist-Information Enzklösterle (Startpunkt), Friedenstraße 16, 75337 Enzklösterle.Außerdem stehen an der Sporthalle (Ortseingang aus Richtung Bad Wildbad, gleich links), im Hirschtal und am Hetschelhof kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.

Koordinaten

DD
48.666699, 8.470470
GMS
48°40'00.1"N 8°28'13.7"E
UTM
32U 461011 5390540
w3w 
///koch.tannenbaum.miete
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Naturpark Schwarzwald Mitte / Nord - Mountainbike Arena Murg-/Enztal - Maßstab 1:30.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Wetterbedingte Kleidung

Helm

Verpflegung

GPS-Gerät empfehlenswert

Grundausrüstung zum Mountainbiking

  • Fahrradhelm
  • Fahrradhandschuhe
  • Festes, bequemes und vorzugsweise wasserfestes Schuhwerk
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke/Regenschirm)
  • Sonnenbrille
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass

Technisches Equipment

  • Luft- oder CO2-Pumpe mit Kartuschen
  • Reifenflickset
  • Ersatzfahrradschlauch
  • Reifenheber
  • Kettennieter
  • Inbusschlüssel
  • Ggf. Lenkerhalterung für Mobiltelefon/Navi
  • Fahrradschloss
  • Wo zutreffend, verkehrstaugliches Fahrrad mit Klingel, Vorder- und Rücklicht und Speichenreflektoren
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
S0 mittel
Strecke
17,7 km
Dauer
1:45 h
Aufstieg
490 hm
Abstieg
490 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch geologische Highlights botanische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.