Tour hierher planen Tour kopieren
Mountainbike Top

Mit dem Mountainbike um Bad Teinach

· 3 Bewertungen · Mountainbike · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Outdooractive Redaktion Verifizierter Partner 
  • Der Wildbach bei Neubulach.
    / Der Wildbach bei Neubulach.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Ein Blick aufs freie Feld nahe Neubulach.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Der Marktplatz von Neubulach.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Gemächlich fahren wir in der Ebene dahin.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Ein Blick ins Teinach-Tal.
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 700 600 500 400 300 20 18 16 14 12 10 8 6 4 2 km Altstadt Neubulach Weikenmühle Minigolfplatz Besucherbergwerk Neubulach Glasmühle Seitzental
Die Tour führt Sie durch idyllische Schwarzwaldtäler entlang kleiner Wildbäche auf die Hochebene bei Neubulach und wieder hinab ins Teinachtal.
mittel
21,5 km
3:00 h
449 hm
450 hm
Unsere Tour beginnt am Wanderparkplatz am Ortsbrand von Bad Teinach. Die Stadt war schon im Spätmittelalter als "Gesundbrunnen" bekannt. Der Sage nach soll ein Hirsch die Heilkraft der Quelle entdeckt haben, die nach ihm benannt ist. Herzog Eberhardt Ludwig von Württemberg ließ die Stadt zu Beginn des 18. Jahrhunderts zum Fürstenbad ausbauen. Bad Teinach wurde zur Sommerresidenz der württembergischen Herzöge und hatte seit 1835 die Bezeichnung „Königliches Bad Teinach“. In der Stadt trifft man immer wieder auf interessante Zeugnisse aus dieser Vergangenheit. Doch bevor die historischen Highlights Bad Teinachs locken, begeben wir uns zunächst einmal auf unsere Rundtour. Vom Wanderparkplatz aus fahren wir zunächst die Kentheimer Straße entlang nach rechts, bis wir etwa 3 km später an eine große Kreuzung gelangen. Hier haben wir an einer Informationstafel die Möglichkeit uns zu orientieren und einige interessante Fakten über die Region zu erhalten. Wir folgen anschließend dem Wegweiser des Radweges „Nagoldtalweg“ in Richtung Wildberg. Wir bleiben immer auf diesem Radweg und fahren durch ein idyllisch gelegenes Tal an einem Bach und Wiesen entlang bis in den kleinen Ort Seitzental. Von hier aus geht es weiter nach Neubulach, dem Wegweiser mit der blau-gelben Raute folgend. Der Weg führt aus dem Tal den Hang hinauf und teilt sich in eine Autostraße und einen Fahrrad- und Fußgängerweg. Wir folgen dem Radweg entlang eines kleinen Wildbaches, bis wir nach etwa 2 km und 250 Höhenmetern das Besucherbergwerk Neubulach erreichen. Eine Führung durch die alten Bergwerksstollen bietet sich an. Wir fahren weiter und kommen bald in das Städtchen Neubulach. Hier bietet sich die Möglichkeit, eine kleine Pause in einem der Cafés einzulegen und den malerischen Stadtkern zu besichtigen. Die Stadt Neubulach liegt auf einem sonnigen Hochplateau auf ca. 600 m ü NN. Neben dem Besucherbergwerk bietet Neubulach auch einen Heilstollen, wegen dem die Stadt auch Heilklimatischer Kurort ist. Anschließend geht es vom Marktplatz aus der gelben Raute folgend weiter Richtung Beilberg. Nach etwa 500 m erreichen wir eine Infotafel und fahren von hier die Julius-Heuß-Straße entlang nach links, um ca. 200 m später rechts in den Waldweg abzubiegen. Auf diesem fahren wir immer geradeaus auf die Hochebene bei Neubulach, von der aus wir einen phantastischen Blick auf die nähere Umgebung haben. Die Route führt uns durch Felder und Wiesen, wir orientieren uns am Wegweiser in Richtung Weikenmühle. Nach etwa 2 km auf der Hochebene kommen wir an den Waldrand, an dem wir der asphaltierten Straße folgen und rechts in den Wald hinein fahren. Wir rollen den Berg hinab bis ins Tal zur Weikenmühle, einem alten, typischen Schwarzwälder Sägewerk. Von hier aus radeln wir den Weg, den wir gekommen sind, ein kurzes Stück zurück und biegen dann links auf einen Waldweg ab, dem Wegweiser mit der blauen Raute folgend. Der Weg führt uns entlang der Teinach durch ein malerisches Schwarzwälder Tal bis zur Glasmühle, ab der wir der asphaltierten Straße nach rechts folgen. Nun halten wir uns immer an den Wegweiser des Radweges nach Bad Teinach, bis wir oberhalb des Thermalbades zu einem Minigolfplatz kommen. Von hier aus sind es nur noch ein paar Meter den Hang hinab bis zum Wanderparkplatz am Ortsrand von Bad Teinach. Zum Ende der Tour lohnt es sich noch einmal zu Fuß durch das Städtchen Bad Teinach zu schlendern oder bei kaltem Wetter dem Thermalbad einen Besuch abzustatten.
Profilbild von User Alpstein
Autor
User Alpstein
Aktualisierung: 24.02.2014
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
606 m
Tiefster Punkt
343 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Wanderparkplatz am Ortsrand von Bad Teinach, Nähe Thermalbad (385 m)
Koordinaten:
DG
48.689212, 8.692317
GMS
48°41'21.2"N 8°41'32.3"E
UTM
32U 477355 5392953
w3w 
///nett.regelten.dringen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B296 bis Oberreichenbach oder B463 bis Bahnhof Bad Teinach, Beschilderung in Richtung Bad Teinach folgen

Parken

Wanderparkplatz am Ortsrand von Bad Teinach, Nähe Thermalbad

Koordinaten

DG
48.689212, 8.692317
GMS
48°41'21.2"N 8°41'32.3"E
UTM
32U 477355 5392953
w3w 
///nett.regelten.dringen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,3
(3)
Debbie Chilly
19.09.2020 · Community
Eine Mountainbiketour ist es nicht wirklich, da der Großteil der Strecke auf Asphalt ist. Allerdings ist die eine lange Steigung nach Neubulach schon knackig. Wir sind aber auch nicht super sportlich. Landschaftlich sehr schön! Einkehrmöglichkeiten gab es auch! Toll danke!
mehr zeigen
Gemacht am 18.09.2020
Achim Welker
20.10.2011 · Community
Das ist garantiert eine wunderschöne Tour. Ich bin in der Gegend aufgewachsen und habe Teile der Tour des öfteren schon gemacht.
mehr zeigen

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
21,5 km
Dauer
3:00h
Aufstieg
449 hm
Abstieg
450 hm
Rundtour Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.