Tour hierher planen Tour kopieren
Nordic Walking

Calw - Ostweg-Tour

Nordic Walking · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Walking-1
    / Walking-1
    Foto: , Nördlicher Schwarzwald
  • Ostweg-1
    / Ostweg-1
    Foto: , Nördlicher Schwarzwald
  • / Bach-1
    Foto: , Nördlicher Schwarzwald
m 550 500 450 5 4 3 2 1 km Wildgehege
Der Weg führt vorbei an der Saatschule auf dem Werner-Pfrommer-Weg oberhalb des Rötelbachtals durch einen Mischwald. Am Tannenbusch überquert man das Zavelsteiner Sträßle, danach geht es auf der Oberen Linie, dem Schnurweg, Untere Linie und auf dem Sonnenhangweg vorbei am Wildgehege zum Ausgangspunkt zurück. Start und Ziel: Wanderparkplatz am Zavelsteiner Sträßle.

Weg von Altburg zum Anschluss Wimberg (ca. 2 km):
Ausgangspunkt ist die Schwarzwaldhalle in Altburg. Von hier geht es auf dem Fuß- und Radweg vorbei an den Sportanlagen in Richtung Speßhardt. Durch den Wald Anplätz vorbei am Wasserhochbehälter Alzenberg und dem Webersfeld kommt man zur Speßhardter Mauer. Hier Anschluss an die Ostweg-Tour.

Länge: 5.3 km
Gesamtanstieg: 94.0 m

mittel
Strecke 5,4 km
1:14 h
93 hm
93 hm
575 hm
484 hm
Profilbild von Matthias Kaufmann
Autor
Matthias Kaufmann
Aktualisierung: 03.05.2019
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
575 m
Tiefster Punkt
484 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

www.calw.de

Start

Parkplatz Zavelsteiner Sträßle (502 m)
Koordinaten:
DD
48.708540, 8.728130
GMS
48°42'30.7"N 8°43'41.3"E
UTM
32U 479998 5395092
w3w 
///lieh.hase.muscheln

Ziel

Parkplatz Zavelsteiner Sträßle

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Anreise mit der Bahn:
  • Strecke Pforzheim - Calw - Horb - Tübingen (Kulturbahn).
  • Fernzugverbindungen (EC, IC, ICE) erreichen Sie am besten in Karlsruhe mit Anschlusszügen über Pforzheim (Kulturbahn, Linie 774).
  • Bei Anreise über Stuttgart empfehlen wir die Weiterfahrt mit der S-Bahn S6 Stuttgart - Weil der Stadt mit Umstieg auf die Buslinie 670 nach Calw.

Anreise mit dem Bus:

  • Großraum Stuttgart Buslinie 670 DB Bahn Regiobus / Volz; (Calw-Weil der Stadt) Anschluss an die S6
  • Raum Böblingen / Sindelfingen:
    Buslinie 763 DB Bahn Regiobus; Calw-Böblingen (Anschluss an die S1)

Anfahrt

Anreise mit dem Auto:
  • Autobahn A8 von Karlsruhe:
    Ausfahrt Pforzheim-West (ca. 25 km); Weiterfahrt über die Bundesstraße 463 Richtung Calw
  • Autobahn A8 von Ulm/Stuttgart:
    Ausfahrt Leonberg (ca. 30 km), Weiterfahrt über die Bundesstraße 295 in Richtung Weil der Stadt nach Calw
  • Autobahn A81 von Süden/ Bodensee:
    Ausfahrt Gärtringen-Stadtmitte  (ca. 20 km), Weiterfahrt über die K 1075; in der Nähe von Deckenpfronn links auf die K 1022. Am Kreisel die erste Ausfahrt nehmen und auf der B 296 weiter Richtung Calw fahren.
  • Planen Sie Ihre Anreise mit dem Auto bei www.map24.de

Parken

Parkhäuser und Parkplätze in Calw

Parkhaus Calwer Markt
234 Stellplätze, durchgehend geöffnet

Parkhaus ZOB
287 Stellplätze, durchgehend geöffnet

Parkhaus Kaufland
535 Stellplätze, durchgehend geöffnet

Parkhaus Haggasse
119 Stellplätze, durchgehend geöffnet

Weitere Parkhäuser/Parkplätze
Krankenhaus (85), Friedhof, Bischofstraße (15), Stadtgarten (18), Gasthaus Linde, Stuttgarter Straße (35), Tiefgarage Turnhalle Badstraße (48), Heimgärtner (20), Bahnhofstraße (27), Alter Bahnhof (155)

 

Koordinaten

DD
48.708540, 8.728130
GMS
48°42'30.7"N 8°43'41.3"E
UTM
32U 479998 5395092
w3w 
///lieh.hase.muscheln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Nordic Walking

  • Nordic-Walking-Stöcke
  • Walking-Schuhe oder Laufschuhe
  • Bequeme Kleidung
  • Laufrucksack oder kleiner Rucksack
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Blasenpflaster
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
5,4 km
Dauer
1:14 h
Aufstieg
93 hm
Abstieg
93 hm
Höchster Punkt
575 hm
Tiefster Punkt
484 hm
Rundtour familienfreundlich faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.