Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Themenwege

Weißtannen-Erlebnispfad Schömberg

· 1 Bewertung · Themenwege · Nördlicher Schwarzwald · geöffnet
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Höhenmessung mit dem Försterdreieck
    / Höhenmessung mit dem Försterdreieck
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Horch doch mal am Wipfelphon
    / Horch doch mal am Wipfelphon
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Station Wipfelphon
    / Station Wipfelphon
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Station "Standfest"
    / Station "Standfest"
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Hast Du schon mal eine Weißtanne umarmt?
    / Hast Du schon mal eine Weißtanne umarmt?
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Wackelbrücke
    / Wackelbrücke
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Beim Schnitzplatz
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Fühl mal meine Tannen-Nadeln
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Alles Tanne oder was?
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Mmmm, riecht das gut!
    Foto: Olaf Späth, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
300 450 600 750 900 m km 0.5 1 1.5 2 2.5 3 3.5 4 4.5

Der Weißtannen-Erlebnispfad  ist interaktiv gestaltet und somit kein klassischer Lehrpfad. Hier kommen nicht nur die Erwachsenen, sondern auch die Kinder voll auf ihre Kosten.

 

 

geöffnet
leicht
4,5 km
1:30 h
81 hm
81 hm

Mit einer Gesamtlänge von ca. 4 km (ab der Starttafel) und insgesamt 12 Stationen ist der Pfad familientauglich (bedingt geeignet für Kinderwägen und Rollstühle). Start und Ziel sind hinter dem Schömberger Kurhaus, wo bereits ein Minigolfplatz sowie der Generationen- Aktiv-Park nicht nur die Jugend begeistern. Also nichts wie auf zum Weißtannen-Erlebnispfad nach Schömberg!

Autorentipp

Am Ende des Erlebnispfades gibt es einen Automaten (Tannomat). Dort kann man sich Produkte rund um die Weißtanne sowie kleine Souvenirs rauslassen.

outdooractive.com User
Autor
Olaf Späth
Aktualisierung: 06.12.2018

Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
695 m
Tiefster Punkt
649 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Restaurant "Zum Glück" im Kurhaus

Sicherheitshinweise

Die Begehung des Erlebnispfades und das Betreten des Waldes erfolgen auf eigene Gefahr. Im Wald ist immer mit waldtypischen Gefahren wie z.B. Astabbrüchen, Wurzeln, Schlaglöchern, Grobschotter, Rutschgefahr und Unebenheiten zu rechen. Es wird empfohlen, feste Schuhe und lange  Hosen zu tragen. Bei Sperrung des Pfades durch die Gemeinde darf dieser nicht begangen werden. Beachten Sie dazu die Hinweise auf unserer Website  www.schoemberg.de.

Ausrüstung

Es wird empfohlen, feste Schuhe und lange Hosen zu tragen.

Start

Parkplatz beim Kurhaus, von dort ist der Zuweg zum Startpunkt (beim Sportplatz) ausgeschildert. Es kann aber auch ab dem Rathaus in Schömberg gestartet werden. Auch hier ist der Zuweg zum Startpunkt des Pfades ausgeschildert. (649 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.784906, 8.649470
UTM
32U 474251 5403604

Ziel

Kurhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit der Bahn bis Pforzheim, Höfen oder Bad Liebenzell. Von dort gibt es Busverbindungen nach Schömberg. Bushaltestelle Kurhaus oder Rathaus aussteigen. Ab dort ist die Zuwegung zum Start des Pfades ausgeschildert.

Anfahrt

Von der A8 zwischen Karlsruhe und Stuttgart die Ausfahrt Pforzheim nehmen. Über die B294 via Büchenbronn nach Schömberg. Zieleingabe: Schwarzwaldstr. 22, 75328 Schömberg

Parken

Gegenüber vom Kurhaus oder neben dem Kurhaus, Schwarzwaldstr. 22, 75328 Schömberg.

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Du hast Fragen zu diesem Inhalt? Dann stelle sie hier.


Bewertungen

5,0
(1)
Werner Wägele
26.06.2018 · Community
In der Kur Abends gelaufen. Sehr schöner Weg. Auftanken nicht vergessen. 😀😇
mehr zeigen
Es werden nur Bewertungen mit Text angezeigt.

Fotos von anderen


Status
geöffnet
Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
4,5 km
Dauer
1:30 h
Aufstieg
81 hm
Abstieg
81 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit familienfreundlich kulturell / historisch botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.