Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Burbacher Rundweg - Nordroute (Route 3)

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e. V. Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Albtal bei Fischweier
    Albtal bei Fischweier
    Foto: Heribert Reiter, Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e.V.
m 400 350 300 250 200 12 10 8 6 4 2 km
Unter dem Motto "Natur trifft Holzkunst" entdeckt man auf diesem barrierefreien Rundweg einzigartige Exponate von geschnitzten Holzbänken mit Geschichten bis zum Wegkreuz.
mittel
Strecke 12,8 km
3:33 h
226 hm
226 hm
416 hm
247 hm
Route 3 startet am Bahnhof Marxzell. Von hier wenden wir uns in Richtung Burbach, wo zu Beginn der Tour ein Schaukasten einen Überblick über die gesamte Strecke bietet. Unsere Tour führt in Richtung Brückberg weiter über die Hornkopfhütte bis zum Mühlweg. Weiter geht es Richtung Weimersmühle. Das nächste Ziel unserer Wanderung ist der bekannte Wiesenhof, der zur Rast einlädt. Über die "Sieben Wege Kreuzung" gelangen wir zurück zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Das Fahrzeugmuseum in Marxzell ist immer einen Besuch wert, denn hier gibt es nichts, was es nicht gibt - eine kuriose Sammlung, in der man immer wieder etwas Neues entdecken kann.
Profilbild von Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e.V.
Autor
Tourismusgemeinschaft Albtal Plus e.V.
Aktualisierung: 30.10.2017
Schwierigkeit
mittel
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
416 m
Tiefster Punkt
247 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Schotterweg 65,23%Naturweg 4,42%Pfad 13,12%Straße 17,21%
Schotterweg
8,4 km
Naturweg
0,6 km
Pfad
1,7 km
Straße
2,2 km
Höhenprofil anzeigen

Weitere Infos und Links

Ein Flyer zur Tour hält weitere Informationen bereit.

Start

Stadtbahnhaltestelle Marxzell (Linie S1) (249 m)
Koordinaten:
DD
48.863171, 8.447557
GMS
48°51'47.4"N 8°26'51.2"E
UTM
32U 459482 5412392
w3w 
///hochrot.schwein.verfolgung
Auf Karte anzeigen

Ziel

Stadtbahnhaltestelle Marxzell (Linie S1)

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof Marxzell folgen wir der Wegemarkierung des Schwarzwaldvereins in Richtung Burbach. Von Burbach aus geht es über die Stießloch Hütte Richtung Brückenberg bis zur Hornkopfhütte. Hier wenden wir uns Richtung Mühlweg bis Weimersmühle. Hier folgen wir wieder der Wegemarkierung des Schwarzwaldvereins in Richtung Wiesenhof. Nach einer gemütlichen Rast führt uns unsere Wanderung bis zur "Sieben Wege Kreuzung" und von hier zurück in Richtung Ausgangspunkt über Burbach zum Bahnhof Marxzell.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbahnlinie S1 ab Karlsruhe Albtalbahnhof bis Haltestelle Marxzell.

Anfahrt

A 5 bis Ausfahrt Ettlingen, von hier der Beschilderung in Richtung Bad Herrenalb folgen.

Parken

Parkmöglichkeiten bieten der P&R am Bahnhof Marxzell sowie der Wiesenhof

Koordinaten

DD
48.863171, 8.447557
GMS
48°51'47.4"N 8°26'51.2"E
UTM
32U 459482 5412392
w3w 
///hochrot.schwein.verfolgung
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Topographische Wanderkarte Baden-Württemberg Albtal, Hrsg. v. Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Baden-Württemberg. Karlsruhe, Ettlingen, Bad Herrenalb. Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. 1 : 35.000

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Trotz gut ausgebauter Wege empfiehlt sich festes Schuhwerk und witterungsfeste Kleidung.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
12,8 km
Dauer
3:33 h
Aufstieg
226 hm
Abstieg
226 hm
Höchster Punkt
416 hm
Tiefster Punkt
247 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 13 Wegpunkte
  • 13 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.