Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour Etappe 2

Pforzheim – Mittelmeer: 2. Etappe Bad Wildbad - Besenfeld

Wanderungen · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
DAV Sektion Pforzheim Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
  • /
  • /
    Foto: Monika Krämer, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
  • /
    Foto: Touristinfo Gernsbach, Touristinfo Gernsbach
  • /
    Foto: Touristinfo Gernsbach, Touristinfo Gernsbach
  • / Helm-Knabenkraut am Hohlohsee
    Foto: Walter Biselli , Schwarzwaldverein Radolfzell
  • / Hornsee und Hohlohsee am Kaltenbronn Luftaufnahme
    Foto: Zweckverband "Im Tal der Murg", Fotograf: Joachim Gerstner compusign.de
  • /
    Foto: Sven Missal, Touristinfo Gernsbach
  • / sarbacher
    Foto: Tourismus Zweckverband "Im Tal der Murg", Nationalparkregion Schwarzwald - Baiersbronn / Murgtal
  • / Neuhaus / Forstrat Ebert Hütte
    Foto: Gunter Schön, Schwarzwaldverein e.V.
  • / Naturparkhotel Sonnenblick
    Foto: Seewald-Touristik, Nationalparkregion Schwarzwald - Freudenstadt
m 1200 1000 800 600 400 25 20 15 10 5 km Toter Mann Stein Weißensteinhütte Hohlohmoor Blick ins Schönmünztal Grünhütte
Auf den Höhenrücken zwischen Murgtal und Enztal.
leicht
Strecke 28,8 km
8:00 h
607 hm
235 hm
Wer Schleichwege kennt nimmt hinauf auf den Sommerberg bzw. zur Wegkreuzung Fünfbäume der Walter-Speer-Weg. Um etwas Wegstrecke einzusparen sind wir nicht zur Grünhütte abgebogen sondern direkt zur Weißensteiner Hütte um dem Einstieg zum Wildseepfad. Die Hochmoorseen Wild- und Hohlosee sind immer einen Besuch wert. Durch die angelegen Holzstege auch gut zu erreichen. Um an beiden Seen vorbeizukommen lassen wir den Kaltenbronn einfach links liegen um über den Sattel der Schwarzmiß zum Hohlosee zu kommen. Eine Rucksackrast an der Gernsbacher Hütte ist genau der richtige Zeitpunkt. Über die Prinzenhütte und den Totenmann geht es entlang dem Murgtal nach Besenfeld. Nach ausschließlich Wald ist diese große "Waldinsel" Urnagold, Besenfeld erreicht. Ein richtiger Lichtblick.
Profilbild von Bruno Kohl
Autor
Bruno Kohl 
Aktualisierung: 04.07.2021
Schwierigkeit
leicht
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
982 m
Tiefster Punkt
425 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Hotel-Restaurant-Café Sarbacher GmbH
Grünhütte
Naturparkwirt Hotel Restaurant Sonnenblick

Start

Koordinaten:
DD
48.751327, 8.549159
GMS
48°45'04.8"N 8°32'57.0"E
UTM
32U 466860 5399910
w3w 
///bietet.bescheinigt.abhandlungen

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.751327, 8.549159
GMS
48°45'04.8"N 8°32'57.0"E
UTM
32U 466860 5399910
w3w 
///bietet.bescheinigt.abhandlungen
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
28,8 km
Dauer
8:00 h
Aufstieg
607 hm
Abstieg
235 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kinderwagengerecht familienfreundlich Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.