Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen Top

Rund um Neuweiler | Tour 2

· 1 Bewertung · Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Brunnen in Zwerenberg
    / Brunnen in Zwerenberg
    Foto: Michael Stahl, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Dorflehrpfad
    / Dorflehrpfad
    Foto: Michael Stahl, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
m 800 750 700 650 600 550 10 8 6 4 2 km Neuweiler/Hofstetter Kirchweg Schindelhardt Petershöhe Neuweiler/Dorfplatz Im Grund
Traumhafte Aussichten auf der Enz-Nagold Platte.
mittel
10,5 km
2:46 h
158 hm
159 hm
Vom Dorfplatz in Neuweiler (Rathaus) führt der Weg zunächst nach Hofstett und über das Gewann Schindelhardt und Hofstetter Kreuz nach Zwerenberg. Von der sogenannten Petershöhe hat man nicht nur eine atemberaubende Aussicht auf mehrere Ortschaften, hier beginnt auch der Geschichtslehrpfad. Weiter entlang der Hauptstraße im Ort geht es am „Zwerenberg Lamm“ nach links auf einen Waldweg, der direkt nach Neuweiler zurück führt. Nach Querung der Kreisstraße geht es am Naturweg entlang zum Ausgangspunkt.

Autorentipp

Weitere Informationen folgen in Kürze.
Profilbild von Michael Stahl
Autor
Michael Stahl
Aktualisierung: 10.11.2020
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
737 m
Tiefster Punkt
589 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Dorfplatz in Neuweiler (Rathaus) (633 m)
Koordinaten:
DG
48.658155, 8.598352
GMS
48°39'29.4"N 8°35'54.1"E
UTM
32U 470421 5389533
w3w 
///zweck.antworten.hersteller

Ziel

Dorfplatz in Neuweiler (Rathaus)

Wegbeschreibung

Dorfplatz in Neuweiler - Hofstett  - Gewann Schindelhardt - Hofstetter Kreuz - Zwerenberg - Neuweiler

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DG
48.658155, 8.598352
GMS
48°39'29.4"N 8°35'54.1"E
UTM
32U 470421 5389533
w3w 
///zweck.antworten.hersteller
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Festes Schuhwerk ist immer von Vorteil, sowie eine kleine Rucksackverpflegung und etwas zu Trinken.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

4,0
(1)
Eckard Wittenauer 
17.11.2020 · Community
Sehr schöne Tour. Gute Markierung.
mehr zeigen
Gemacht am 15.11.2020

Fotos von anderen


Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
10,5 km
Dauer
2:46h
Aufstieg
158 hm
Abstieg
159 hm
Rundtour aussichtsreich familienfreundlich

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.