Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen

Sehenswertes um Neubulach

Wanderungen · Schwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Schwarzwälder Bote Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Zeit für eine Rast? Diese Mini-Hütte lädt dazu ein.
    / Zeit für eine Rast? Diese Mini-Hütte lädt dazu ein.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Für die Kleinen stehen hier zahlreiche Spielgeräte bereit.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Besucherbergwerk Hella-Glück-Stollen mit Asthmatherapie-Station.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / An diesem Rastplatz gibt es auch eine Grillmöglichkeit.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Das Silbertor in Neubulach.
    Foto: Outdooractive Redaktion
  • / Idyllisch: Ortsszene aus Neubulach.
    Foto: Outdooractive Redaktion
m 800 700 600 500 8 7 6 5 4 3 2 1 km Besucherbergwerk Neubulach Minigolfanlage Marktplatz Marktplatz Minigolfanlage Rastplatz
Diese familienfreundliche, kurze Wanderung führt Sie zum Besucherbergwerk Hella-Glück und zu einer tollen Rastmöglichkeit mit Grill und großem Kinderspielplatz.
leicht
8,7 km
2:30 h
254 hm
254 hm
Unsere Wanderung beginnt am Parkplatz in der Calwer Straße am Rande des Zentrums von Neubulach. Die Stadt war im Mittelalter eine Bergarbeiterstadt und hat sich in den letzten Jahren zu einem Heilklimatischen Kurort entwickelt. Wir halten uns rechts und kommen zum Silbertor, durch das wir den Marktplatz mit der Vogtei erreichen, die eine Mineralienausstellung beherbergt. Von hier aus führt uns die gelbe Raute als Wegmarkierung zunächst in Richtung Besucherbergwerk. An der Minigolfanlage mit Biergarten angekommen, laufen wir nach rechts die Straße bergab zum Stollen. Wir gehen links und erreichen über den Stollenlehrpfad das Bergwerk. Jetzt gehen wir wieder in Richtung Minigolfplatz zurück. Wir verlassen den Ort und bewegen uns auf den Wald zu. Auf Wiesenwegen wandern wir nach links immer dem Waldrand folgend, bis wir schließlich zum Rastplatz mit Hütte, Grillstelle und großem Kinderspielplatz kommen. Nun geht es durch Wald und Flur zurück nach Neubulach, unserem Ausgangspunkt.
Profilbild von User Alpstein
Autor
User Alpstein
Aktualisierung: 22.02.2014
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
602 m
Tiefster Punkt
480 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Start

Am Parkplatz in der Calwer Straße in Neubulach (592 m)
Koordinaten:
DG
48.662483, 8.692790
GMS
48°39'44.9"N 8°41'34.0"E
UTM
32U 477378 5389982
w3w 
///vollem.einfarbig.aufzudecken

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anfahrt

B463 bis Neubulach

Parken

Am Parkplatz in der Calwer Straße in Neubulach

Koordinaten

DG
48.662483, 8.692790
GMS
48°39'44.9"N 8°41'34.0"E
UTM
32U 477378 5389982
w3w 
///vollem.einfarbig.aufzudecken
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
leicht
Strecke
8,7 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
254 hm
Abstieg
254 hm
Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit kulturell / historisch

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.