Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Sonogno-Capanna Cognora-Sonogno

Wanderungen · Val Verzasca
Verantwortlich für diesen Inhalt
Ascona-Locarno Turismo Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Val Vegorness
    / Val Vegorness
    Foto: Ascona-Locarno Turismo
  • / Alpe di Cògnora
    Foto: Ascona-Locarno Turismo
  • / Capanna Cognora
    Foto: Società escursionistica verzaschese (SEV)
m 2000 1500 1000 10 8 6 4 2 km Museo di Val Verzasca Capanna Cògnora Museo di Val Verzasca Casa della lana Casa della lana Cabioi Cabioi Sonogno Sonogno
Anspruchsvolle Tageswanderung (mit Option zum Übernachten) zur Capanna Cognora im Val Vegornèss. Die Tour steht im Zeichen der Kultur, Natur und Handwerk.
schwer
Strecke 11,7 km
5:55 h
1.105 hm
1.105 hm
1.944 hm
912 hm

Mit dem Auto oder Bus (Linie Locarno-Tenero-Sonogno) bis Sonogno, dem letzten Dorf im Verzascatal. Ein Weg (bis Secada asphaltierte Strasse) führt dem Bach entlang bis Cabiói, zum Einstig der Tour. Wer in der Capanna Cognora übernachtet, kann hier auf den reservierten Parkplätzen parken.

Viele Treppen zieren den von Beginn weg steilen Bergweg zur Hütte. Der Weg beinhaltet ausgesetzte Abschnitte und heikle Stellen sind mit Ketten versehen. Ein grosser Teil der Wanderung verläuft im Wald unter dem Schatten der Buchen und je weiter in die Höhe man kommt sind es Lärchen, die die Landschaft prägen.

Die Capanna Cognora (Juni-Oktober) ist auf einer natürlichen Terrasse gebaut, wodurch man eine fantastische Aussicht geniesst. Wer will kann hier übernachten oder etwas trinken. Auf dem gleichen Weg geht es wieder zurück nach Sonogno (unterwegs kann bei der Azienda Agricola Patà Käse gekauft werden). Die traditionellen Steinhäuser, Dorfläden mit lokalen Produkten, Restaurants, das Museum und das Haus der Wolle haben einen Besuch verdient.

Profilbild von Mariano Berri
Autor
Mariano Berri
Aktualisierung: 13.09.2021
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Höchster Punkt
1.944 m
Tiefster Punkt
912 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeit

Berghütte Cògnora

Sicherheitshinweise

Schweizer Wanderwege - Sicher unterwegs

Start

Sonogno (912 m)
Koordinaten:
SwissGrid
2'703'855E 1'134'061N
DD
46.349902, 8.787859
GMS
46°20'59.6"N 8°47'16.3"E
UTM
32T 483677 5132947
w3w 
///gelangen.besuchen.sitten

Ziel

Sonogno

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Koordinaten

SwissGrid
2'703'855E 1'134'061N
DD
46.349902, 8.787859
GMS
46°20'59.6"N 8°47'16.3"E
UTM
32T 483677 5132947
w3w 
///gelangen.besuchen.sitten
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Grundausrüstung für Wanderungen

  • Feste, bequeme und wasserdichte Bergschuhe oder Zustiegsschuhe
  • Kleidung im Mehrschicht-Prinzip mit Feuchtigkeitstransport
  • Wandersocken
  • Rucksack (mit Regenhülle)
  • Sonnen-, Regen- und Windschutz (Hut, Sonnencreme, wasser- und winddichte Jacke und Hose)
  • Sonnenbrille
  • Teleskopstöcke
  • Ausreichend Proviant und Trinkwasser
  • Erste-Hilfe-Set mit Blasenpflaster
  • Blasenpflaster
  • Biwaksack/Survival Bag
  • Rettungsdecke
  • Stirnlampe
  • Taschenmesser
  • Signalpfeife
  • Mobiltelefon
  • Bargeld
  • Navigationsgerät/Karte und Kompass
  • Notfallkontaktdaten
  • Personalausweis
  • Die Listen für die „Grundausrüstung“ und die „technische Ausrüstung“ werden auf der Grundlage der gewählten Aktivität erstellt. Sie erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und dienen lediglich als Vorschläge, was du einpacken solltest.
  • Zu deiner Sicherheit solltest du alle Anweisungen zur ordnungsgemäßen Verwendung und Wartung deines Geräts sorgfältig lesen.
  • Bitte vergewissere dich, dass deine Ausrüstung den örtlichen Gesetzen entspricht und keine verbotenen Gegenstände enthält.

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen

+ 8

Schwierigkeit
schwer
Strecke
11,7 km
Dauer
5:55 h
Aufstieg
1.105 hm
Abstieg
1.105 hm
Höchster Punkt
1.944 hm
Tiefster Punkt
912 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Hin und zurück aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.