Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour Etappe 2

Stiefelreise "Wellnesswanderung": Bad Wildbad - Bad Teinach

Wanderungen · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Der Pfad durch den lichten Wald ist traumhaft schön
    Der Pfad durch den lichten Wald ist traumhaft schön
    Foto: Vanessa Lotz, Nördlicher Schwarzwald
m 700 600 500 400 300 16 14 12 10 8 6 4 2 km

Die Etappe von Bad Wildbad nach Bad Teinach folgt dem ehemaligen Fluchtweg des Grafen Eberhard. Schmale Waldpfade, Naturhighlights und tolle Ausblicke prägen diese Wanderung.

mittel
Strecke 17 km
6:00 h
522 hm
563 hm
721 hm
387 hm

Vom Zentrum der Bäderstadt Bad Wildbad führt die Etappe zunächst an den Waldrand mit Blick über die Stadt, bevor der Wanderer in den Wald eintaucht. Ein malerischer Naturpfad führt durch die Heidelbeersträucher bis hoch an den Riesenstein. Sind wir auf der Höhe angekommen, geht es nach kurzer Zeit, mit Blick ins kleine Enztal wieder hinab. Die Straße wird überquert und wir folgen dem Weg entlang des plätchernden Heselbachs wieder die Anhöhe bergauf.

Auf der Höhe führt der Weg durch die Wälder bis nach Emberg, von wo wir bereits einen schönen Ausblick ins malerische Teinachtal genießen können. Dann erreichen wir den Premiumwanderweg und Genießerpfad Teinacher. Auf ihm wandern wir zunächst über die Mathildenstaffeln, eine historische Treppenanlage, von der man schon Blicke auf den Etappenzielort erhaschen kann. Es geht weiter bis in den Ort Bad Teinach hinab. Im Ortszentrum erreichen wir nach kurzer Zeit unseren Gastgeber für die Nacht, die Hotel Therme Bad Teinach.

Autorentipp

Die Etappe verspricht Natur pur, dafür aber wenige Einkehrmöglichkeiten. Mit einem Vesper kann man die schönen Rastpunkte optimal genießen.

Profilbild von Vanessa Lotz
Autor
Vanessa Lotz 
Aktualisierung: 14.12.2022
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
721 m
Tiefster Punkt
387 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wegearten

Asphalt 9,98%Schotterweg 48,66%Naturweg 23,28%Pfad 17,24%Straße 0,80%
Asphalt
1,7 km
Schotterweg
8,3 km
Naturweg
4 km
Pfad
2,9 km
Straße
0,1 km
Höhenprofil anzeigen

Sicherheitshinweise

Sollten die Mathildenstaffeln nass und rutschig sein, empfehlen wir einen alternativen Abstieg, der in der Wegbeschreibung genauer beschrieben wird

Weitere Infos und Links

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Sonnenweg 5

75378 Bad Liebenzell

Tel: 07052-8169770

info@mein-schwarzwald.de

www.mein-schwarzwald.de

 

Start

Zentrum Bad Wildbad (427 m)
Koordinaten:
DD
48.750422, 8.549499
GMS
48°45'01.5"N 8°32'58.2"E
UTM
32U 466884 5399809
w3w 
///prinzip.auftraten.unserem

Ziel

Hotel Therme Bad Teinach

Wegbeschreibung

Da die Strecke ausschließlich auf markierten Wegen des Schwarzwaldvereins läuft, listen wir hier die Namen der Wegweiserstandorte, die die Strecke markieren:

Straße „Alte Steige“

WWS Fernheizwerk

WWS Kappelberg

WWS Riesenstein

WWS Sulzhäusle

WWS Prossenweg

WWS Eisenstube

WWS Eisenriß

WWS Teufelsberg

WWS Kohlplatte

WWS Heselwasen

WWS Oberwürzbach

WWS Punkt 688

WWS Kleine Misse

WWS Emberg Kirchhof

WWS Emberg Brunnenplatz

WWS Emberg Burgblick

WWS Mathildenhöhe

WWS Mathildenstaffel

WWS Teinacher

WWS Bad Teinach Thermalbad

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

S6 von Pforzheim über Neuenbürg und Höfen nach Bad Wildbad

(fährt im 30-Minuten- oder 60-Minuten-Takt)

Anfahrt

Die B294 verbindet das Enztal von Pforzheim bis Freudenstadt. In Calmbach an die Beschilderung nach Bad Wildbad halten.

Parken

Kostenlose und kostenpflichtige Parkplätze sind in Bad Wildbad vorhanden.

Koordinaten

DD
48.750422, 8.549499
GMS
48°45'01.5"N 8°32'58.2"E
UTM
32U 466884 5399809
w3w 
///prinzip.auftraten.unserem
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Kompass Wanderkarte 1:25 000 Bad Liebenzell Bad Wildbad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

festes Schuhwerk, genügend zu trinken und ein Rucksackvesper, Sonnen- und Regenschutz sowie eventuell eine Wanderkarte


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
17 km
Dauer
6:00 h
Aufstieg
522 hm
Abstieg
563 hm
Höchster Punkt
721 hm
Tiefster Punkt
387 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich kulturell / historisch Von A nach B geologische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 19 Wegpunkte
  • 19 Wegpunkte
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.