Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungenempfohlene Tour

Vom Nebelhorn zum Seealpsee

· 6 Bewertungen · Wanderungen · Allgäu
Profilbild von Carina Loritz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Carina Loritz 
  • Traumhafter Panoramablick vom Nebelhorn
    / Traumhafter Panoramablick vom Nebelhorn
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Blick vom Nebelhorn
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Gipfelblick
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Blick vom Gipfel auf das Gipfelrestaurant
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Blick nach oben auf den Klettersteig
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Blick nach unten
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Blick nach unten
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Kühe vor dem Seealpsee
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Blick auf den Seealpsee
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Auf dem Weg zum Seealpsee
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Seealpsee
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Spiegelung im Seealpsee
    Foto: Carina Loritz, Community
  • / Blick vom Südgrat zur Bergstation
    Foto: Uwe on Tour, Community
  • / Blick vom Zeigersattel zum Seealpsee
    Foto: Uwe on Tour, Community
  • / Weg zum Seealpsee
    Foto: Uwe on Tour, Community
  • / Seealpsee
    Foto: Uwe on Tour, Community
  • / Freitag, 22. September 2017 18:33:27
    Foto: Lisa Schlütter, Community
  • / Freitag, 22. September 2017 18:33:37
    Foto: Lisa Schlütter, Community
m 2400 2200 2000 1800 1600 6 5 4 3 2 1 km Station Höfatsblick Station Höfatsblick Edmund-Probst-Haus Edmund-Probst-Haus Hintere Seealpe Hintere Seealpe Seealpsee
Diese Tour bietet uns den 400-Gipfel-Panoramablick auf technisch einfachen Wegen kombiniert mit dem beeindruckenden Seealpsee.
mittel
Strecke 6,3 km
2:26 h
365 hm
651 hm
2.213 hm
1.629 hm

Vom Gipfel des Nebelhorns hat man einen wunderschönen Panoramablick. Das erste Stück geht nur bergab und gibt einem die Möglichkeit, die Gipfel in verschiedenen Perspektiven zu bestaunen. Dabei kommt die Wanderung ohne Klettersteige aus und ist daher auch für Anfänger geeignet. Auch von der Station Höfatsalpe geht es bergab bis zum Seealpsee. Auf der Weide sind zahlreiche Kühe, die zusammen mit dem Bergsee ein schönes Fotomotiv ergeben. Im Seealpsee kann man sich erfrischen, denn der Aufstieg zurück zur Station Höfatsblick erfordert etwas Kondition.

Insgesamt eine sehr ruhige Tour sobald man die Bergbahnstationen verlässt und auf den Wanderwegen ist. Zum Einkehren gibt es verschiedene Hütten/Restaurants oder auch Bänke für eine Brotzeit zwischendurch. 

Autorentipp

Es lohnt sich auf jeden Fall eine Kamera mitzunehmen.
Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
2.213 m
Tiefster Punkt
1.629 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Einkehrmöglichkeiten

Gipfelrestaurant Nebelhorn
Edmund-Probst-Haus
Nebelhorn Marktrestaurant in der Station Höfatsblick
Hintere Seealpe

Sicherheitshinweise

Bei Nässe auf Rutschgefahr achten.

Weitere Infos und Links

Infos zur Nebelhornbahn (Öffnungszeiten und Preise):

Nebelhornbahn

Start

Gipfelstation der Nebelhornbahn (2.213 m)
Koordinaten:
DD
47.421905, 10.342027
GMS
47°25'18.9"N 10°20'31.3"E
UTM
32T 601221 5252923
w3w 
///vollkommene.angepasste.zuerst

Ziel

Station Höfatsblick der Nebelhornbahn

Wegbeschreibung

Mit der Nebelhornbahn fahren wir bis zur Gipfelstation, an der die Tour startet. Hier bietet eine Wandertafel mit den verschiedenen Wegen einen guten Überblick. Wir entscheiden uns für den Weg 1a zur Station Höfatsblick, der keine ausgesetzten Stellen oder Klettersteige enthält. Dieser führt uns immer bergab auf einem Schotterweg. An einer Abzweigung nehmen wir wieder den Weg 1a bis wir die Station Höfatsblick erreichen. Hier gibt es zwei Einkehrmöglichkeiten. Von dort aus führt der Weg 4a hinab zum Seealpsee. Nach einer kurzen Erfrischung geht es den gleichen Weg wieder nach oben zurück zur Station Höfatsblick.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Mit dem Zug nach Oberstdorf, zu Fuß auf der Hauptstraße und dann nach links auf die Nebelhornstraße. Der Beschilderung zur Nebelhornbahn folgen.

Anfahrt

Von der B19 aus nach Oberstdorf fahren. Im Kreisverkehr in Oberstdorf dritte Ausfahrt (Rubinger Str.) nehmen und der Beschilderung zur Nebelhornbahn folgen.

Parken

Großer Parkplatz an der Talstation Nebelhornbahn (kostenpflichtig)

Koordinaten

DD
47.421905, 10.342027
GMS
47°25'18.9"N 10°20'31.3"E
UTM
32T 601221 5252923
w3w 
///vollkommene.angepasste.zuerst
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Gutes Schuhwerk, evtl. Wanderstöcke, Sonnenschutz, wetterfeste Kleidung

Fragen & Antworten

Frage von Kate Lo · 19.05.2020 · Community
Wir haben einen guten Wander-Kinderwagen , wäre die Tour damit möglich ? Das würde mich so glücklich machen !
mehr zeigen
Antwort von Bernhard Rützel · 20.05.2020 · Community
Ich denke, das sollte funktionieren!
Foto: Bernhard Rützel, Community
1 more reply

Bewertungen

4,7
(6)
Bernhard Rützel
20.05.2020 · Community
Ich denke, das sollte funktionieren!
mehr zeigen
Foto: Bernhard Rützel, Community
Xin Xie
17.04.2020 · Community
sehr gut
mehr zeigen
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 8

Bewertung
Schwierigkeit
mittel
Strecke
6,3 km
Dauer
2:26 h
Aufstieg
365 hm
Abstieg
651 hm
Höchster Punkt
2.213 hm
Tiefster Punkt
1.629 hm
mit Bahn und Bus erreichbar aussichtsreich Einkehrmöglichkeit familienfreundlich Bergbahnauf-/-abstieg Von A nach B

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Strecke  km
Dauer : h
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.