Tour hierher planen Tour kopieren
Wanderungen empfohlene Tour

Von Bieselsberg ins wilde Monbachtal - Traumtour auf kleinen Pfaden

· 6 Bewertungen · Wanderungen · Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Durch die Hecken von Bieselsberg
    / Durch die Hecken von Bieselsberg
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • Am Hang entlang
    / Am Hang entlang
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Zickzack-Pfad ins Nagoldtal
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Flößersteg über die Nagold
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Fischtreppe an der Nagold
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Pfad durch die Monbachschlucht
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Wasserfall in der Monbach-Schlucht
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Am Monbach entlang
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Alter Wegweiser
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Feuersalamander
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Monakamer Kirchweg
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Blick zur Burg Liebenzell
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Durchgang durch die alte Stadtmauer
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Aufstieg zur Burg
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Nur nicht runterfallen...
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Aufstieg von Blumen gesäumt
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Unterer Burgeingang.
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Weg durch die Burg, Blick auf Monakam
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Am Pfad nach Unterlengenhardt
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Felsenmeer kurz vo der Burghalde
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
  • / Kurz vor Bieselsberg
    Foto: Ortrud Grieb, Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald
m 600 500 400 300 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km
Anspruchsvolle, aber faszinierende Tour von Schömberg-Bieselsberg ins Nagoldtal zur Monbachschlucht. Über Monakam, Bad Liebenzell und die Burg Liebenzell geht`s zurück nach Bieselsberg.
schwer
Strecke 18 km
4:30 h
543 hm
543 hm

Diese Wanderung führt durch eines der schönsten Täler im Nordschwarzwald. Die Wege sind zum Teil fast alpin. Trittsicherheit, gute Sohlen und etwas Schwindelfreiheit sind erforderlich, vor allen Dingen bei Nässe. Bei hohem Wasserstand wird der Weg durch die Monbachschlucht unbegehbar, da er mehrere Male auf großen Trittsteinen den Bach quert. Für Familien mit flinken Kindern sind vor allen Dingen die Steilstücke und das Monbachtal ein Highlight.

Diese Tour ist ein Insider-Tipp von unserer Wanderführerin Ortrud Grieb aus Bieselsberg. Wir danken Ihr für diesen Beitrag und die Bereitstellung der Fotos.

 

Autorentipp

Diese Wanderung bietet sich an Sommertagen an. Die Schlucht sorgt immer für etwas kühlende, feuchte Luft.
Schwierigkeit
schwer
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
622 m
Tiefster Punkt
308 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Trittsicherheit und etwas Schwindelfreiheit erforderlich. Nach Starkregenfällen ist die Monbachschlucht nicht zu begehen.

Start

Brunnenstub Bieselsberg (Ecke Friedensstraße/Turnstraße) (560 m)
Koordinaten:
DD
48.802370, 8.705929
GMS
48°48'08.5"N 8°42'21.3"E
UTM
32U 478405 5405528
w3w 
///warte.tapfer.fragte

Ziel

Brunnenstub Bieselsberg (Ecke Friedensstraße/Turnstraße)

Wegbeschreibung

Auf kleinen Pfaden geht es von Bieselsberg Richtung Tal, das letzte Stück auf einem Fahrweg, über die Nagoldbrücke zum alten Flößerwehr. Von dort steigen wir die Monbachschlucht empor, über Baumwurzeln, Steinplatten und Tannennadeln. Der herrliche Weg durch dieses wildromantische Naturschutzgebiet lockt immer wieder zum Verweilen und Staunen. Auf der anderen Seite des Berges folgen wir dem schmalen Monakamer Kirchweg wieder hinab ins Tal nach Bad Liebenzell, wo Eisdiele, Pizzeria, Stadtmauer und Burg am Wegesrand liegen, vielleicht auch ein paar Ziegen. Wie viele Stufen hat eigentlich der Burgturm? Wir folgen der blauen Raute den Zickzack-Steig hinauf bis unterhalb der Burghalde, nehmen links den Schotterweg und laufen auf kleinen Pfaden hinauf nach Unterlengenhardt. Oben am Waldrand genießen wir den herrlichen Wiesenweg und die weite Sicht und kehren schließlich auf einsamen Pfaden nach Bieselsberg zurück.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Koordinaten

DD
48.802370, 8.705929
GMS
48°48'08.5"N 8°42'21.3"E
UTM
32U 478405 5405528
w3w 
///warte.tapfer.fragte
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen

Ausrüstung

Feste Schuhe erforderlich, Wanderstöcke empfehlenswert.

Fragen & Antworten

Frage von Stefan Altrichter  · 12.04.2021 · Community
Gibt es tagesaktuelle Infos zu den erwähnten Sperrungen/Umleitungen?
mehr zeigen
Antwort von Stefan Altrichter  · 13.04.2021 · Community
Antwort an mich selbst: Die Brücke ist dicht, sonst ist mir nix aufgefallen....
2 more replies

Bewertungen

4,5
(6)
Stefan Altrichter 
13.04.2021 · Community
Super Runde. Viel schmale Pfade, das idyllische Monbachtal, die beeindruckende Burg Liebenzell, einiges Informatives und Beeindruckendes am Wegesrand... Start/Ziel fand ich ideal und auch die Laufrichtung ist passend. Daumen hoch :-)
mehr zeigen
Gemacht am 13.04.2021
Chris Ta 
01.12.2020 · Community
Das Monbachtal hat uns super gut gefallen, da dürfte am Wochenende aber bestimmt großer Andrang sein. Den Hinweis dort mit „nicht ungefährlich“ fanden wir aber leicht übertrieben. Das trifft schon eher auf den steilen Abstieg hinter Bieselsberg zu, vor allem nach Regen. Wir waren froh über unsere Stöcke. Der Flößersteg scheint dauerhaft gesperrt zu sein, hier muss man einen Umweg direkt an der Hauptstraße bis zur nächsten Brücke gehen. Den Hinweis in der Beschreibung zur gesperrten Burghalde hatten wir direkt auf die Burg Liebenzell bezogen, das ist aber ein ganzes Stück oberhalb der Burg am Waldrand eine Art Sanatorium. Die Wege waren eine gute Mischung aus Trampelpfaden, Forstpiste und Asphalt. Gehzeit hat gut gepasst, allerdings hatten wir je 100 Höhenmeter mehr und auch über 16 km auf der Uhr. Im Nachhinein hätten wir die Tour besser entgegen der angegebenen Laufrichtung gemacht.
mehr zeigen
Gemacht am 30.11.2020
Stadtverwaltung mit Burg Liebenzell
Foto: Chris Ta, Community
An der Nagold in Bad Liebenzell
Foto: Chris Ta, Community
Im Monbachtal
Foto: Chris Ta, Community
Im Monbachtal
Foto: Chris Ta, Community
Norama Ugjn
30.10.2020 · Community
Insgesamt sehr schöne und abwechslungsreiche Tour, aber ein Stern Abzug, weil * Strecke zwei Mal gesperrt (Nagoldbrücke und zwischen Ulmenhof und Paracelsus Klinik) * riskanter Abstieg zur Monbachschlucht * sehr viel los in der Schlucht
mehr zeigen
Gemacht am 23.10.2020
Foto: Norama Ugjn, Community
Foto: Norama Ugjn, Community
Foto: Norama Ugjn, Community
Foto: Norama Ugjn, Community
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

Stadtverwaltung mit Burg Liebenzell
An der Nagold in Bad Liebenzell
Im Monbachtal
Im Monbachtal
+ 11

Bewertung
Schwierigkeit
schwer
Strecke
18 km
Dauer
4:30 h
Aufstieg
543 hm
Abstieg
543 hm
Rundtour aussichtsreich geologische Highlights botanische Highlights Geheimtipp

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
Dauer : h
Strecke  km
Aufstieg  Hm
Abstieg  Hm
Höchster Punkt  Hm
Tiefster Punkt  Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.