Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Wanderungen

Zur Teufelsmühle

Wanderungen · Nordschwarzwald
Verantwortlich für diesen Inhalt
Tourismus Zweckverband "Im Tal der Murg" Verifizierter Partner 
  • Wanderstart am Portal Gernsbacher Murgleiter
    / Wanderstart am Portal Gernsbacher Murgleiter
    Foto: Tourismus Zweckverband "Im Tal der Murg"
  • / Teufelsmühlturm bei Loffenau
    Foto: compusign.de, Tourismus Zweckverband "Im Tal der Murg"
  • / Altstadt Gernsbach Murgpartie
    Foto: Stadtverwaltung Gernsbach, Tourismus Zweckverband "Im Tal der Murg"
m 1200 1000 800 600 400 200 16 14 12 10 8 6 4 2 km Gernsbach - Kurpark Portal Gernsbacher Runde Teufelsmühle Höhlen am Großen Loch Gernsbach Bahnhof Laufbachwasserfälle

Wanderung über einen Teil des Premiumweges Gernsbacher Runde nach Loffenau und weiter zur Teufelsmühle. Zurück über die Illertkapelle in Lautenbach nach Gernsbach.

mittel
16,4 km
6:00 h
808 hm
805 hm

Autorentipp

Ausblicke von der Teufelsmühle genießen.

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
888 m
Tiefster Punkt
154 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Ausreichend Flüssigkeit mitnehmen.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, Wanderstöcke.

Weitere Infos und Links

Weitere Informationen erhalten Sie über die Touristinformation Gernsbach (Tel. 07224 64444), www.gernsbach.de und den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org.

 

Einkehrmöglichkeiten während der Tour:
Teufelsmühle, Tel: 07083 8302

in Lautenbach:
Hotel-Restaurant Sonne, Tel: 07224 2602
Gute Stube/Saunahaus Steimer, Tel: 07224 4364

Am Ende der Tour zahlreiche Einkehrmöglichkeiten in Gernsbach. Eine Liste finden Sie hier: http://www.gernsbach.de/pb/,Lde/792872.html

 

 

Start

Gernsbach Bahnhof (158 m)
Koordinaten:
Geographisch
48.767934, 8.336340
UTM
32U 451233 5401871

Ziel

Haltepunkt Gernsbach Mitte

Wegbeschreibung

Unsere Tour führt Sie auf die Teufelsmühle. Ausgangspunkt der Wanderung ist der Bahnhof Gernsbach. Dort stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung oder Sie reisen mit der Stadtbahn an. Durch die Nordstadt geht es zum Standort „Parkplatz Laufbachtal“. Dort befindet sich das Wanderportal zum Premiumwanderweg „Gernsbacher Runde“, dem wir nun ein Stück des Weges folgen. Wir befinden uns nun im ruhig gelegenen Laufbachtal, das bis hinauf nach Loffenau führt. An der Laufbachbrücke angekommen, wenden wir uns in Richtung Loffenau nach rechts weiter das Tal hinauf und biegen dann rechts ab zu den imposanten Laufbachwasserfällen, einem einzigartigen Naturdenkmal bei Loffenau.

Nachdem wir Loffenau durchquert haben, beginnt nun der anstrengendere Teil der Route, die sich die oberhalb des Ortes über den Bockstein weiter auf einem kleinen Pfad bis zum Großen Loch windet. Hier lohnt sich vom Schilderstandort „Großes Loch“ aus ein kleiner Abstecher auf dem linken Weg zu den Teufelskammern. Zurück am Schilderstandort geht es nun links hinauf. An der nächsten Weggabelung oberhalb des Großen Lochs halten wir uns dann ein kurzes Stück links um dann rechts in Richtung Teufelsmühle abzubiegen, die wir nach wenigen hundert Metern erreichen. Hier lädt der Turm zu einer fantastischen Aussicht auf die Rheinebene ein.

Nach einer verdienten Rast geht es auf dem Zick-Zack-Pfad über die „Hintere Illert“ zurück ins Tal nach Lautenbach. An der Illertkapelle queren wir die Verbindungsstraße und halten uns entlang der Alten Weinstraße zurück bis nach Gernsbach.

Vom Haltepunkt Gernsbach-Mitte aus sind es nur noch wenige Schritte zurück bis zum Bahnhof.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

mit Bahn und Bus erreichbar

Stadtbahn Karlsruhe-Rastatt-Freudenstadt (S81 oder S8) bis Haltestelle Gernsbach Bahnhof, genaue Infos unter www.kvv.de.

 

Anfahrt

A5, Autobahn-Ausfahrt Rastatt Nord, B462 bis Gernsbach.

Parken

P+R Parkplätze Bahnhof Gernsbach

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Kartenempfehlungen des Autors

Wanderkarte "Murgtal" im Maßstab 1:25.000, erhältlich über die Tourist-Informationen im Murgtal oder über den Zweckverband "Im Tal der Murg" (Tel. 07225 9813121), www.murgtal.org zum Preis von 4,90 Euro.

Buchtipps für die Region

mehr zeigen

Kartentipps für die Region

mehr zeigen


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
16,4 km
Dauer
6:00h
Aufstieg
808 hm
Abstieg
805 hm
mit Bahn und Bus erreichbar Rundtour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit geologische Highlights botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.