Wanderung Top

EifelSchleife Burg Satzvey (Stadt Mechernich)

· 19 Bewertungen · Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nordeifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick über Felder
    / Blick über Felder
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Burg Satzvey
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Burg Satzvey
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Eingang Burg Satzvey
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / historische Kanone
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Burg Satzvey
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Innenhof Burg Satzvey
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Katzensteine
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Kirche Satzvey
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Katzensteine
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Dorflinde in Katzfey
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Waldweg
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
m 500 400 300 200 7 6 5 4 3 2 1 km
Viele Eindrücke auf kurzer Strecke bietet diese Eifelschleife. Die Buntsandstein Felsenformation Katzensteine und die Burg Satzvey sind absolute Sehenswürdigkeiten!
leicht
7,4 km
2:00 h
82 hm
82 hm

Das Naturschutzgebiet Katzensteine und das Naturschutzgebiet Veybach bilden den Rahmen dieser Eifelschleife. Die Höhepunkte dieser schönen Wanderstrecke sind aber zweifelsohne die Katzensteine und die Burg Satzvey. Die Katzensteine sind eine Felsenformation aus Buntsandstein. Die Steine sind bis zu 15 m hoch und beeindrucken durch ihre schroffen Formen und die auffällige Rotfärbung.

Die Burg Satzvey gilt als die am besten erhaltene Wasserburg des Rheinlands. Sie befindet sich seit über 300 Jahren in Familienbesitz. Die Burghöfe können jederzeit kostenlos betreten werden. Die Burg selbst kann im Rahmen von Führungen besichtigt werden. Auf dem Gelände befinden sich verschiedene Restaurants und Geschäfte. Über das Jahr verteilt finden an und in der Burg Ritterfestspiele, Ostermarkt, Hexenfest, Halloween und Burgweihnacht, sowie mittelalterliche Gastereyen, Musikveranstaltungen, Theateraufführungen und Bühnenshows statt.

Autorentipp

Der Burghof ist immer geöffnet und lädt zu einem kleinen Rundgang ein.
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
300 m
Tiefster Punkt
218 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Sind Sie gut vorbereitet, macht das Wandern auf den EifelSchleifen und EifelSpuren am meisten Spaß. Hierzu geben wir Ihnen einige Tipps:

 

Vor der Wanderung

Tragen Sie entsprechende Kleidung!
Informieren Sie sich vor der Wanderung über das Wetter und tragen Sie witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt. Wir empfehlen Ihnen Wanderschuhe zu tragen.

Packen Sie einen Rucksack!
Eine Flasche Wasser, Proviant, eine Reiseapotheke und das Handy dürfen nicht fehlen.

 

Während der Wanderung

Pausen nehmen!
Nehmen Sie sich Zeit und planen Sie auf längeren Strecken ausreichend Pausen ein, um Ihre Kräfte gut einzuteilen.

Geben Sie Obacht!
Besonders im Herbst sollten Sie darauf achten, dass das am Boden liegende Laub mögliche Unebenheiten im Weg verdecken kann. Auch auf die Rutschgefahr ist zu achten.

Im Notfall gerüstet!
Sollten Sie in eine Notsituation geraten, wählen Sie die allgemeine Notrufnummer 112.

Weitere Infos und Links

Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 13
53925 Kall
Telefon: 00 49 (0) 24 41. 99 457 - 0
Telefax: 00 49 (0) 24 41. 99 457 - 29
E-Mail: info (at) nordeifel-tourismus.de

www.nordeifel-tourismus.de
www.eifelschleifen.de
www.eifelspuren.de

 

Sonstiges:

Rastmöglichkeiten: Bert’s Imbiss, Gartzemer Str. 34, 53894 Mechernich (50.620742; 6.708956).
Besonderheiten entlang der Wegführung: Die Burg Satzvey ist eine der schönsten Wasserburgen im Rheinland. 

Start

Wanderparkplatz Katzensteine, 53894 Mechernich (50.601531; 6.685336) (251 m)
Koordinaten:
DG
50.601426, 6.685499
GMS
50°36'05.1"N 6°41'07.8"E
UTM
32U 336213 5608060
w3w 
///tabak.hasen.ewige

Ziel

Wanderparkplatz Katzensteine, 53894 Mechernich (50.601531; 6.685336)

Wegbeschreibung

Start- und Endpunkt dieser Eifelschleife ist der Wanderparkplatz Katzensteine. Von dort aus geht es in östlicher Richtung durch das Naturschutzgebiet Katzensteine. Nachdem Sie den Wald verlassen haben, knickt die Strecke in Richtung Norden ab und verläuft, mit gebührendem Abstand, parallel zur A1. Kurz vor Satzvey biegen Sie auf der T-Kreuzung links ab und überqueren die L 61 und anschließend die Bahngleise. Direkt hinter Bert´s Imbiss biegt der Weg links ab und führt direkt an der Burg Satzvey vorbei. Über ein paar Treppenstufen wandern Sie an der Kirche St. Pantaleon vorbei und anschließend durch das Naturschutzgebiet Veybach in Richtung Katzvey. Folgen Sie in Katzvey der Straße “Am Katzenstein” bis es hinter der Bushaltestelle links abgeht in Richtung des Wanderparkplatzes Katzensteine.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Regionalverkehr fahren Sie bis zum Bahnhof Mechernich. Von dort aus nehmen Sie den Bus 808 (Richtung Euskirchen Bf) bis zur Haltestelle Mechernich Gielsgasse. Anschließend nehmen Sie den Bus 893 (Richtung Merchernich Bf) bis zur Haltestelle Mechernich Katzvey. Den Startpunkt der Rundstrecke erreichen Sie nach einem dreiminütigen Fußweg.         

Anfahrt

Aus Richtung Köln und Bonn kommend fahren Sie über die A553 und A1 (Richtung Euskirchen) und nehmen die Ausfahrt 111-Wißkirchen. Dort folgen Sie der B266, L11 und L61 bis Katzvey (Mechernich).

Aus Richtung Aachen fahren Sie über die A4 (Richtung Köln), nehmen bei Merzenich die Ausfahrt und folgen der L264 bis zur Auffahrt der A1 (Richtung Trier). Nehmen Sie die Ausfahrt 111-Wißkirchen und folgen Sie der B266, L11 und L61 bis Katzvey (Mechernich).

Aus Richtung Trier kommend fahren Sie über die A1 (Richtung Köln) bis zur B410 in Dreis-Brück. Folgen Sie dann der K59 über die B258 bis zur weiteren Auffahrt der A1 (Richtung Köln). Nehmen Sie auf der A1 die Ausfahrt 112-Mechernich und folgen Sie der L165, B477 und L61 bis Katzvey (Mechernich).

Parken

Wanderparkplatz Katzensteine, 53894 Mechernich (50.601531, 6.685336).

Koordinaten

DG
50.601426, 6.685499
GMS
50°36'05.1"N 6°41'07.8"E
UTM
32U 336213 5608060
w3w 
///tabak.hasen.ewige
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Ausrüstung

Für die Wanderung wird festes Schuhwerk empfohlen!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,8
(19)
Wilfried F
Gestern · Community
Eine schöne und abwechslungsreiche, aber sehr kurze Schleife mit der Burg Satzvey und dem Katzenstein. Zum Teil hört man die nahegelegene die Autogeräusche der Autobahn.
mehr zeigen
Gemacht am 21.01.2021
Foto: Wilfried F, Community
Andreas Butz
18.01.2021 · Community
Meine Frau und ich nutzen die Eifelschleifen zum Joggen. Hier findet ihr meinen Erlebnisbericht und einige passende Fotos. "Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah“, so ähnlich formulierte es einst Wolfgang Goethe. Heute war dies unser Laufmotto, als wir uns für die mit 7,8 Kilometer kurze EifelSchleife „Burg Satzvey“ entschieden haben. Ich konnte von zu Hause aus hinlaufen, dort mit meiner Frau die schöne Runde drehen, um dann auch wieder über unseren Hauswald „Billiger Wald“ meinen langen Lauf zu komplettieren. Die Burg Satzvey ist eine mittelalterliche Wasserburg die erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt wurde. Heute ist sie im Besitz der Familie Graf Beissel von Gymnich und weit über die Landesgrenze hinaus für seine historischen Feste, zum Beispiel die Ritterspiele bekannt. Die Burg Satzvey ist sicherlich eine der schönsten Burgen der Eifel. Vorbei am Veybach, einer der drei Bäche die unsere Heimatstadt Euskirchen durchfließen, liefen wir über Katzvey zu den Katzensteinen. Die Katzenstein sind ein unter Naturschutz stehendes Buntsandsteinmassiv und beliebtes Ziel für kleine Klettereien. Im Frühling 2020 waren die Katzensteine mal wieder Drehort mit prominenter Beteiligung. Otto Walkes, Henning Baum und Katja Riemann drehten unter anderem auch hier für den Film "Catweazle", der im März in die Kinos kommen soll. Werde ich mir garantiert anschauen, da kommen Kindheitserinnerungen auf. Im Trailer sind die Katzensteine bei 0:35 min ganz kurz zu sehen. https://www.youtube.com/watch?v=iUMjEAkQLkM Auf dem Rückweg von den Katzensteinen nach Satzvey kreuzten wir die Trasse des Römerkanals, der einst Köln mit leckerem Eifelwasser versorgt hat. Ein Originalstück kann man auf der EifelSchleife besichtigen. Für mich als Zahl immer wieder unfassbar sind die 20 Millionen Liter, die täglich geflossen sein sollen. Lang ist's her, im zweiten Jahrhundert. Wenn die Autobahngeräusche auf dem letzten Viertel der Strecke nicht gewesen wäre, hätten wir sicher fünf Sterne gegeben. Eine andere Streckenführung wäre möglich, dann würde man das Römerkanal-Denkmal verpassen. Daher alles gut so und vier Sterne.
mehr zeigen
Gemacht am 17.01.2021
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Gildo Heinorth
01.01.2021 · Community
Schöne Tour, stellenweise etwas laut vom Straßenverkehr. Sind vom Parkplatz Burg Satzfey gestartet, dann Einstieg ab der Burg.
mehr zeigen
Gemacht am 03.12.2020
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 49

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
7,4 km
Dauer
2:00h
Aufstieg
82 hm
Abstieg
82 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.