Wanderung Top

EifelSchleife Vom Mühlensee zum Eifelblick (Stadt Mechernich)

· 9 Bewertungen · Wanderung
Verantwortlich für diesen Inhalt
Nordeifel Tourismus GmbH Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Blick über Roggenfeld
    / Blick über Roggenfeld
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Eifelblick
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Erholungspark Mühlental
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Fachwerk im Örtchen Hostel
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Frankenring Hostel
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Kuh am Wegesrand
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Mühlensee
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / pinke Blume am Wegesrand
    Foto: Nordeifel Tourismus GmbH
  • / Mühlensee
    Foto: Stadt Mechernich
m 600 500 400 300 8 6 4 2 km
Entlang des Mühlensees, durch den Kommener Busch sowie die zahlreichen Attraktionen und Erlebnissen für Jung und Alt sorgen für viel Abwechslung.
leicht
9,6 km
2:30 h
113 hm
113 hm
Am Mühlensee haben Sie mit etwas Glück die Möglichkeiten Schildkröten zu beobachten. Insbesondere für die Familie ist diese Wanderung geeignet. Entlang der gesamten Tour gibt es immer wieder die Möglichkeit, dass sich Ihre Kinder auf den Spielplätzen zwischenzeitlich austoben können. Zusätzlich warten viele Attraktionen wie die Sommerrodelbahn oder das LVR Freilichtmuseum Kommern mit spannenden Aktivitäten rund um das frühere Leben im Rheinland darauf, von Ihnen und Ihren Kindern entdeckt und erlebt zu werden. Zusätzlich führt der Weg durch die traumhafte Natur des Kommener Busches, in dem Sie wunderbar abschalten und sich erholen können. Entlang der Wanderung haben Sie beim Aussichtspunkt EifelBlick einen wunderbaren Blick über die Hügel- und Berglandschaft der Eifel und können die traumhafte Natur genießen. Empfehlenswert ist die Wanderung für Familien mit Kindern in jedem Alter.

Autorentipp

Halten Sie am Mühlensee die Augen offen – vielleicht können Sie eine Schildkröte entdecken!
Schwierigkeit
leicht
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
333 m
Tiefster Punkt
265 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Sicherheitshinweise

Sind Sie gut vorbereitet, macht das Wandern auf den EifelSchleifen und EifelSpuren am meisten Spaß. Hierzu geben wir Ihnen einige Tipps:

 

Vor der Wanderung

Tragen Sie entsprechende Kleidung!
Informieren Sie sich vor der Wanderung über das Wetter und tragen Sie witterungsangepasste, zweckmäßige Kleidung die Sie vor Kälte und Nässe bzw. Hitze und Sonne schützt. Wir empfehlen Ihnen Wanderschuhe zu tragen.

Packen Sie einen Rucksack!
Eine Flasche Wasser, Proviant, eine Reiseapotheke und das Handy dürfen nicht fehlen.

 

Während der Wanderung

Pausen nehmen!
Nehmen Sie sich Zeit und planen Sie auf längeren Strecken ausreichend Pausen ein, um Ihre Kräfte gut einzuteilen.

Geben Sie Obacht!
Besonders im Herbst sollten Sie darauf achten, dass das am Boden liegende Laub mögliche Unebenheiten im Weg verdecken kann. Auch auf die Rutschgefahr ist zu achten.

Im Notfall gerüstet!
Sollten Sie in eine Notsituation geraten, wählen Sie die allgemeine Notrufnummer 112.

Weitere Infos und Links

Nordeifel Tourismus GmbH
Bahnhofstraße 13
53925 Kall
Telefon: 00 49 (0) 24 41. 99 457 - 0
Telefax: 00 49 (0) 24 41. 99 457 - 29
E-Mail: info (at) nordeifel-tourismus.de

www.nordeifel-tourismus.de
www.eifelschleifen.de
www.eifelspuren.de

 

Sonstiges:

Verpflegungsmöglichkeiten: Nirvana Restaurant: Ernst-Becker-Weg 1, 53894 Mechernich (50.604657; 6.638017) / Restaurant Mongolei: Seeweg 9, 53894 Mechernich (50.606264; 6.638736).
Besonderheiten entlang der Wegführung: Sommerrodelbahn Mechernich – Kommern sorgt für Abwechslung entlang der Wanderung – insbesondere für die Kids. LVR Freilichtmuseum Kommern – hier können Sie mit allen Sinnen erleben, wie früher im Rheinland gelebt und gearbeitet wurde. EifelBlick – Traumhafter Blick über die Berg- und Hügellandschaft der Eifel.

Start

Wanderparkplatz Mühlensee: Ernst-Becker-Weg, 53894 Mechernich (50.605062; 6.637534) (265 m)
Koordinaten:
DG
50.604934, 6.637922
GMS
50°36'17.8"N 6°38'16.5"E
UTM
32U 332859 5608556
w3w 
///aktuelle.beste.segeln

Ziel

Wanderparkplatz Mühlensee: Ernst-Becker-Weg, 53894 Mechernich (50.605062; 6.637534)

Wegbeschreibung

Vom Parkplatz starten Sie die Wanderung an der östlichen Seite des Mühlensees in Richtung Süden bis der Wegverlauf auf einen Kreisverkehr stößt. Diesen überqueren Sie und gelangen über einen Weg entlang eines Waldes und zwischen Wiesen und Feldern bergauf bis zum Ort Hostel. Den Ort verlassen Sie und gelangen in den Kommener Busch, dem Sie etwa 3 Kilometer folgen. Sie biegen rechts ab und folgen dem Weg steil bergauf zum LVR-Freilichtmuseum Kommern bis Sie zum Aussichtspunkt EifelBlick gelangen. Von dort führt der Weg Sie über schmale Pfade und Forstwege hinunter zum Erholungspark Mühlental. Der Park bietet, insbesondere für Kinder, zahlreiche Möglichkeiten zum Spielen, Klettern und Toben. Sie verlassen den Park in Richtung Norden, vorbei an der westlichen Seite des Mühlensees, bis Sie zurück zum Ausgangspunkt der Wanderung gelangen.

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Regionalverkehr fahren Sie bis zum Bahnhof Mechernich. Von dort aus nehmen Sie den Bus 808 (Richtung Euskirchen Bf) bis zur Haltestelle Mechernich Gielsgasse. Den Startpunkt der Rundstrecke erreichen Sie innerhalb von 12 Minuten zu Fuß.

Anfahrt

Aus Richtung Köln und Bonn kommend fahren Sie über die A553 und A1 (Richtung Euskirchen) und nehmen die Ausfahrt 111-Wißkirchen. Dort folgen Sie der B266 und B477 bis Kommern (Mechernich).

Aus Richtung Aachen fahren Sie über die A4 (Richtung Köln), nehmen bei Merzenich die Ausfahrt und folgen der L264 bis Vettweiß. Biegen Sie dann auf die B477 ab und fahren bis Kommern (Mechernich).

Aus Richtung Trier kommend fahren Sie über die A1 (Richtung Köln) bis zur B410 in Dreis-Brück. Folgen Sie dann der K59 über die B258 bis zur weiteren Auffahrt der A1 (Richtung Köln). Nehmen Sie auf der A1 die Ausfahrt 112-Mechernich und folgen Sie der L165 und B477 bis Kommern (Mechernich).

Parken

Wanderparkplatz Mühlensee: Ernst-Becker-Weg, 53894 Mechernich (50.605062; 6.637534).

Koordinaten

DG
50.604934, 6.637922
GMS
50°36'17.8"N 6°38'16.5"E
UTM
32U 332859 5608556
w3w 
///aktuelle.beste.segeln
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Buchempfehlungen des Autors

Kartenempfehlungen des Autors

Ausrüstung

Für die Wanderung wird festes Schuhwerk empfohlen!

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

3,9
(9)
Luise Sommer
25.02.2021 · Community
Nette Spazierrunde, wenn man sich darauf einstellt, dass einige Strecken auch über Asphalt gehen. Überraschung in Hostel: Eierverkaufstelle! Und am Ende schon im Februar Wasserschildkröte gesichtet im Mühlensee.
mehr zeigen
Gemacht am 25.02.2021
Andreas Butz
24.01.2021 · Community
Meine Frau und ich machen gerne Sightrunning. Hier ein kurzer Bericht zu unser Tour über diese EifelSchleife: Erst familienfreundlicher Wanderweg, dann anspruchsvolle Trails, die Eifel ist vielseitig, so wie die EifelSchleifen „Vom Mühlensee zum Eifelblick“ und „Altusknipp-Weg“ am heutigen Tag. Erstere über gut 9,5 Kilometer sind Gisela und ich gemeinsam gelaufen, die zweite über gut 4 Kilometer habe ich alleine noch drangehangen. Kommern hat seinen Bürgen und Gästen wirklich viel zu bieten. Sommerrodelbahn, Freilichtmuseum und Tierpark sind fußläufig vom Ort aus zu erreichen und die EifelSchleifen der Region streifen diese. Hinzu kommt die pralle Natur zwischen Hostel, Eicks und Altusknipp, der Eickser Busch und das Naturschutzgebiet Griesberg. Und wenn man die Ortschaften quert, dann kann man sich an schönem Fachwerk erfreuen. Mein Highlight des Tages war sicher der Trail vom Ortsrand Kommern berghoch zum Altusknipp und technisch anspruchsvoll wieder bergab Richtung Mühlensee. Zwischendurch ein Stopp und Fernblick genießen. Sightrunning im SSL-Tempo ist großartig. Mehr Fotos zum EifelSchleife Altusknipp-Weg hier: https://www.outdooractive.com/de/route/wanderung/eifelschleife-altusknipp-weg-stadt-mechernich-/41288399/#gref
mehr zeigen
Gemacht am 23.01.2021
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Foto: Andreas Butz, Community
Wolfgang Wünnenberg
30.12.2020 · Community
Schöne Wanderung um das LVR Museum Kommern Unsere Wanderung haben wir auf dem Parkplatz Mühlenpark begonnen, allerdings lässt diese Eifelschleife sich sehr gut mit einem Besuch im LVR Freilichtmuseum Kommern verbinden. Dann kann auch der Parkplatz des Museums (Kosten pflichtig)als Startort genutzt werden. Der Weg führt von Kommern zuerst nach Hostel (leider auf Asphalt). Hostel glänzt mit seinen Fachwerk Bauernhöfen. Anschließend geht’s in den Eickserbusch. Über Pfade und Waldwege erreicht man dann den Bereich des LVR Museum Kommern. Hier gibt es den Eifelblick, wobei die Beschreibung völlig irre führend ist, man blickt in Zülpicher Börde und nicht in die Eifel. Bei guter Sicht ist sogar der Kölner Dom zu erkennen. Der Weg führt nun wieder bergab Richtung Mühlenpark hier gibt es einige Freizeitmöglichkeiten wie Sommerrodelbahn, Mini Golf usw. Der Mühlenpark und sein See werden bei der Wanderung noch umrundet bevor man zum Parkplatz zurückkommt.
mehr zeigen
Gemacht am 29.12.2020
Alle Bewertungen anzeigen

Fotos von anderen

+ 13

Bewertung
Schwierigkeit
leicht
Strecke
9,6 km
Dauer
2:30 h
Aufstieg
113 hm
Abstieg
113 hm
Rundtour aussichtsreich kulturell / historisch botanische Highlights faunistische Highlights

Statistik

  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
: h
 km
 Hm
 Hm
 Hm
 Hm
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.