Použít jako cíl výletu Zkopírovat trasu
Městská turistika doporučený výlet

Entdeckungsreise zu den Brunnen und Wasserspielen von Görlitz

Městská turistika · Görlitz
Za tento obsah odpovídá:
oberlausitz. Ověřený partner 
  • Heroldsbrunnen auf dem Obermarkt, Görlitz
    Heroldsbrunnen auf dem Obermarkt, Görlitz
    Fotografie: TMGS Fouad Vollmer, CC BY-ND, Archiv Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
m 200 190 180 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 0,2 km
Bei der Tour durch die Altstadt von Görlitz entdecken Sie die zahlreichen Brunnen und Wasserspiele der Stadt. Genießen Sie dabei das Sprudeln von Wasser im historischen Ambiente. 
nízká
Délka 2,1 km
1:00 h
25 m
16 m
209 m
186 m

Die Tour führt Sie durch die historische Altstadt entlang der schönsten Brunnen und Wasserspiele. Während der Tour kommen Sie an verschiedenen Wasserspielen und Brunnen vorbei - von den kleinsten Bütten, wie z.B. den "Milchkannen" oder den "Badenden Kindern", bis zu den ganz großen Brunnen, wie z.B. der "Muschelminna" auf dem Postplatz oder dem Wasserband auf dem Marienplatz. Nicht nur Bütten und Brunnen, sondern auch viele Sehenswürdigkeiten sind dabei zu entdecken.
Für Wasserliebhaber lohnt sich auf jeden Fall ein Blick von der Altstadtbrücke hinunter auf die Neiße. Seit 2004 steht diese Brücke, die den polnischen und deutschen Teil der Stadt verbindet. Und wenn Ihnen dies noch nicht reichen sollte, so können Sie aus der Stadt heraus zum Berzdorfer See fahren. Der See ist etwa 6 km von Görlitz entfernt und bietet eine Wasserfläche von 960ha. Wassersportler wie Surfer, Segler und Stand-Up-Paddler können am Berzdorfer See ihre Leidenschaft voll ausleben. 

Tip autora

Besuchen Sie während Ihres Rundganges auch die Peterskirche, die Ochsenbastei, den Nikolaizwinger und den Nikolaifriedhof.
Profilový obrázek Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
Autor
Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH
Datum poslední změny: 23.03.2022
Náročnost
nízká
Technika
Kondice
Zážitek
Krajina
Nejvyšší bod
209 m
Nejnižší bod
186 m
Doporučené období
led
úno
bře
dub
kvě
čvn
čvc
srp
zář
říj
lis
pro

Typ cesty

asfalt 90,33%pěšina 8%ulice 1,66%
asfalt
1,9 km
pěšina
0,2 km
ulice
0 km
Zobrazit výškový profil

Zastávky na odpočinek

Heroldova fontána na Horním náměstí ve Zhořelci
Neptunbrunnen, Görlitz
Nikolaibrunnen am Nikolaiturm, Görlitz
Muschelminna am Postplatz, Görlitz

Bezpečnostní informace

Keine besonderen Sicherheitshinweise.

Tipy a rady

Bitte beachten Sie, dass die Brunnen im Winter teilweise zugedeckt sind. Weitere Informationen zu den Brunnen und Bütten finden Sie unter: https://www.goerlitz.de/Kleine_Denkmaeler.html 

Start

Obermarkt, Görlitz (201 m)
Souřadnice:
DD
51.155395, 14.988314
DMS
51°09'19.4"N 14°59'17.9"E
UTM
33U 499182 5667105
what3words 
///prázdniny.hrášky.prodejna
Zobrazit na mapě

Cíl

Postplatz, Görlitz

Popis trasy

Die Tour beginnt am Obermarkt am Heroldbrunnen und führt Sie weiter zum Neptunbrunnen am Untermarkt. Dann geht es weiter in Richtung Nikolaiturm mit dem Springbrunnen. Von hier aus gehen Sie in den Karpfengrund, vorbei an einer Bütte und weiter in den Nikolaizwinger. In der Parkanlage unterhalb des ehemaligen Vogtshofes gibt es neben vielen Blumenrabatten auch ein kleines Wasserspiel zu entdecken.
An der Peterskirche befinden sich gleich zwei Brunnen: eine alte Bütte steht am westlichen Brautportal unterhalb der Zwillingstürme, den Milchkannenbrunnen hingegen finden Sie vor dem Mollerhaus neben dem Waidhausgarten.

Keine 100 Meter weiter stehen die Badenden Kinder (im Volksmund auch als Kannibalenbrunnen bezeichnet) unter einem kleinen Gewölbevorsprung.
Über Neißstraße und Weberstraße laufen Sie in die Bäckerstraße. Hier steht eine überdachte mittelalterliche Bütte. Weiter geht es zum Fischmarkt und zur Fischmarktstraße. Am Klosterplatz befindet sich einer der beliebtesten Brunnen der Stadt - das Zecherpaar. Das Zecherpaar stammt aus der Hand der Görlitzer Bildhauerein Gisela Mauermann.
Ein kleines Stück weiter, um die Ecke hinter dem Gymnasium Augustum, befindet sich ein zweiter historischer Brunnen auf dem Klosterplatz. Durch die Nonnenstraße gelangt man schließlich zu Engel und Teufel. Die beiden Figuren wurden von der Dresdner Künstlerin Veronica von Appen gestaltet. Ein Wasserband auf dem Marienplatz symbolisiert den alten Stadtgraben und lädt in der warmen Jahreszeit die Kinder zum Planschen ein.
Die Tour endet auf dem Postplatz am Brunnen mit der Muschelminna von Toberenz.

Upozornění


Všchny záložky k chráněným oblastem

Veřejná doprava

snadno dostupné veřejnou dopravou

Mit der Straßenbahnlinie 1 oder 2 fahren Sie bis zum Demianiplatz, von dort laufen Sie über den Marienplatz und die Steinstraße entlang bis zum Obermarkt. Oder Sie fahren mit der Straßenbahnlinie 1 oder 2 bis zur Haltestelle Jägerkaserne, dann gehen Sie ca. 5 Minuten über die Langenstraße und Breitestraße bis zum Obermarkt. Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://www.goerlitztakt.de/de/

Příjezd

Zur Anreise nach Görlitz schauen Sie unter: Görlitz - Anreise (goerlitz.de)

Parkování

Zahlreiche kostenpflichtige Parkplätze befinden sich am Obermarkt.

Souřadnice

DD
51.155395, 14.988314
DMS
51°09'19.4"N 14°59'17.9"E
UTM
33U 499182 5667105
what3words 
///prázdniny.hrášky.prodejna
Příjezd vlakem, autem, na kole či pěšky

Výstroj

Leichter Tagesrucksack (ca. 15 Liter) mit Regenhülle, bequemes und festes Schuhwerk, witterungsangepasste Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, ggf. Proviant und Trinkwasser, Stadtplan. 

Otázky a odpovědi

Zeptejte se

Chceš položit otázku autorovi?


Hodnocení

Napiš hodnocení

Buď první a napiš doporučení pro ostatní návštěvníky


Fotografie ostatních


Náročnost
nízká
Délka
2,1 km
Doba trvání
1:00 h
Stoupání
25 m
Klesání
16 m
Nejvyšší bod
209 m
Nejnižší bod
186 m
snadno dostupné veřejnou dopravou Možnost občerstvení Vhodné pro rodiny s dětmi Kultura / historie Z bodu A do bodu B vhodné pro kočárky

Statistika

  • Obsah
  • Zobrazit obrázky Skrýt obrázky
Funkce
Trasy a mapy
  • 14 Body trasy
  • 14 Body trasy
Délka  km
Doba trvání : hod.
Stoupání  m
Klesání  m
Nejvyšší bod  m
Nejnižší bod  m
Pro změnu výřezu mapy přitáhněte šipky k sobě.